Die berühmten Tar Dateien

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Fenya, 15.01.2006.

  1. Fenya

    Fenya Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch auf die Gefahr hin, das ich erschlagen werde:D und dass hier schon bestimmt viele wegen dieser Dateien gefragt haben, ich komme leider nicht mehr weiter, habe viel gelesen und auch viel probiert, aber so langsam weiss ich auch nicht mehr was ich machen soll. Habe Suse mir vor ein paar Tagen installiert, weil ich Windows den Rücken kehren möchte. Aber so langsam bekomme ich eine Krise.
    Ich möchte mir gerne AntiVir installieren. Habe die Datei Tar.GZ in meinem X-Terminal entpackt. Habe mir auch die Read me durchgelesen, aber da steht nur install. Dann habe ich unter anderem dann den Befehl ./configure eingegeben, dann erscheint da Datei oder Verzeichnis nicht gefunden. Dann habe ich hier gelesen man soll "cd/Pfad/zum/Quellcode". damit kann ich leider auch nichts anfangen, wie gesagt ich kenne mich mit Suse nicht aus. Vielleicht kann mir jemand genau erklären, was ich machen muss.

    LG
    Fenya
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    AntiVir ist komplett fertig - das mußt du eigentlich nur entpacken und in einen Ordner deiner Wahl (z.B. /opt/antivir ) legen ...

    (Aufruf dann mit /opt/antivir/antivir ... )
     
  4. Fenya

    Fenya Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Devilz,
    danke für deine schnelle Antwort. Wenn ich die Date entpackt habe, wie mache ich das dann in den Ordner meiner Wahl legen. Habe ich auch probiert. Mit welcher Funkion. Wie gesagt habe keine Ahnung von Suse, war schon froh, dass ich mein Wlan ohne Fragen hinbekommen habe. Kann man mal sehen Windows hat einem das Denken abgenommen.:think:

    LG
    Fenya
     
  5. #4 Hannes3, 15.01.2006
    Hannes3

    Hannes3 Doppel-As

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das kannst du einfach mit dem Befehl " mv " machen

    mv antivirordner Zieladresse


    MFG Hannes
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Neee ... hab das eben mal angeschaut ...

    Ruf einfach die install als root auf ... ./install

    Das wars ;)
     
  7. Fenya

    Fenya Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Devilz,
    danke für deine Antworten, als root aufrufen, ich weiss zwar was das ist, aber leider kann ich damit auch nichts anfangen. Weil ich nicht weiss wo ich das machen soll. Habe in Windows immer alles hinbekommen, aber bei Suse beisse ich mir an manchen Sachen die Zähne aus. Ich bin halt Anfänger, da muss man leider alles haarklein erklären, was für andere Selbstverständlich ist. Ich doktere noch ein bisschen herum, wenn ich nicht klar komme, muss ich halt wieder XP auf meinen Rechner installieren.

    LG
    Fenya
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Entpackt hast du das tar.gz Archiv ja wohl schon?
    Dann wechselst du in das Verzeichnis mit cd (die Tabtaste vervollständigt dir übrigens Datei und Verzeichnisnamen wenn du z.B. anti"TABTASTE" drückst, wird er dir den Namen vervollständigen (2 mal Tab sofern Namen gleich Anfangen!)) ..

    Dann Rootrechte mit "su" holen und dann mit ./install die Installation starten ..

    Kommst damit besser klar?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bâshgob, 15.01.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wie wärs einfach mal damit die Doku zu lesen? Steht doch alles in dem tar.gz drin. :rtfm:
     
  11. #9 nikster77, 15.01.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Es ist wie Devils gesagt hat:

    - tar xzvf antivir.tar.gz
    - cd antivir-Ordner
    - su (rootPasswort eintippen)
    - ./install
    - Fragen beantworten

    Hinweis:
    - achte darauf, das deine Antivir-Lizenz im /opt/AntiVir Ordner liegt.

    Das sollte ausreichen um einen OnDemand Scan zu ermoeglichen.

    Um den Guard ans laufen zu kriegen musst du deinen Kernel wahrscheinlich umkonfigurieren und "different Security Models" als Modul aktivieren.

    Es gibt auch gute Hilfe unter:
    http://www.free-av.com/

    Gruss

    Niels
     
Thema:

Die berühmten Tar Dateien

Die Seite wird geladen...

Die berühmten Tar Dateien - Ähnliche Themen

  1. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  2. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  3. Dateien selektieren und zählen

    Dateien selektieren und zählen: Hallo, das ist mein erster Beitrag, bitte entschuldigt, falls nicht alles richtig geschrieben ist. Ich muss meine erste Hausaufgabe als...
  4. Benötige Hilfe- Dateien vergleichen

    Benötige Hilfe- Dateien vergleichen: Hallo, für eine Arbeit an der Uni muss ich einige viele Bilder miteinander vergleichen, was ich gerne durch eine Automatisierung etwas...
  5. Amarok streikt bei *.m4a Dateien

    Amarok streikt bei *.m4a Dateien: Hallo zusammen, vor Kurzem habe ich einen neuen Rechner zusammengebaut und mit OpenSuse 13.2 aufgesetzt. Nun musste ich aber feststellen, dass...