Debian Live Studio vorgestellt

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 03.08.2010.

  1. #1 newsbot, 03.08.2010
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Debian-Entwickler Chris Lamb stellte eine neue Webanwendung vor, die personifizierte Abbilder der Debian-Distribution erstellt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Debian Live Studio vorgestellt

Die Seite wird geladen...

Debian Live Studio vorgestellt - Ähnliche Themen

  1. Debian Live 32 und 64 Bit in einem Image

    Debian Live 32 und 64 Bit in einem Image: Hallo, ich hab mir ein Debian Live auf nen USB-Stick gepackt, Grub installiert, alles schick! ... was jetzt natürlich noch gut wäre, wenn man, wie...
  2. Streit um Debian Live

    Streit um Debian Live: Ein Streit hat sich in Debian am Projekt Debian Live entzündet. Angeblich hat das Debian-CD-Team einen Fork von Debian Live gestartet, ohne das...
  3. debian 7.8 live mit ssh verbinden?

    debian 7.8 live mit ssh verbinden?: hallo zusammen kreige das einfach nicht hin, auf dem system ist aber der port 22 offen. weder putty noch "bitvise ssh client" können drauf...
  4. Debian/KDE-Live-DVD Kwheezy 1.5 veröffentlicht

    Debian/KDE-Live-DVD Kwheezy 1.5 veröffentlicht: Das Team des Debian-Derivats Kwheezy hat eine neue Version 1.5 seiner auf Debian 7.4 beruhenden Live-DVD mit KDE-Desktop und...
  5. Debian/KDE-Live-DVD Kwheety 1.5 veröffentlicht

    Debian/KDE-Live-DVD Kwheety 1.5 veröffentlicht: Das Team des Debian-Derivats Kwheezy hat eine neue Version 1.5 seiner auf Debian 7.4 beruhenden Live-DVD mit KDE-Desktop und...