Der Peter Huth Thread

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Atomara, 16.06.2004.

  1. #1 Atomara, 16.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Hi@all

    Kennt ihr den grauhaarigen Kerl bei Planetopia mit seinen geilen Internet Tipps ?
    Was haltet ihr von dem Kerl ? Als ich ihn das letzte mal gesehen habe , habe ich mich weggeschmissen vor Lachen . Was sagt ihr zu diesem tollen Experten ?
    Postet eure Meinung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 16.06.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Tja was soll man dazu sagen??? Ich finde den schon sehr seltsam mit seinen tollen Notebook und Win XP drauf.
    Vor einiger Zeit hatte ich denen auch mal ne Mail geschrieben weil die immer über Dialer und Viren berichten aber nicht mal ein paar Minuten opfern um mal den Zuschauern zu zeigen das es auch eine kostengünstigere Alternative gibt. Antwort kam natürlich keine und ein Bericht über Linux kam bis heute keiner.
     
  4. #3 miketech, 16.06.2004
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also zunächst kam doch schon ein Bericht zum Thema Linux, in dem auch Knoppix vorgestellt wurde.

    Ich finde den Herrn Huth auch immer sehr lustig :) Aber Du kannst Leuten, die wenig Ahnung von ihrem System haben (und davon sind 99,5% sicher Windows-User) nicht alles bis ins Detail erzählen. Die Themen werden halt simpel angesprochen, allerdings werden die Themen für meinen Fall zu oft zu sehr dramatisiert. Da bekommen ein paar User sicher nach jeder Sendung Panik und installieren sich die neuesten Windows-Updates :) Planetopia hat sich sicher nicht zum Ziel gesetzt Linux zu propagieren, sondern wollen einfach Zuschauerzahlen. Und da Linux bereits vorgestellt wurde, haben sie auch die Alternative einmal vorgestellt. Sicher: Sie könnten ruhig öfter auf Linux hinweisen, aber ich weiß nicht, ob das so ganz in derem Interesse ist. :)

    Gruß

    Mike
     
  5. #4 Atomara, 16.06.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    ich denke mal auch , dass microsoft da ihre finger im spiel hat , also die präsentieren winxp als gäbe es nichts besseres
     
  6. beejay

    beejay Gentoo-Developer

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Naja, abgesehen davon, dass ich Peter Huth auch recht spassig finde, sollte man doch über eines Nachdenken: jeder hat mal klein angefangen und lieber habe ich einen Peter Huth da stehen, der Anwendern versucht beizubringen, dass man mit einem Netzfähigen Computer auch eine Verantwortung zu tragen hat, als eine fachlich völlig inkompetente Neues!-Moderatorin für die grundsätzlich alles superflowerpowermegaflauschig ist.

    Es gab sowieso nur zwei fähige "Computer-Moderatoren", und das waren Wolfgang & Wolfgang vom WDR ;)
     
  7. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    schade, dass Planetopia Online nicht mehr kommt, das war richtig gut zum lachen xD

    auf bald
    oenone
     
  8. #7 Edward Nigma, 16.06.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Die Folge mit dem Linuxbericht hab ich dann wohl verpasst. Eigentlich guck ich mir das immer an, dachte ich zumindest. :rolleyes:
     
  9. #8 Atomara, 16.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    also von Linux habe ich da nie was gesehen , vieleicht mal als böses HÄÄÄÄÄKÖR
    Bs bezeichnet , mit dem man alle Windows Rechner lahm legen kann


    dabei finde ich sollte mal jemand den Herr Huth lahm legen ^^




    Ich hab mal zu Kalkoves Matsch geschrieben ;)
    Glaub zwar kaum dass ich eine Chanche habe , aber wer weiß ;)
     
  10. #9 oyster-manu, 16.06.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    beejay, ich stimme dir zu.
    allerdings finde ich, dass es auch ganz gut ist, dass die planetipia-zielgruppe nicht ständig auf linux hingewiesen wird. einerseits würde linux vielleicht weiter verbreitet, aber nützen würde das diesen usern dann auch nix denn diese user werden wohl als root ins inet gehen. linux mag dann vielleicht trotzdem noch sicherer als windows zu sein, dennoch würden dann die virenschreiber viren für linux schreiben. ich finde daher linux sollte nicht zu sehr auf den desktop drängen, als "nischen-os" ist es meiner meinung nach vorerst besser aufgehoben.
     
  11. #10 [dfh]-chucky-, 16.06.2004
    [dfh]-chucky-

    [dfh]-chucky- Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    germany
    ich hab denen auch ma ne mail geschrieben ob die net mal auf linux hinweisen könne. Habe aber auch nie ne antwort bekommen oder was bei denen gesehen. Die letzten 1-2 sendungen hab ich auch verpasst.
     
  12. #11 NaRF, 16.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2004
    NaRF

    NaRF Hatifschnacke

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    besonders lustig fand ich einen bericht über ftp-warez (nach den hausdurchsuchungen vor nen paar monaten).

    der gute herr huth behauptete per anonymous-ftp-scanprogramm einen sogenannten "pub" gefunden zu haben, der von cyberkriminellen zur widerrechtlichen verbreitung von software genutzt würde.

    den ftp-server hatte er im windows-explorer geöffnet und dann der planetopia-online moderatorin eine dubiose "Win2000.inkl.Key_upped.by.1337m0nk3y.rar" gezeigt.

    komisch nur, dass der pfad in der exploreradressleiste auf die lokale festplatte (C:\Dokumente und Einstellungen\PeterHuth\warez) und nicht auf einen ftp im internet verwies. :D

    bin mir aber nicht ganz sicher. vielleicht hab ich mich auch nur verguckt.

    ps:
    auf der seite dieses selbsternannten pc-sicherheit-spezialisten konnte man bis vor kurzem per mozilla-adressleiste jede beliebige datei von seinem server aufrufen (z.b. die /etc/passwd).
    mittlerweile ist der bug aber gefixt :)
     
  13. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    ich dachte das macht windoze schon von selbst :D
    inteligent scheint der ja nicht gerade zu sein
    aber er scheint ne menge mit dem labern von schrot verdient zu haben
    erinert mich an bush...
    zu dumm um brezeln zu essen aber inteligent genug eine wahl zu manipulieren
    ich finde das weniger lustig
    ich finde das eher erschrekend...
     
  14. #13 NaRF, 17.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2004
    NaRF

    NaRF Hatifschnacke

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    naja, mit intelligenz hat das nicht wirklich was zu tun. oder ist jeder, der kein kompuster-Profi ist, zwangsläufig dumm?

    und glaubst du wirklich, dass privatsender darauf aus sind, ihrem publikum wissen in komplexen, mit fachwissen volgestopften beiträgen zu vermitteln.

    planetopia ist ne unterhaltungssendung (auch wenn sie sich als wissensmagazin verkaufen)

    wer schaut sich schon 3sat nano an? (vielleicht nicht das beste beispiel. aber ihr wisst, was ich meine :) )

    solche sendungen rentieren sich einfach nicht.

    ist euch aufgefallen, was mit mit gallileo passiert ist? früher war die sendung richtig gut. da war das drin, was drauf stand.
    und heute? sendung mit der maus für erwachsene ("wie werden eigentlich bleistifte hergestellt").

    zur unterhaltung sind solche sendungen ja ganz nett. ich guck sie auch gerne.
    aber um sich wissen anzueignen sollte man doch lieber auf andere quellen zurückgreifen.

    insofern hat man auch keinen anspruch darauf, dass ein hochkompetenter informatiker in so einer sendung über linux-cluster etc. referiert.
    peter huth ist im wirklichen leben journalist und kein informatiker.
    aber für das sendekonzept planetopia_online reicht sein pc-wissen allemal.

    außerdem ist er sympathisch und kann sich gut ausdrücken... :)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BeerCase, 18.06.2004
    BeerCase

    BeerCase Foren As

    Dabei seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    dem kann ich nur zustimmen!

    der Windows-User vorm Fernseher muss das auch alles nachvollziehen können, sonst wechselt er den Sender.
     
  17. #15 qmasterrr, 18.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Also ich kenne Planetopia nicht aber ich kann mir glaub ich vorstellen worum es geht. Warscheinlich könnten die da jeden Xbeliebigen Dau hinsetzten und der würde dan brav in die kammera gucken und da schön seinen text ablesen...

    OT= Zu gallileo ich habe das früher jeden tag(mo-fr) gesehen aber heute nicht mehr und dafür habe ich die folgenden paar gründe
    1. Ich kenne die meisten beiträge schon da diese sich dauert wieder holen.
    2. Ich habe die anderen beiträge meist schon auf einem anderen sender gesehen
    3. Die themen wurden immer irrelevanter und veralteten
    4. hat sich schon jemand galileo genial angesehen? das ist nicht genial das ist peinlich
    5. die haben mitlerweile fast die hälfte ihrer sende zeit werbung
    6. Das _ist_ schon die sendung mit der maus da habe ich mal vor jahren den gleichen beitrag gesehen (das hört man ja an der vertonung)
    7. Habt ihr schon mal auf die vertonung geachtet? die ist ja schrecklich die kommt mir ein wenig kindisch vor
     
Thema:

Der Peter Huth Thread

Die Seite wird geladen...

Der Peter Huth Thread - Ähnliche Themen

  1. Stormy Peters wechselt zu Mozilla

    Stormy Peters wechselt zu Mozilla: Stormy Peters, die Geschäftsführerin der GNOME Foundation, ist zur Mozilla Foundation gewechselt. Weiterlesen...
  2. Peter Prinzip

    Peter Prinzip: Hi Was haltet ihr davon: http://www.youtube.com/watch?v=OjlxGMbUo6M Viel Spaß!! 8)
  3. Stormy Peters wird Direktorin der GNOME Foundation

    Stormy Peters wird Direktorin der GNOME Foundation: Die GNOME Foundation hat Stormy Peters als Direktorin der Organisation eingestellt. Weiterlesen...
  4. bad interpeter /bin/sh ^M

    bad interpeter /bin/sh ^M: hallo,:hilfe2: ich soll unter Suse 10.1 EGSnrc code (Monte carlo simulation code:Physik) installieren. Im diesen Augenblick habe ich alle...
  5. Sir Peter Ustinov ist gestorben

    Sir Peter Ustinov ist gestorben: ---------- Genf (dpa) - Der britische Schauspieler Sir Peter Ustinov ist in der Nacht zum Montag im Alter von 82 Jahren an den Folgen eines Herz-...