Distribution von CD

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von Dr_Ompaa, 13.06.2002.

  1. #1 Dr_Ompaa, 13.06.2002
    Dr_Ompaa

    Dr_Ompaa Hobbyphilosoph

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Germany
    Neulich auf dem LinuxTag bekam man ja diese Knoppix-Ditribution in die Hand gedrückt, die angeblich nur von einer einzigen CD läuft und nebenbei alle möglichen wichtigen Progs vorzuweisen hat. Besonders aber gefiel mir auch das DSL unterstützt wird.
    Meiner Meinung nach ist das wirklich cool für die "Missionierung" von WinUsern die nicht Linux installiert haben wollen, weil "da ja irgendetwas auf irgendeine Weise ,obwohl ich eh nicht weis wie, kaputtgehen könnte" :rolleyes:
    Ach ja, der LINK
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nightwing, 13.06.2002
    Nightwing

    Nightwing User

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    ist wirklich nett

    aber ich finds schade das man die nicht installieren kann :(
     
  4. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    kann man schon, ist nur nicht so einfach, Klaus Knopper war ´Gott sein Dank´ einer meiner Dozenten zum Thema Linux und er meinte er hat das Teil halt wirklich dazu fabriziert dass man Zeigen kann was Linux kann, zum Installierenen nehme man Debian, leider sit Knoppix mittlerweile ´besser´ wie Debian, aber nicht zu gebrauchen wie Debian, weil Klaus dass eigentlcih garnicht will, er will dass die Distributoren ihre Distries. verkauft bekommen, klar will er auch Knoppix verkaufen, aber Knopper ist ein alter Open Sourcer, er will erstmal gutes für die Welt tun dann für seinen Geldbeutel, zumindestens hab ich ihn so kennengelernt, naja und Knoppix ist eigetlich nix weiter als ein vorkonfiguriertes Debian, also sugt euch dies oder helft Klaus in irgendeiner weise er ist der letze der sich nicht dankbar zeigen würden, ich versuche zB. gerade den Kernel mit Mosix zu patchen um ein live ´SMP´ System zu kreieren, leider ist das nicht so einfach mit meinen beschränken mitteln :(
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ÄHM wer sagt das man Knoppix nicht installieren kann ?

    Auf der CD gibts nen HOW-TO wie man das Ding auf seine Platten bannt !

    In den nächsten Versionen soll es diese Funktion dann schon integriert geben :)))
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Distribution von CD

Die Seite wird geladen...

Distribution von CD - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...
  2. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  3. LinuxDistribution: Deepin 15.2 (aus China)

    LinuxDistribution: Deepin 15.2 (aus China): Habe mal nachgesehen was Manjaro so macht und bin dann auf Deepin gestoßen. Dazu habe ich hier erst einen Beitrag gesehen (automatischer...
  4. Adapt ermöglicht Pakete anderer Distributionen bei Ubuntu

    Adapt ermöglicht Pakete anderer Distributionen bei Ubuntu: Im Januar stellte Ubuntu-Entwickler Dustin Kirkland auf einer Konferenz mit Adapt eine interessante Entwicklung vor, die nun in Ubuntu als PPA...
  5. Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren

    Fedora möchte die Distribution weiter modularisieren: Die von Red Hat gesponsorte Distribution Fedora möchte ihre Infrastruktur modularer gestalten. Dazu hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet....