Dokumentationstools

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von foexle, 13.08.2010.

  1. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Hi Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem Tool/s, das mir die Dokumentation der Server, Netztypologie usw vereinfacht.

    Ich beschreibe das einmal genauer:

    Cluser von 15 Servern kommt hinzu.
    Hier muss dokumentiert werden, welches OS läuft auf jedem Server, welche Aufgabe haben die Server, welche Schnittstellen haben diese usw.

    Das wäre schon einmal ein Anfang. Also eine Übersicht aller Server die eingetragen sind, unterteilt in Hostgroups (like Nagios) aber mit detaillierten Informationen.

    Aus diesen Informationen heraus müsste das Tool eine PDF oder sonst ein Format generieren, das man einem Kunden direkt mit schicken kann.

    Eine extra Feature wäre das dieses Tool anhand den IP's oder eventuellen extra Einstellungen (parent, child) ein Netztypologie direkt mit erstellt.


    Gibt es so etwas auf dem Markt ? Ich habe bisher noch nichts brauchbares gefunden.

    Grüße
    Foexle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 13.08.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    xnmap hat eine grafische topologie anzeige, aber wieviel man davon exportieren kann und ob das ganze umfangreich genug für dich ist kann ich dir nicht sagen, aber es ist denk ich gar nicht schlecht für den Anfang.
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    hey marcellus,

    ja i know, kenn ich das ist aber eher noch der unwesentliche Teil. Wichtiger wäre die Dokumentationssache. Mit xnmap erstelle ich jetzt meine Typologien, aber die gesamte Dokumentation drum herum nervt :).

    Weil eigentlich müsste ich inzwischen ein paar Praktikanten anheuern die den ganzen Tag nix machen außer Dokus schreiben.
     
  5. #4 flugopa, 13.08.2010
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Stimmt !
    Ich hätte auch gern ein Tool, was alles autom. erledigt.
    Das Problem: jeder versteht etwas anderes unter einer ausreichenden Doku.
    Für CentOS gibt es z.B. das Tool sosreport.
    Für Windows gibt es viele vbs-tools.

    Praktikanten können gut sein, aber ohne ausreichende Erfahrung der Prak. kannst Du die ganze Doku. vergessen.

    Eine richtige Doku. ist sehr sehr sehr sehr zeitintensiv, was die meisten jungen Chef (unter 60) überhaupt nicht erkennen.
     
  6. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
  7. #6 flugopa, 16.08.2010
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Es gibt keine Linux-Version, oder?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  10. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Nene muss schon für linux sein ;)

    ich schaff mir doch nix für windoof an :>
     
Thema:

Dokumentationstools