Drucken mit iceweasel

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von rikola, 12.04.2010.

  1. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche herauszufinden, weshalb man von einem Rechner im Netzwerk (Debian stable) mit iceweasel nicht drucken kann. Im Druckmenu erscheinen die Drucker, jedoch bleibt der "Print"-Knopf grau, d.h., man kann den Druckjob nicht abschicken (fuer zwei verschiedene User).
    Von anderen Anwendungen aus (konqueror, kpdf, lp, acroread) bestehen keinerlei Probleme. Auch, wenn man sich als gleicher user (NIS) auf einem anderen Rechner (OpenSuSE, 10.1) einloggt, kann man von firefox aus drucken.

    Ich muss gestehen, dass ich nicht mal einen Ansatz habe, nach der Fehlerursache zu suchen. Eine ixquick.com-Suche hat beim ersten Anlauf nichts erbracht.

    Hat jemand eine Idee? Auf dem Druckserver ist OpenSuSE 10.3 installiert,
    die clients sind per /etc/cupsd/client.conf mit dem Inhalt
    Code:
    ServerName 192.168.0.11
    konfiguriert (aber wie gesagt, alle Anwendungen ausser iceweasel koennen drucken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drucken mit iceweasel

Die Seite wird geladen...

Drucken mit iceweasel - Ähnliche Themen

  1. Nmap 7.10 mit zahlreichen neuen Skripten und Fingerabdrücken

    Nmap 7.10 mit zahlreichen neuen Skripten und Fingerabdrücken: Der Nmap-Entwickler Gordon »Fyodor« Lyon hat bekannt gegeben, dass eine neue Version des populären, freien Netzwerkscanners veröffentlicht wurde....
  2. Nmap 7.10 mit zahlreichen neuen Skripten und Fingerabdrücken

    Nmap 7.10 mit zahlreichen neuen Skripten und Fingerabdrücken: Der Nmap-Entwickler Gordon »Fyodor« Lyon hat bekannt gegeben, dass eine neue Version des populären, freien Netzwerkscanners veröffentlicht wurde....
  3. Drucken auf freigegebenen Drucker

    Drucken auf freigegebenen Drucker: Hi Wie haben einen SELS auf dem ein bestimmter Druckertreiber nicht kompiliert werden kann aufgrund zu alter CUPS Version. Gibt es eine...
  4. Teile der Ausgabe von dd unterdrücken

    Teile der Ausgabe von dd unterdrücken: Hallo liebe Community, folgendes Shellskript in der Erstehung ... ;) #!/bin/sh echo "Test: " dd if=test.img bs=512 skip=1 count=1 | hexdump...
  5. [CUPS/LPR] Nach Upgrade von Squeeze auf Wheezy - Drucken überfordert Drucker

    [CUPS/LPR] Nach Upgrade von Squeeze auf Wheezy - Drucken überfordert Drucker: Guten Morgen Zusammen, ich habe seit meinem Upgrade (sauber und gut) von Squeeze auf Wheezy ein mir nicht erschließbares Problem. Der Drucker...