Datum konvertieren

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von aspire_5652, 04.12.2008.

  1. #1 aspire_5652, 04.12.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich mit Bash-Mitteln ein Datum konvertieren:

    Bsp.: "Thu Dec 4 17:51:48 2008" => "2008-12-04 17:51:48"
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxlover, 04.12.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    man date
     
  4. #3 aspire_5652, 04.12.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne durchaus die Funktion der manpages ...

    Zeig mir doch bitte einen funktionierenden Lösungsweg / Ansatz wie das konkret mit "date" gehen soll. Bis jetzt habe ich keinen Weg gefunden
     
  5. #4 tuxlover, 04.12.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    dann nutze sie!
     
  6. #5 aspire_5652, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Nichts für ungut, aber für meinen konkreten sind die Optionen von date unzureichend. Zeig mir doch einen Weg wie es gehen könnte ...

    Code:
    date -d 
    ist nicht nutzbar, da das erwartete Format wieder ein anderes ist. Dazu müsste ich wieder casten, was im Endeffekt das gleiche wäre

    Ich bin der Meinung, dass es keinen Weg gibt, den Sachverhalt in einem Rutsch mit date zu erledigen. Gibt es einen weiteren Möglichkeit?
     
  7. #6 Always-Godlike, 04.12.2008
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wo bitte schön ist jetzt das Problem mit date -d ? Warum glaubt uns keiner :(

    Code:
    always-godlike@mars:~> date -d "Thu Dec 4 17:51:48 2008" +%F" "%T
    2008-12-04 17:51:48
     
  8. #7 Onkel Jürgen, 04.12.2008
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    und was macht er, wenn er es variabel braucht??
     
  9. #8 Always-Godlike, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Was meinst du mit Variabel? Variables Datum oder variables Format? Variables Datum ist kein Problem wenn er sich die Grundlagen von Bash-Skripting aneignet. Variables Format ist schon schwieriger, da muss er selber nen Skript schreiben das erkennt welches Format wie gelesen werden muss. (Warum arbeiten denn nicht alle Menschen mit Timestamps? :P )

    Gruß Always-Godlike
     
  10. #9 saeckereier, 04.12.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Scheint nicht der Fall zu sein..
     
  11. #10 aspire_5652, 05.12.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Leute, aber ich stand echt auf dem Schlauch, dass das doch mit "date -d" so einfach geht war mir nicht klar.
     
  12. #11 Wolfgang, 05.12.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das geht aber nur mit GNU date!
    Aber was du verwendet hast, blieb ja im Dunklen.
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 aspire_5652, 07.12.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    #date --version
    date (GNU coreutils) 6.11
    Copyright © 2008 Free Software Foundation, Inc.
    Lizenz GPLv3+: GNU GPL Version 3 oder höher <http://gnu.org/licenses/gpl.html>
    Dies ist freie Software: Sie können sie ändern und weitergeben.
    Es gibt keinerlei Garantien, soweit wie es das Gesetz erlaubt.
    
    Geschrieben von David MacKenzie.
     
  15. #13 donsimon1991, 09.12.2008
    donsimon1991

    donsimon1991 Eroberer

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    date "+%Y-%m-%d %H:%M:%S"
     
Thema:

Datum konvertieren

Die Seite wird geladen...

Datum konvertieren - Ähnliche Themen

  1. Timestamp in lesbares Datum konvertieren

    Timestamp in lesbares Datum konvertieren: Hallo! Ich bräuchte einen Algorithmus und/oder eine Funktion, die es mir ermöglicht einen Zeitstempel (seit 1.1.1900) auf die aktuelle Zeit zu...
  2. Shell-Skript Datum in einer Datai suchen

    Shell-Skript Datum in einer Datai suchen: Hallo zusammen Ich komm eigentlich aus der Klicki-Bunti-Welt von Windows. Seit geraumer Zeit versuche ich meine Künste mit verschiedenen...
  3. Wie kann ich im AIX x Tage vom Datum subtrahieren ?

    Wie kann ich im AIX x Tage vom Datum subtrahieren ?: Für ein Skript unter AIX brauche ich einen Code, der mir vom aktuellen Datum 7 Tage abzieht und das Datum im gewünschten Format ausgibt. Hat...
  4. Wie filtere ich nach Datum um Files zu löschen

    Wie filtere ich nach Datum um Files zu löschen: Ich möchte alle *.sql Dateien löschen die älter als 20 Tage sind. Die Verbindung mache ich von einem RedHat auf eine Windows 2008 Server....
  5. Dateien nach Datum finden

    Dateien nach Datum finden: Hallo zusammen, ich würde gerne Wissen wie ich am einfachsten Dateien nach einem bestimmten Datum in einem Verzeichnis suchen kann. Das...