DIG für DNS-Prüfungen? Was ist schneller?

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von karsten_m, 08.06.2011.

  1. #1 karsten_m, 08.06.2011
    karsten_m

    karsten_m Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte mich zunächst vorstellen. Mein Name ist Karsten, ich bin 31 und komme aus Hannover. Seit mehreren Jahren
    programmiere ich nebenberuflich für verschiedene Kunden Programme und Webanwendungen, insbesondere auf PHP-Basis.
    Hoffe daß ich hier um Forum noch Einiges lernen kann :-)

    Zu meiner Frage:

    Ein Kunde möchte ein Script erstellt haben, welches eine große Domainliste auf Existenz prüft, also ob diese registriert sind oder nicht.
    Höchstes Kriterium ist eine blitzschnelle Abhandlung der Liste, es geht um ca. 100.000 Domains.

    Da ich mit den DNS-Utils noch nicht so vertraut bin, frage ich einfach mal in die Runde,
    welche Abfragemöglichkeit am schnellsten und sinnvollsten ist? Ich habe es mit DIG probiert, hier aber eine Reaktionszeit
    von 5-7 ms. Gibt es noch einen schnelleren Weg? PING usw. kann man ja eh getrost vergessen :-)

    Weiter: Ist DIG denn überhaupt auch zuverlässig? Was passiert, wenn eine Domäne zwar registriert (nicht verfügbar) ist,
    sie jedoch nicht auf einen Server geleitet wird. Wird dann die Antwort verfälscht?

    Vielen Dank im Voraus, :)

    Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 foobarflu, 09.06.2011
    foobarflu

    foobarflu Foren As

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ja, allerdings ist der komplizierter. Momentan sendest Du die Anfrage, wartest auf die Antwort und sendest dann die nächste Anfrage. Wenn Du mehrere Anfragen gleichzeitig schickst wird das deutlich schneller. Das geht dann aber nicht mehr mit dig sondern mit Tools wie python+twisted names oder perl+anyevent::dns

    Richtig zuverlässig wird nur eine whois-Abfrage sein. Da solltes Du dann aber die Datenmengen vorher reduzieren, Massenanfragen mögen die wenigsten whois-Betreiber (zumindest laut den Leuten und die haben damit Erfahrung)
     
Thema:

DIG für DNS-Prüfungen? Was ist schneller?

Die Seite wird geladen...

DIG für DNS-Prüfungen? Was ist schneller? - Ähnliche Themen

  1. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  2. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...
  3. Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten

    Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten: Hallo, ich habe 2 Problemchen. Ich kann nichts mehr installieren. Ich brauche aber unbedingt ein Brenn-Programm. Ein schönen Partitionierer usw....
  4. Welche Distri für Programming from the Ground Up

    Welche Distri für Programming from the Ground Up: Hallo! Ich möchter gerne das Buch Programming from the Ground Up durcharbeiten. savannah_nongnu_org/projects/pgubook/ Da geht es um Programmieren...
  5. Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen

    Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen: Hallo, ich würde gerne in einem Textdokument, z.B. von Zeile 10 - 18, an den Zeilenanfang ein # einfügen. Habe mir schon diverse Seiten zu SED...