DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 17.03.2015.

  1. #1 newsbot, 17.03.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Wie die Entwickler des BSD-Betriebssystems DragonFly bekannt gaben, setzt die Distribution ab sofort standardmäßig nicht mehr auf Sendmail, sondern auf den hauseigenen DragonFly Mail Agent (DMA) beim Versand von E-Mails. Bestehende Installationen sollen allerdings von der Änderung unberührt sein.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA

Die Seite wird geladen...

DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA - Ähnliche Themen

  1. DragonFly BSD 4.4 offiziell veröffentlicht

    DragonFly BSD 4.4 offiziell veröffentlicht: Nachdem die DragonFly-Entwickler das Betriebssystem bereits in der vergangenen Woche zum Download freigegeben haben, ist das Projekt nun auch...
  2. DragonFly BSD 4.2 freigegeben

    DragonFly BSD 4.2 freigegeben: Das freie BSD-Betriebssystem DragonFly BSD wurde in Version 4.2 veröffentlicht. Die Entwickler brachten signifikante Verbesserungen in die...
  3. DragonFly BSD 4.0 veröffentlicht

    DragonFly BSD 4.0 veröffentlicht: Das auf FreeBSD basierende Betriebssystem DragonFly ist jetzt in der Version 4.0 erschienen und bietet neben einer aktualisierten Auswahl an...
  4. DragonFly BSD 3.6 erschienen

    DragonFly BSD 3.6 erschienen: Das auf FreeBSD basierende Betriebssystem DragonFly ist jetzt in der Version 3.6 erschienen. Mit der Veröffentlichung der neuen Version ist die...
  5. DragonFly BSD 3.4 freigegeben

    DragonFly BSD 3.4 freigegeben: Das freie BSD-Betriebssystem DragonFly BSD wurde in Version 3.4 veröffentlicht. Es bringt keine umwälzenden Änderungen, aber einige größere...