Dial on Demand funzt nicht...

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von conner, 27.10.2004.

  1. conner

    conner Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich benutze das Suse Linux Paket von Tecchannel "Suse Linux Office Server".
    Eigentlich ist das Quick and dirty, CD rein, installieren fertig.

    Ich bekomme jetzt aber weder ein Dial on Demand von anderen Rechnern hin noch eine Internetverbindung auf dem Linuxrechner.

    Folgendes habe ich:
    Linuxkernel ist: 2.4.7-4GB
    Zwei Netzwerkkarten:
    1) ETH0 - 3C905TX ->IP 192.168.0.1
    2) ETH1 - 3C509 (ISA) -> Dummy IP 192.168.99.99

    Der DSL Zugang ist von Versatel, den habe ich über yast eingerichtet, Dial on Demand angeklickt, die Nameserver eingetragen.
    Kinternet starte ich und die Verbindung ist "wartend". Sonst passiert nix.
    in der etc/resolv.conf steht:

    domain conner
    nameserver 127.0.0.1

    in der etc/named.conf steht z.B.

    acl internal {127.0.0.1; 192.168.0.0/24;};
    options
    {
    forwarders { 62.72.64.237; 62.72.64.241; };
    listen-on port 53 { 127.0.0.1; 192.168.0.1; };
    query-sorce port 53164;
    allow-query { internal; }
    }

    Der Server läuft als DHCP Server - das macht er auch ordentlich.

    Ich habe das schon auf einem anderen Rechner laufen, das funktioniert auch gut. Einwahl von außen oder auch vom Server. Das Kinternet stellt sofort eine Verbindung her und fertig.

    Ich weiß nicht mehr wo ich noch suchen soll... help!!
    Gruß Conner
    PS: Bind8 läuft, das habe ich überprüft und auch noch mal rcnamed restart gemacht...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. conner

    conner Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Es Klappt!
    Ich habe glaube ich den ältesten Fehler der Kompustergeschichte gemacht - drüberinstalliert.

    Die Kiste hatte schon gefunzt, nur dann war irgendwie der Bootsektor flöten. Ich habe dann das ganze noch mal installiert (einige Male) mit unterschiedlichen Einstellungen für die feste DummyIP. Mir ist dann irgendwann mal aufgefallen, dass er gewisse Einstellungen, bezüglich der ppp0 IP Adresse, die nicht mit der eth1 übereinstimmte. Formatieren, Neuinstallieren hat dann das Problem gelöst. Aaaargh... 5 Stunden in den Wind...

    Übrigens, auch bei der Susi 9.0 steht drin, dass ich der eth1 eine DummyIP geben muss und wie gesagt, bei dem anderen Kompuster hats ja auch gefunzt

    Soviel Dummheit muss ja aber auch irgendwie bestraft werden.

    Vielen Dank für die Anteilnahme (und die Tips! ;p )

    Gruß Conner
     
Thema:

Dial on Demand funzt nicht...

Die Seite wird geladen...

Dial on Demand funzt nicht... - Ähnliche Themen

  1. GTK+ 3.12 ändert das Aussehen der Dialoge

    GTK+ 3.12 ändert das Aussehen der Dialoge: Mit der Freigabe der neuen Version von Gtk+ werden die Entwickler unter anderem das Aussehen der Dialoge überarbeiten. Die wohl größte Änderung...
  2. OpenDial: Framework für sprachgesteuerte Dialogsysteme

    OpenDial: Framework für sprachgesteuerte Dialogsysteme: Pierre Lison, ein Computerlinguist an der Universität Oslo, hat mit OpenDial ein in Java entwickeltes Toolkit für sprachgesteuerte Dialogsysteme...
  3. Dialogboxen

    Dialogboxen: Hallo, ich setzte mich seit einigen Wochen/Monaten mit der bash/Shell auseinander. Nun habe ich folgendes Problem. Ich bin mit Entwickler der...
  4. Medialinx startet »Raspberry Pi Geek«-Magazin

    Medialinx startet »Raspberry Pi Geek«-Magazin: Ab sofort publiziert die Medialinx AG das erste deutschsprachige Magazin zum Kleinst-PC »Raspberry Pi«; eine englischsprachige Ausgabe gibt es...
  5. Eclipse hängt beim Projekt erstellen Dialog fest

    Eclipse hängt beim Projekt erstellen Dialog fest: Moin, nachdem ich auf meinem Rechner Eclipse installiert hatte und alles für Android eingerichtet hatte, wollte ich anfangen eine kleine App zu...