debian frage (kde update)

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von lazarusz, 08.09.2005.

  1. #1 lazarusz, 08.09.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    servus

    tja ich hab mich entschlossen debian zu probieren gefällt mir eigentlich ganz gut.
    nur kde is mir zu alt is ja ned so der renner.
    nu die frage gibts ne möglichkeit den unstable zweig mittels source list eintrag apt-get mässig upzudaten ich hab echt null lust auf dem server jeden link anzuklicken mich duch die ordner zu wühlen um ein aktuelles kde zu haben.

    danke für die antwort
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 08.09.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Bitte benutz mal die Board Suche, das kann man alles in der sources.list einstellen, einfach von stable auf unstable umstellen und dann "apt-get update; apt-get dist-upgrade" afaik.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 lazarusz, 08.09.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    servus

    danke für die rasche antwort.
    aber 1. hab ich nur den drinn stehen
    deb http://security.debian.org/ stable/updates main contrib

    2. da ich selber hier schön länger mitglied bin hab ich die sufu natürlich alls erste bemüht.
    nur was mir schon länger aufgefallen ist. lies mal ein paar beiträge durch sagen wir mal debian update. in den paar beiträgen die ich lass viel mir eins aus. 30 beiträge und nur diskusionen nix an inhalt. aber das weist du genauso gut wie ich

    mfg
     
  5. #4 Factory, 08.09.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ unstable main non-free contrib
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ unstable main non-free contrib
    deb http://non-us.debian.org/debian-non-US unstable/non-US main contrib non-free
    deb-src http://non-us.debian.org/debian-non-US unstable/non-US main contrib non-free

    Das sind paar mirrors kann man auch von unstable auf testing, stable !

    Achja würde aber von debian unstable die finger weg lassen da is momentan der wurm drine ! Habe damit mein Debian zerschossen und KDE auch...!!!
     
  6. #5 lazarusz, 08.09.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    danke sehr !

    lg max

    nachtrag: ja danke ich hab deinen hinweis gelesen aber bei testing - unstable muss man sowieso mit fehlern rechnen oder??

    danke nochmals!
     
  7. #6 Factory, 08.09.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    No Problem :) nur eben halt bei der nachricht unten noch mal lesen ! ist wichtig...denke du willst nich die selben erfahrungen machen :D
     
  8. #7 Apulanta, 08.09.2005
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Wann hast du es zerschossen und was? Bei mir läuft seit ein paar Tagen alles rund, hab allerdings seit vorgestern nicht mehr upgedatet.
    Vor circa 2 Wochen hab ich beim Update mein komplettes KDE entfernt...aber da war ich selber schuld, man sollte halt auch lesen WAS alles entfernt wird, bevor man willenlos enter drückt *lol*. Naja ich hab nebenbei mit meiner Tochter gespielt, soviel zur Multitaskingfähigkeit von Frauen... ;)

    Liebe Grüße, Apulanta
     
  9. #8 DennisM, 08.09.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ROFL :P

    MFG

    Dennis
     
  10. #9 lazarusz, 08.09.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    danke hab alles gelesen, testing und unstable kenn ich von slack sehr gut ;-)

    ja die sache mit der automatischen depencies auflösung is eine sache für sich. bis dato bin ich anderes gewohnt. hab mir bei debian, digikam installiert. wup braucht der gleich 50 MB mehr, aber schlimmer wenn ich kdemultimedia runtergeben will. mag der gleich kde und alles dazu löschen *blödsowas* muss nächstes mal aufpassen was ich draufgebe.
     
  11. #10 Factory, 08.09.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Ach bei mir ging garnix mehr richtig KDE war voller Konflikte und wollte nich mehr richtig irgent wann nach 4 tagen und updates hatte ich immer noch Probleme da war ichs sat und platt gemacht nun habe ich die HDD hier liegen bis mal ein Linux wieder richtig geht ! hatte so oder so nur probleme wegen Nforce2 kacke da echt Nvidia is doch nur zu kotzen die Geld Geier da ! Der sound geht nicht richtig und so und naja bin es leid werde mir bald neues Board besorgen ohne Nforce kacke, mag ja schnell sein aber in Sachen Linux Treiber kannst echt Nvidia knieken :( nur weil irgent die spassten geld geil sind alls wenn es nix anderes im leben gibt auser geld, als mal daran zu denken das Produckt mal für alle zugänglich zu machen die scheiss Run dateien von Nvidia kann man in die tonne kloppen wer hat heute noch SuSE 7.1 oder Mandrake 6 oder so wo die kacke getested wurde tzzz naja ich warte was sich so tud solange renne oder eher schleiche ich mit windoof rum :( hehe

