Dringent!! Drucker i450 Canon

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von chiefadri, 08.11.2003.

  1. #1 chiefadri, 08.11.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Hi,

    mir ist mein "alter" Drucker kaputt gegangen.
    Deswegen mußte ich mir einen neuen kaufen.

    Habe mir den Canon i450 gekauft.

    Habe ihn aufgebaut, angeschlossen usw.

    MCC gestartet - PrinterDrake und dann alles durchgemacht.

    Der Drucker wird auch als Canon i450 erkannt, nur welchen Treiber soll ich angeben. Denn der Treiber der vohrgeschlagen wird, funktioniert nicht.

    Ich brauche meinen Drucker sehr dringent.

    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht der Nachfoger der 6000er Serie?
    wenn ja, versuch mal cups...mein 6200 läuft damit super!
     
  4. #3 chiefadri, 08.11.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Hi,
    Danke Andre für dein vorschlag.
    Habe alle 6000 durch.
    Er wird angesprochen, er druckt auch - NUR:
    Der ausrdruck sieht wie flachgedrückt aus und ein A4 Document wird auf dem Blatt breiter (meine: durch das flachgedrückte basst das document von der Breite her nicht mehr auf das papier).

    Mist.
     
  5. #4 Apulanta, 08.11.2003
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Hi, also mit Turboprint scheint er perfekt zu funtionieren, stellt sich natürlich die Frage ob du Turboprint willst:
    9. Okt 2003: TurboPrint 1.84 mit neuen Treibern für Canon i70,i250,i350,i450,i560,i6500,i9100, Epson Stylus C44, HP DeskJet 5xxx

    Das hab ich auch noch gefunden, nen versuch wärs ja wert:
    "BJC 7004" printer driver. It looks to be perfect. The black is a little light

    Greetz, Apu
     
  6. #5 chiefadri, 08.11.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Danke. Mit diesem Treiber funktionirts. Naja, bis auf schwarz. Aber das liegt noch rahmen.

    D*A*N*K*E

    Muß mir doch mal die Software ausprobieren.
    Habe schon so viel gutes von der gehört.
    Mal schauen.
     
  7. #6 chiefadri, 10.11.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Also, mal zur info:
    Da der Treiber 7004 leider nicht so gut aus verschiedenen Programmen (z.b. aus KMail fehlen auf der Linken Seite, auf jeder Zeile, bis zu 5 Buchstaben. Und das kann mann nicht ändern) Druckt - habe ich mir TP runtergeladen. Zwar kann ich nicht mit einer spitzen Einstellung drucken (Da er bei der 300dpi einstellung das TP-Logo nicht mit druckt) aber das langt mir immoment.
     
  8. #7 Apulanta, 10.11.2003
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Na das klingt doch schon mal recht gut.
    Danke, daß du uns auf dem Laufenden hältst, vielleicht haben andere User ja mal das gleiche Problem.

    Greetz von der Apu
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 chiefadri, 10.11.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Bitte, Bitte.

    Das mache ich doch gerne.
    Ich kenne das aus anderen Forums.
    Da hilft mann jemanden - aber eine Antwort bleibt aus.
    Da weiß mann gar nicht, ob das was gebracht hat - oder nicht.
     
  11. hiro

    hiro Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    i450 als "BJC 7004"

    ist bei mir die einzig vernünftige Lösung bisher.

    endlich habe ich mal die richtigen Tipps für mein SuSe und meinen i450 gefunden. Hatte schon x Foren durchgecheckt, und nur auf irgendwelche japanische oder neuseeländische Seiten verwiesen worden.
    Hatte die dann auch alle versucht zu installieren, bin aber früher oder später immer gescheitert.
     
Thema:

Dringent!! Drucker i450 Canon

Die Seite wird geladen...

Dringent!! Drucker i450 Canon - Ähnliche Themen

  1. Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2

    Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2: Ich absolviere zur Zeit ein Praktikum in einem mittelständischen Unternehmen (Bereich Maschinenbau). Heute wurde mir die 3D-Messmaschine gezeigt,...
  2. Autodesk öffnet Schaltpläne und Firmware des 3D-Druckers Ember

    Autodesk öffnet Schaltpläne und Firmware des 3D-Druckers Ember: Der Spezialist für CAD-Software Autodesk hat einen eigenen 3D-Drucker für hohe professionelle Ansprüche entwickelt. Das System soll vollständig...
  3. Canon PIXMA MG5250 Scanner und Drucker einrichten

    Canon PIXMA MG5250 Scanner und Drucker einrichten: Hallo, ich bin gerade auf Open Suse 12.2 umgestiegen. Bin absolut nicht sattelfest was die Verwendung der Konsole angeht. Würde jetzt gerne mein...
  4. Freigegebene Drucker sind nicht auffindbar / nutzbar

    Freigegebene Drucker sind nicht auffindbar / nutzbar: Hallo zusammen, so langsam bin ich am Verzweifeln. Ich will an einem Rechner zwei Drucker freigeben, die dort problemlos funktionieren....
  5. Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan

    Label- und Fotodrucker ohne Tinte - aber mit Android und Wlan: Die Firma Zink Imaging stellt zwei kleine Label- und Fotodrucker vor, die ohne Tinte mittels Wärme auf speziell beschichtetes Papier drucken....