DragonFly BSD 1.0 fast vollendet. RC1

Dieses Thema im Forum "FreeBSD" wurde erstellt von Core Dump, 29.06.2004.

  1. #1 Core Dump, 29.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2004
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    Ab heute gibt's den Release Candiate 1 des FreeBSD-Abkömmlings DragonFly BSD als *.iso zum Download.
    DFBSD wurde von FreeBSD 4.x abgespalten, und soll mehr Stabilität als die aktuelle
    FreeBSD 5.x-Linie bieten. Im Gegensatz zu FBSD 5.x werden neue Features in geringerer Zahl implementiert, um maximale Stabilität und Performance zu gewährleisten.

    Siehe auch News auf Heise.de.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Core Dump, 13.07.2004
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    Ab heute hat die Welt ein BSD mit Release-Status mehr. DragonFly BSD Final ist draußen!

    [​IMG]

    "One year after starting the project as a fork off the FreeBSD-4.x tree, the DragonFly Team is pleased to announce our 1.0 release!

    We've made remarkable progress in our first year. We have replaced nearly all of the core threading, process, interrupt, and network infrastructure with DragonFly native subsystems. We have our own MP-friendly slab allocator, a Light Weight Kernel Threading (LWKT) system that is separate from the dynamic userland scheduler, a fine-grained system timer abstraction for kernel use, a fully integrated light weight messaging system, and a core IPI (Inter Processor Interrupts) messaging system for inter-processor communications.

    We have managed to retain 4.x's vaunted stability throughout the development process, despite ripping out and replacing major subsystems, and we have a demonstratively superior coding model which is both UP (Uni-Processor) and MP (Multi-Processor) friendly and which is nearly as efficient on UP systems as the original 4.x UP-centric code is on UP systems.

    We have made excellent progress bringing in those pieces from FreeBSD, NetBSD, and OpenBSD that fit our model. For example, NEWBUS/BUS_DMA, the USB infrastructure, RCNG (next generation system startup infrastructure), and so forth. We have made an excellent start on reformulating the build and release infrastructure including an excellent new system installer which, while still in its infancy for the 1.0 release, has been coded in a manner that will allow us to greatly improve and expand its capabilities in coming months.

    We have done so much that it cannot all be listed here. Please check out the Diary for technical details.

    The two largest user-visible subsystems that still have major work pending are the userland threading and ports/packages subsystems. People will find that the DragonFly-1.0 release is still using the old 4.x pthreads model, and at the moment we are relying on the FreeBSD ports tree with DragonFly specific overrides for third party application support... about as severe a hack as it is possible to have. These two stop-gap items will be at the forefront of the work for the next year, along with a major move to start removing the BGL (Big Giant Lock, also known as the MP lock) from code inherited from 4.x, threading the VFS (Virtual File System) subsystem (the network subsystem is already threaded as of 1.0), and implementing asynchronously messaged system calls. And that is just the tip of the iceberg, for we will be achieving far more in the coming year!"



    :bounce: DragonFly BSD Homepage
     
  4. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    ich denke, dragonfly ist einen test(oder mehr) wert. ich werde es mir auf jeden fall mal ansehen.

    ciao, rhythm
     
  5. #4 ExRevel, 13.07.2004
    ExRevel

    ExRevel Routinier

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ja, aber ganz bestimmt... vorallem weil es um länger besser skaliert als das gute alte OpenBSD. Werd ich auch mal reinschnuppern, unsere Erfahrungen tun wir dann kund. :)

    Ausserdem werden bald portierungen für Codewars fällig, da kann ich dann ja auch mal grossflächig durch die BSDs testen.

    ciao Exi
     
  6. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    OpenBSD hat ganz andere Ziele als DragonFly!

    Ich hatte vor kurzen mal DragonFly getestet. DragonFly ist
    ein schoenes BSD, aber leider hat es keine Ports und die von
    FreeBSD sind auf DragonFly auch nicht das wahre.
     
  7. #6 ExRevel, 14.07.2004
    ExRevel

    ExRevel Routinier

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ach sag bloss varg! :)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DragonFly BSD 1.0 fast vollendet. RC1

Die Seite wird geladen...

DragonFly BSD 1.0 fast vollendet. RC1 - Ähnliche Themen

  1. DragonFly BSD 4.4 offiziell veröffentlicht

    DragonFly BSD 4.4 offiziell veröffentlicht: Nachdem die DragonFly-Entwickler das Betriebssystem bereits in der vergangenen Woche zum Download freigegeben haben, ist das Projekt nun auch...
  2. DragonFly BSD 4.2 freigegeben

    DragonFly BSD 4.2 freigegeben: Das freie BSD-Betriebssystem DragonFly BSD wurde in Version 4.2 veröffentlicht. Die Entwickler brachten signifikante Verbesserungen in die...
  3. DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA

    DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA: Wie die Entwickler des BSD-Betriebssystems DragonFly bekannt gaben, setzt die Distribution ab sofort standardmäßig nicht mehr auf Sendmail,...
  4. DragonFly BSD 4.0 veröffentlicht

    DragonFly BSD 4.0 veröffentlicht: Das auf FreeBSD basierende Betriebssystem DragonFly ist jetzt in der Version 4.0 erschienen und bietet neben einer aktualisierten Auswahl an...
  5. DragonFly BSD 3.6 erschienen

    DragonFly BSD 3.6 erschienen: Das auf FreeBSD basierende Betriebssystem DragonFly ist jetzt in der Version 3.6 erschienen. Mit der Veröffentlichung der neuen Version ist die...