Debian Lenny

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von rikola, 15.02.2009.

  1. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Na, wundert mich, dass es noch niemand geschrieben hat - so frueh ist es ja auch nicht:
    Lenny ist zu Debian stable ernannt worden.

    Gleichmal das neue Testing ausprobieren!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Kam ja grad mal vor ner Stunde in die ML, also mal kein Stress, zumal Sonntags :D ;)
     
  4. nikaya

    nikaya Guest

    Hab's gerade selber erst gesehen. Da ich gerade Debian (wieder)entdecke für mich genau passend um mein Hauptsystem auf Lenny zu migrieren. :)


    Ich glaube so schnell geht es auch nicht. Ich habe gerade bei Sid geschaut--> noch keine neuen Pakete. Aber ich nehme an in den nächsten Tagen passiert dort einiges.:devil:
     
  5. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    YEAH :D ENDLICH :D *freu*
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, habe ich auch grade bemerkt. Auf der Debian Seite zu Testing steht's ja auch:
     
  7. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    na toll -.-
     
  8. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    keine Sorge, so lange wird's nicht dauern. Und wenn Du ein etch-System hast, dann hast Du jetzt schon was zu tun...
     
  9. @->-

    @->- Guest

    Ich bin auch am überlegen. Auf dem Rechner meiner Frau läuft jetzt Suse und auf meinem läuft Arch. Vielleicht installiere ich hier auch Debian. Mich schrekt eben nur die etwas ältere Software ab... Die DVD ist auf alle fälle schon gebruzzelt :)

    In diesem Sinne
     
  10. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Fuer einen Arbeitsplatzrechner (im Gegensatz zu einem Server) kannst Du ruhig Debian testing nehmen. Das ist i.A. schon richtig stabil und die Software ist ziemlich aktuell.
     
  11. @->-

    @->- Guest

    Ist Debian testing nicht = Lenny zum aktuellen Zeitpunkt? Im prinzip könnte ich jetzt einfach das Repo testing einbinden oder? Habe jetzt nämlich Lenny am laufen

    In diesem Sinne
     
  12. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Si signor
     
  13. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Nein, darum geht's in diesem thread:seit heute ist Lenny stable. Das aktuelle testing ist squeeze (allerdings gibt es bist jetzt noch keine Unterschiede zwischen testing und stable).Weshalb haeltst Du die Software in testing fuer alt (ausser vielleicht, dass kde noch bei 3.5 ist)?
     
  14. #13 daboss, 16.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2009
    daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Doch! (Zumindest so, wie ich ihn verstanden habe.) Wenn er aktuell lenny in den Repos stehen hat, und bei testing bleiben will, sollte er in seiner sources.list lenny durch testing ersetzen.
    Und testing und stable sind kurz nach dem Release ("Zum aktuellen Zeitpunkt") von den Paketen her gleich:
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. @->-

    @->- Guest

    Also ich habe jetzt etwas gesucht, finde aber gerade überhaupt nichts zu Debian Testing. Wenn ich mein Lenny jetzt zu testing machen möchte wie sollte meine Sources.list dann jetzt aussehen. Ich finde keine Infos zu den vorhandenen Server.... Oder stelle ich mich gerade nur dämlich an?

    Code:
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ lenny main non-free contrib
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ lenny main non-free contrib
    
    deb http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib non-free
    deb-src http://security.debian.org/ lenny/updates main contrib non-free
    
    deb http://volatile.debian.org/debian-volatile lenny/volatile main contrib
    deb-src http://volatile.debian.org/debian-volatile lenny/volatile main contrib
    In diesem Sinne
     
  17. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Entweder

    Code:
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main non-free contrib
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main non-free contrib
    
    deb http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free
    deb-src http://security.debian.org/ testing/updates main contrib non-free
    
    deb http://volatile.debian.org/debian-volatile testing/volatile main contrib
    deb-src http://volatile.debian.org/debian-volatile testing/volatile main contrib
    oder

    Code:
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main non-free contrib
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main non-free contrib
    
    deb http://security.debian.org/ squeeze/updates main contrib non-free
    deb-src http://security.debian.org/ squeeze/updates main contrib non-free
    
    deb http://volatile.debian.org/debian-volatile squeeze/volatile main contrib
    deb-src http://volatile.debian.org/debian-volatile squeeze/volatile main contrib
    Ich würd zweiteres bevorzugen. Bei den volatile-Quellen wär ich aber vorsichtig. weil die sagen mir grad nicht so viel ;)
     
Thema:

Debian Lenny

Die Seite wird geladen...

Debian Lenny - Ähnliche Themen

  1. debian backports für lenny

    debian backports für lenny: hallo zusammen ich will mein altes lenny-system mit neueren packeten updaten, deshalb versuche ich die entspr. "backports" zu verwenden. nun...
  2. debian lenny updaten per apt-get?

    debian lenny updaten per apt-get?: hallo zusammen habe auf meinem sparc-rechner nun wieder debian lenny installiert, da das besser läuft als "squeeze" und "wheezy". nun wollte...
  3. Php 5.3 auf debian Lenny

    Php 5.3 auf debian Lenny: Hallo, wie kann ich auf Debian Lenny die php Version 5.3.x installieren? Verschiedene Anleitungen mit Bearbeitung der sources.list hat nicht...
  4. Benötige hilfe beim Aufbau eines Raid 1 unter Debian Lenny

    Benötige hilfe beim Aufbau eines Raid 1 unter Debian Lenny: Hallo Kann mir jemand beim einrichten eines Raid 1 ( Mirroring ) helfen? Meine HW: 160 GB HD SATA auf dem Debian Lenny installiert ist...
  5. Kleiner Mailserver unter Debian Lenny

    Kleiner Mailserver unter Debian Lenny: Hallo Leute, ich wollte mir einen kleinen Email Server für 4 - 5 Personen aufbauen. Okay, Email-Server ist (wenn ich das richtig gelesen habe) das...