Debian-Ableger Devuan legt ersten Tätigkeitsbericht vor

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 25.12.2014.

  1. #1 newsbot, 25.12.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Das Projekt Devuan will eine Version von Debian erstellen, die ohne Systemd auskommt. Jetzt sind erste Schritte unternommen worden, die der Tätigkeitsbericht dokumentiert.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Debian-Ableger Devuan legt ersten Tätigkeitsbericht vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Erste Schritte in Elive Topaz 2.0?

Die Seite wird geladen...

Debian-Ableger Devuan legt ersten Tätigkeitsbericht vor - Ähnliche Themen

  1. Debian-Ableger Elive 2.0 erschienen

    Debian-Ableger Elive 2.0 erschienen: Die Elive-Entwickler haben Version 2.0, Codename Topaz, der auf Debian basierenden Distribution Elive veröffentlicht. Weiterlesen...
  2. Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta

    Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta: Das Projekt Devuan hat eine erste Beta-Version seines Forks von Debian ohne Systemd herausgegeben. Weiterlesen...
  3. Erste vorläufige Roadmap für Devuan

    Erste vorläufige Roadmap für Devuan: Der Debian-Fork Devuan, der Freiheit beim Init-System und die Entkopplung des Init von der weiteren Systemadministration anstrebt und die...
  4. Debian-Abspaltung Devuan formiert sich

    Debian-Abspaltung Devuan formiert sich: Eine Gruppe von Unix-Verfechtern und System-Administratoren hat damit begonnen, eine Abspaltung von Debian ohne Systemd auf die Beine zu stellen....