Dawicontroll DC 100 und Kernel 2.6?

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Aracon, 17.01.2004.

  1. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich besitze einen DC 100 Raid Controller. Er basiert auf einem HTP372 chipsatz.

    Seit ich damals auf GNU/Linux umgesteigen bin funktionierte der Controller nicht mehr und ich musste die Karte ausbauen. Ich wollte wissen ob sich seit 2.6 da was getan hat, da ich jetzt den Controller gerne wieder einsetzen würde.

    THX schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  4. DaGrrr

    DaGrrr Debian n00b

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Chipsatz wird unterstützt.
    Habe in der Firma auch einen solchen verbaut, allerdings war die Raid Funktion nur mit dem Treiber vom Anbieter möglich.
    Für den Treiber habe ich extra eine initrd angelegt, damit beim booten auch auf die Platte zugegriffen werden kann.

    Grüße
    DaGrrr
     
Thema:

Dawicontroll DC 100 und Kernel 2.6?

Die Seite wird geladen...

Dawicontroll DC 100 und Kernel 2.6? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  3. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  4. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...