    Das letzte mal hatte ich debian vor 2 oder 3 monaten drauf dann SuSE 9.3 und auch nur kacke nun HDD platt...naja was solls irgent wo is immer kacke :) selbst deutschland is kacke danke Schrottie X(

    PS: Kubuntu hatte ich auch schon auch nur kacke unnötig speicher verbrauch für kacke en packete !
     
  12. sowatt

    sowatt Foren As

    Dabei seit:
    19.03.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @Linux-Debian:
    Ich finde deine Ausdrucksweise echt kacke, mann. Das kann es doch wirklich
    nicht sein so einen Beitrag zu Posten. :oldman

    OT: Deutschland jetzt schon k**** zu finden!? Warte mal den 18.09. ab,
    das wird dann unser 9/11.

    MfG
    sowatt
     
  13. #12 Factory, 09.09.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Ist meine meinung entweder man kommt damit klar oder nicht ! Auserdem ist das was ich gesagt habe noch höfflich glaub mir kann mich noch anders ausdrücken Mr. Peniebel :) ! so und ende mit dem Thema darum geht es hier ja auch nicht ! Siehe ersten Post !!!
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 lazarusz, 09.09.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    so ich hab jetzt ein update gemacht hab lange rummachen müssen den es wurde einiges von kde nicht aktualiesiert "zeitweise ging mal die hälfte nicht" aber nu hauts hin.
    störend dabei ist das ich aufeinmal einen neuen kernel drauf habe und was weis ich noch alles *hrhr* zum glück. geht das alls "learning bei doing" durch!


    [ot] ne gepflegte ausdrucksweise bringt dich im leben weiter. und wenn du ruhig und sachlich bleibst. ich hab mich hier am board auch schonmal im ton vergriffen *schande über mich*
    deine graka kann nix dafür wenn du am sys rummachst. und zu nvidia hab ich linux treiber mässig bessere sachen gehört wie zu ati.


    mfg einer ders nur gut meint

    max
     
  16. #14 DennisM, 09.09.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Naja Fekalsprache brauchen wir hier nicht ;) . Außerdem brauchst du dich nicht dafür zu rechtfertigen, trotzdem wäre eine andere Wortwahl angebracht und btw das Problem sitzt meistens 20-50cm vor dem Bildschirm :P

    MFG

    Dennis
     
Thema:

debian frage (kde update)

Die Seite wird geladen...

debian frage (kde update) - Ähnliche Themen

  1. Umfrage-Ergebnisse zu Systemd in Debian

    Umfrage-Ergebnisse zu Systemd in Debian: Beim Debian-Projekt wurde in der letzten Woche eine Umfrage zum Init-Daemon Systemd durchgeführt, die Ergebnisse sind jetzt verfügbar. Weiterlesen...
  2. Verständisfrage: Kernel unter Debian

    Verständisfrage: Kernel unter Debian: Hallo Community, Zurzeit läuft auf meinem Rechner Debian Squeeze mit dem Kernel 2.6.32-5-amd64. Jetzt möchte ich Debian Wheezy installieren,...
  3. Debian Each Packetquellen hinzufügen Frage

    Debian Each Packetquellen hinzufügen Frage: Guten Tag Ich habe mir grade auf meinem zweiten Rechner Debian installiert. Habe aber keine grafische Oberfläche weil der X-Server nicht...
  4. Ergebnisse der Debian-Team-Umfrage

    Ergebnisse der Debian-Team-Umfrage: Steve McIntyre, der Debian-Projektleiter, hat über die Ergebnisse seiner Umfrage unter den Debian-Teams berichtet. Weiterlesen...
  5. Debian Sicherheitsfrage

    Debian Sicherheitsfrage: Hi, Ich möchte mir in absehbarer zeit (3Monate) mal einen Root Server holen. Bis jetzt habe ich Debian 4.0 so auf meinem Rechner laufen und auch...