Die Gilde

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von flammenflitzer, 16.05.2006.

  1. #1 flammenflitzer, 16.05.2006
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe seit langer Zeit in Abständen mit cedega Die Gilde gespielt. (seit cedega 4..?). Jetzt mit cedega 5.1 und xorg7 funktioniert das nicht mehr. Wenn ich einen anderen Raum als meine Werkstatt betreten will bleibt der grüne Ladebalken kurz vor Ende stehen und das war's.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dann versuchs doch einfach nochmal mit einer aelteren Cedega-Version. Wine-Abkoemmlinge sind dafuer bekannt, dass bestimmte Software nur mit bestimmten Versionen laeuft.
     
  4. #3 flammenflitzer, 16.05.2006
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich schon. In cedega 5.1 kann man ältere Versionen nutzen.
     
  5. #4 Pho3nix, 16.05.2006
    Pho3nix

    Pho3nix Doppel-As

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Aber wenn 5.1 nicht geht, dann doch deine 4.x-Version!! Besorg dir die wieder... wenn du für Updates bezahlst... dann sollten Downgrades ja auch wohl drin sein! :)
     
  6. #5 flammenflitzer, 16.05.2006
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich ja. Aber mein Account ist abgelaufen. Und ich glaube, wenn ich dann ggf. meine bezahlte Version wieder installieren will geht das mit dem Passwort nicht mehr. Obwohl ich das bezahlt habe. Ich will vorher checken, ob es nicht an etwas anderem liegt.
     
Thema:

Die Gilde