Datenbank sichern

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von mark-labs, 04.11.2008.

  1. #1 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    leider bin ich bei rshost.eu kunde werde nach dem backup kündigen!

    aber habe das system in rescue gestartet

    mysqldump -u user --password=sehrgeheim --opt --all-databases > alldatabases.sql.gz

    der befehl geht aber nicht

    wie kann ich die datenbanken sichern ?
    lg mark
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 04.11.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Was kommt denn als Output, wenn du den Befehl ausführst?
     
  4. #3 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    command not found steht :(
     
  5. #4 supersucker, 04.11.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du bist ja ein Spaßvogel.......:devil:

    Und wie soll das

    Code:
    mysqldump -u user --password=sehrgeheim --opt --all-databases > alldatabases.sql.gz
    bitte schön gehen, wenn mysqldump nicht installiert ist?

    Du weißt, was zu tun ist. Oder?
     
  6. #5 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man sonst noch die datenbanken sichern :(
     
  7. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    export über phpmyadmin
     
  8. #7 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ja ich kann phpmyadmin nicht starten wenn er im rescue modus ist :(

    wie kann ich mysqldump installieren?
    wie kann ich phpmyadmin starten?

    wenn du mir die zwei sachen noch sagen würdest würde ich dir eig dankbar sein :)
     
  9. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Nachdem du hier im Debianforum schreibst: apt-get install mysql-client

    Aber wenn du auf sowas nicht selber kommst... bist du sicher, das'n rz-server des richtige fuer dich ist?
     
  10. #9 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    oke geht noch immer nicht der befehl mysqldump da ist was faul :(

    hoffe der support schreibt mir heute zurück :(
     
  11. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    wenn Du im rescue-Mode bist - so nehme ich mal an, meist Du damit die Rettungskonsole /-System?

    Da dürftest Du vermutlich keine Software installieren können, da das ein reduziertes System mit minimalem Funktionsumfang ist...
     
  12. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
  13. #12 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ja es ist eine rettungskonsole :( kann ich nima rückgängig machen :(


    aber sorry für doppel post
     
  14. #13 sim4000, 04.11.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Wenn kein mysqldump installiert ist, ist auch kein mysql Server installiert.
    Sicher das dass ein MySQL Server ist?

    //edit
    bzw ist mysqldump denn auf dem Rechner installiert, auf dem du es ausführst? (Muss ja auf dem Server installiert sein, wenn da MySQL druff ist)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mark-labs, 04.11.2008
    mark-labs

    mark-labs Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    es ist ein mysql mit apache glaub ich verbunden :)
     
  17. #15 sim4000, 04.11.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Dann log dich doch auf dem Server ein, führe per SSH mysqldump aus, und lad die Dumps runter.
     
Thema:

Datenbank sichern

Die Seite wird geladen...

Datenbank sichern - Ähnliche Themen

  1. Dokumente und Unterlagen in Datenbank sichern

    Dokumente und Unterlagen in Datenbank sichern: Hi, ich würde gerne einige Dokumente von mir scannen und in einer DB ablegen. Digital arschivieren sozusagen. Wie macht man sowas am besten ?...
  2. MySQL Datenbank sichern ohne das der Dienst UP ist

    MySQL Datenbank sichern ohne das der Dienst UP ist: Hallo Zusammen, ich habe einen alten Debian Server (3.0) mit MySQL Datenbank auf einem (ebenfalls 3 Jahre alten) vServer - das ganze sollte...
  3. MySQL Datenbank mit Cron sichern

    MySQL Datenbank mit Cron sichern: Hallo zusammen, ich versuche gerade, auf meinem FreeBSD 6.2 eine Datensicherung von MySQL-Datenbanken durch einen cronjob durchzuführen....
  4. mysql datenbank täglich vom cron sichern

    mysql datenbank täglich vom cron sichern: hi howto mysql datenbank täglich vom cron sichern ? gruss ccc
  5. MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002

    MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002: Wie oben schon beschrieben kommt bei mir immer wenn ich versuche auf Phpmyadmin zu verbinden dieser Fehler : #2002 Die Anmeldung am MySQL-Server...