Debian Ferninstallation auf einem Root-Server

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von besta, 27.01.2007.

  1. besta

    besta Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich besitze einen Rootserver, logischer Weise mit Rootzugriff.
    Das System ist allerdings ein wenig verkorkst - und der Kernel wurde geändert, sodass ich gerne eine Neuinstallation des Debian vornehmen möchte.


    Es stellen sich allerdings 2 Schwierigkeiten für mich.


    1.) Es gibt kein Webinterface
    2.) Der Anbieter müsste ins RZ fahren um Debian neu zu installieren, was er jedoch nicht für dieses Problem tut. Ich solle 2 Wochen warten, dann sei er wieder dort.


    Gibt es nun eine Möglichkeit Debian aus der Ferne neu zu Installieren?


    Ich stelle mir das so in dieser Richtung vor:

    Programm auf dem root installieren, ein bootprogramm ( über wget, chmod +x oder sonstiges ), server bootet neu und hat eine art "bootinterface". ich logge per putty auf den root ein und klicke auf Installieren, als Quellpfad gebe ich mein CD Laufwerk an von der der Server die Daten liest.

    Der ganze kram Installiert sich.

    So stelle ich mir das bei "Netinstall" vor... habe gehört dies funktioniert?


    Hat jemand einige Infos? Evtl ein Howto?
    Wenn ich das System zerschieße, ist auch egal, dann hat der Anbieter ja einen Grund dort hin zu fahren ;)


    Über Antworten wäre ich dankbar!
    besta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Hui, da hat aber jemand Glück, dass theton nicht da ist...
     
  4. #3 Wolfgang, 27.01.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Xanti hat Recht.
    Warum putty?
    SSH einrichten und in eine chrootumgebung installieren.
    Dazu gibt es aber genug Anleitungen im Netz.

    Dann richtig mounten und gut ist.

    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Debian Ferninstallation auf einem Root-Server

Die Seite wird geladen...

Debian Ferninstallation auf einem Root-Server - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...
  3. Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen

    Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen: Hallo, ich habe vor eine Debian Maschine als Prototyp aufzusetzen... (als vSphere VM).... Diese Maschine will ich dann x-mal klonen und in div....
  4. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...