DHCP von AIX nach Linux

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von stormtide, 16.06.2005.

  1. #1 stormtide, 16.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2005
    stormtide

    stormtide Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuendorf (CH)
    Hallo...

    Ich sollte hier eine Migration eines DHCP-Konfigurationsfiles vornehmen.
    Dir Syntax ist leider völlig anders.
    Nicht wirklich ein Problem dachte ich, Script schreiben und das Zeug automatisch umwandeln.
    Jetzt habe ich aber leider das Problem, dass einige Optionen nicht klar sind, wozu sie dienen,
    Auch mit Google-Recherche habe ich nichts gefunden.
    Hier mal die unklaren Optionen:
    Code:
    network 172.31.0.0 20 |
    option 46 0x8 | option netbios-node-type 0x8
    option bf "pxboot" | option bootfile-name pxboot
    option sa 172.31.x.x | option tftp-server-name srvsoft01
    option hd "directory" |
    option 54 "172.31.x.x (DHCP-Server) |
    option 65 "hallo benutzer" |
    option 43 0x123456890ABCDEF (Vendor-Container) |
    supportUnlistedClients no |
    supportBOOTP yes |
    Vor den "|" ist dabei AIX Syntax, dahinter die von Linux.
    Ich bitte euch, die Linuxsyntax zu überprüfen und mir die anderen Optionen zu übersetzen, sofern mir denn jemand helfen kann...

    Vielen lieben Dank schon im voraus!

    Euer Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stormtide, 17.06.2005
    stormtide

    stormtide Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuendorf (CH)
    Ich bin gerade am testen.
    eigentlich sollte der Hightsystem-Rechner die DHCP-Informationen bekommen.
    Tut er aber nicht.
    Was mache ich falsch?
    Hier meine dhcpd.conf:
    Code:
    ddns-update-style none;
    
    option domain-name "domain.ch";
    option domain-name-servers 172.31.2.5, 172.31.1.5;
    option netbios-name-servers 172.31.3.10, 172.31.3.14;
    
    #Lease-Time: 60s x 60min x 24h
    max-lease-time 86400;
    default-lease-time 86400;
    
    subnet 172.31.0.0 netmask 255.255.240.0 {
    	range 172.31.0.1 172.31.15.254;
    	option routers 172.31.0.1;
    }
    
    	# Highsystem.net Installation
    	host pc004174 {
    		hardware ethernet 00:11:22:33:44:55;
    		fixed-address 172.31.4.174;
    		option tftp-server-name "srvsoft01";
    		option bootfile-name "pxboot";
    	}
    
    
    subnet 172.31.246.0 netmask 255.255.255.0 {
    	range 172.31.246.1 172.31.246.254;
    	option routers 172.31.246.1;
    }
    
    	# DHCP-Server
    	host pc246036 {
    		hardware ethernet 00:11:22:33:44:55;
    		fixed-address 172.31.246.36;
    	}
     
Thema:

DHCP von AIX nach Linux

Die Seite wird geladen...

DHCP von AIX nach Linux - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung nach dem Beziehen einer IP per DHCP in Zusammenhang mit DDNS

    Fehlermeldung nach dem Beziehen einer IP per DHCP in Zusammenhang mit DDNS: ICh muss euch wieder nerven. Ich hab ne DHCP und einen DNS konfiguriert. Die Konfiguration wurd so erweitert, dass mit Hilfe des...
  2. dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone

    dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone: Moin alle zusammen, ich habe da mal folgendes Problem. Ich habe einen Linuxrechner mit centos 6, der als DHCP-Server fungiert. Alles läuft...
  3. dhcp + /etc/hosts

    dhcp + /etc/hosts: Hallo Darf, oder kann ich überhaupt bei Verwendung von dhcp, wenn ich für bestimmte MAC-Adressen explizite IP reserviere, die so reservierten...
  4. Slackware Security Advisory - dhcp Updates

    Slackware Security Advisory - dhcp Updates: Slackware Security Advisory - New dhcp packages are available for Slackware 12.1, 12.2, 13.0, 13.1, 13.37, and -current to fix a security issue....
  5. Slackware Security Advisory - dhcp Updates

    Slackware Security Advisory - dhcp Updates: Slackware Security Advisory - New dhcp packages are available for Slackware 12.1, 12.2, 13.0, 13.1, 13.37, and -current to fix security issues....