Der ultimative Schleppi (Software mässig)

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von StyleWarZ, 01.07.2005.

  1. #1 StyleWarZ, 01.07.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Moins Moins

    Am Freitag bin ich immer aufgestellt und voller Ideen fürs Weekend :D Ihr nicht auch *g*

    Auf jedenfall hab ich folgendes vor:

    Notebook: IBM T42p (2 GHz Centrino, 1 GB Ram, 60 GB HD, Prism2.5 Wireless Card)

    Software:

    - Also Suse ist und bleibt drauf. Das ist so und wird auch nicht änderbar sein :D Mein Arbeitstier

    - Sorry für diesen Teil, abr Win muss auch wieder drauf da ich Flash entwickeln muss (ausser Ihr habt nen guten Vorschlag)

    - Jetzt kommt der Teil der eigetlich meine frage ausmacht. Was für ne Distri für Wardriving usw? Würde das ganze mit Fluxbox ausstatten um Platz zu sparen und um im Akkubetrieb (600 MHz) noch einen vernünftigen speed hinzulegen. Gentoo solls nicht sein da ich kein Bock hab unterwegs zu kompilieren wenn ich was brauche. Das ganze muss ansehbar sein, keinen überflüssigen schnickschnack und all die schönen Tools, wenn ihr wisst was ich meine :devil:

    Greez Style
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Nimm halt SUSE zum wardriven. Der Speed dürfte ganz passabel sein. Hab ja schließlich schonmal SUSE 9.3 auf nem PII 350MHz erlebt. Da sind 600MHz Luxus :D

    mfg hex
     
  4. #3 StyleWarZ, 01.07.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    näää, das soll voll getrennt sein. und es funzt mit 600 MHz aber nicht was ich will. Da verbrate ich ja schon die hälfte vom Akku nur zum booten ;). Und je schlanker das System würde ich auch noch mehr runter mit der CPU um über 5 Stunden Akku betrieb zu erreichen.

    (Suse 9.3 auf 600MHz == 4h 15min betrieb)
     
  5. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
  6. #5 -str]ID[er-, 01.07.2005
    -str]ID[er-

    -str]ID[er- looser vom dienst

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main ~southside territory~
    nee nimm zum wardriven am besten auditor.
    ich gehe jetzt mal davon aus das du alles ordentlich lizensiert hast, also wirst du kein stress mit deiner hdd install bekommen

    auditor (remote-exploits.org) hatt den vorteil das du ALLES aus einer hand hast und die jungs SEHR bemüht sind das alles so läuft wie es soll.
    es ist auserdem ne livecd, und gesammelte daten kannst du bequem an den usbstick schicken.
     
  7. #6 StyleWarZ, 01.07.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    also auditor kenn ich. gefällt mir. JEDOCH möche ich das ding auf meiner hd, denn immer da cd zeugs.. näää. und ich möcht doch auch cd's brennen können. kann man auditor auf die hd "kopieren" so wie das bei Knoppix geht?
     
  8. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    ja, auditor kann man auch auf die Platte installieren.
    Kannste schön über das Startmenü auswählen und ne Installation starten.

    Ne Brennersoftware kannst du ja ggf. dann nachinstallieren.
     
  9. #8 StyleWarZ, 01.07.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    ah das klingt gut. auf was basiert auditor denn? und ist der packetmanager noch drin wenn ich den auf die hd knall?
     
  10. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    Auditor basiert auf Knoppix, habs aber selbst nie installiert, da ich lieber Warlinux nutze.
    Aber ich denke, dass die Installation auf HDD keinen Einfluss auf den Paketmanager haben wird.

    Einfach mal ausprobieren, kannst ja nix kaputt machen ;)
     
  11. #10 -str]ID[er-, 01.07.2005
    -str]ID[er-

    -str]ID[er- looser vom dienst

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main ~southside territory~
    hmm im zweifel direkt bei den jungs von auditor nachfragen, die sind EXTREM hilfsbereit

    eine kernaussage ist "wenn ne neue version kommt instaliere sie dir neu"

    ich frage mich gerade ob man unterwegs beim wardriven wirklich cds brennen muss??
    zugrunde liegt knoppix / debian
    ob apt noch drauf ist.... kein ahnung
     
  12. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    Noch ein Tipp,.. installiere dir auf jedenfall festival.
    Es ist einfach nur geil, wenn der Rechner mit dir spricht.
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 StyleWarZ, 01.07.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein bisschan mehr als Wardriven. Darum ist Auditor schon sehr nett mit den Tools :D

    Festival wird sicher installiert :D

    Jedenfalls danke für die Tipps und ich werd dann mal melden wie sich auditor so auf der HD macht.

    Piis Style
     
  15. #13 marcelcedric, 01.07.2005
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
    Auditor oder GRML.

    MfG
     
Thema:

Der ultimative Schleppi (Software mässig)

Die Seite wird geladen...

Der ultimative Schleppi (Software mässig) - Ähnliche Themen

  1. Ultimative-Umfrage-Mod

    Ultimative-Umfrage-Mod: Hi, wenn der seltene Fall einer Umfrage der Fall ist hat man die Möglichkeit Antworten vorzugeben und die User können dann für eine der Antworten...
  2. Die ultimative .bashrc

    Die ultimative .bashrc: Hallo zusammen Ein 'gute' .bashrc kann einem die Arbeit - bekannterweise - ganz schön erleichtern. Ich denke die meisten haben sich...
  3. Der ultimative Egoshooter?

    Der ultimative Egoshooter?: Hi Leute, ich bin kein großer Zocker. Aber nun möchte ich mir ein unter Linux lauffähiges PC-Game kaufen. Ich steh auf Egoshooter. Mich...
  4. das ultimative rename script

    das ultimative rename script: hallo leute ich weiss, ich hätte vorher googeln sollen, aber es is schon spät und vllt. hat ja einer schon was passendes. andernfalls hoffe...
  5. Die ultimative Frisur

    Die ultimative Frisur: Seht selbst ;) http://www.lachschon.de/slide.php?id=4989