Datenbank Frontend gesucht

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Kesar_Neron, 20.06.2006.

  1. #1 Kesar_Neron, 20.06.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe den Auftrag bekommen mich um die "Datenbanken" im Unternehmen zu kümmern. Leider sind das allesamt Access spielereien. Nun wollte ich etwas revolutionäres versuchen, nämlich eine "echte" Datenbankstruktur einzuführen :think: ...

    Die Migration der eigentlichen Accessdatenbanken nach MySQL ist mir auch Problemlos gelungen, nur ist es enorm umständlich, wenn man neue erzeugen möchte, bzw. wird es schon schwierig, wenn man allein eine neue Tabelle anlegen möchte. Ich spreche im Namen der Benutzer...

    Ich suche also eine benutzerfreundliche Datenbankoberfläche, welche mir die Möglichkeiten bietet, Formulare zu erstellen, Abfragen zu generieren, usw.

    Hat jemand von euch vielleicht schon Erfahrung in diesem Bereich gesammelt?

    Gruß

    Kesar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 20.06.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    phpMyAdmin
     
  4. #3 Kesar_Neron, 20.06.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Benutzerfreundlich

    Hallo,

    danke für die Antwort...

    Die Betonung lag allerdings auf Benutzerfreundlichkeit... phpMyAdmin ist eher für die Verwaltung gedacht...

    Gruß
     
  5. JoBi

    JoBi Eroberer

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
  6. #5 Kesar_Neron, 20.06.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Sieht gut aus

    Auch danke für deine Antwort.
    Sieht schon mal gut aus, leider ist es nicht als Windowsbinary erhältlich...

    Gruß
     
  7. #6 root1992, 20.06.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Unter Unix würde ich ein Sh mit dialog oder ähnliches, ncurses.h schreiben und die Ausgabe mit LaTeX machen.
     
  8. #7 supersucker, 20.06.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    1. Gehen DB-Zugriffe nicht mit der Bash, zumindest nicht direkt.
    2. Ist das das absolute Gegenteil von benutzerfreundlich.
    3. Gibt es für jedes Einsatzgebiet eine oder mehrere passende Sprachen, die Bash gehört in diesem Fall nicht dazu.
    4. Latex? Was hat denn das damit zu tun? Der User soll dann die Resultate seiner Query als PDF kriegen oder wie?

    Sorry, aber umständlicher geht es echt nicht mehr (wenn es überhaupt so gehen würde, was es nicht tut).
     
  9. #8 StyleWarZ, 20.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    1. Ich finde es etwas komisch das du Unix User nach einem Programm fragst welches ein Windows Programm sein soll.
    2. PhpMyAdmin finde ich persönlich angenehm zum arbeiten und es läuft stabil (Grösster Vorteil, ich habs an jedem PC)
    3. Wie wäre es mal mit Augen aufmachen http://www.mysql.de/products/tools/
    4. Dann den Titel etwas abändern und man hat schon wieder ne neue Option http://www.topshareware.com/MySQL-Maestro-download-16547.htm
    5. Und es geht noch weiter.. Etwas OldSchool Shit http://www.aspheute.com/artikel/20010730.htm

    http://www.businessobjects.com/products/reporting/crystalreports/default.asp

    Mein Fazit zu deinem Post
    1. Lass die Finger von MySQL wenn du nicht mal google verwenden kannst
    2. Ich frag auch nicht in einem Windows welche make Optionen ich unter Gentoo nehmen soll!
    3. Ich will von DIR wissen wie lange ich für die oben genannten Optionen gegoogelt habe!

    Style
     
  10. Daryk

    Daryk Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ähm Hallo,

    ich bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstehe ABER du hast die Daten von einer Access Datenbank in eine MySQL Datenbank übernommen und dabei aus Datenwust eine schöne Datenbank in der 3. Normalform erstellt (oder höher).

    Du suchst NICHT nach PHPmyAdmin, sondern du suchst etwas um eine grafische Benutzeroberfläche zu erstellen. Das ganze unter Windows. Warum nimmst du nicht Access?

    Korrigier mich, wenn ich mich in einem Punkt geirrt habe oder was übersehen hab.
     
  11. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Einfach mit perl o.ä. ein Webfrontend schreiben, das ist billiger und schneller als access.

    Gruss, Xanti
     
  12. #11 Kesar_Neron, 20.06.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Vielen Dank für all eure Antworten. Dennoch möchte ich kurz etwas anmerken, was ich vielleicht auch zu unrecht als "schroff" empfunden habe

    Naja, die meisten OpenSource tool gibt es auch als Windows Binary... war ja nur ne Frage, nach dem Tool != OSwar
    Richtig, du hast aber auch ahnung von dem, was du machst, oder machen willst... User sind ein eigenes Völkchen.
    Danke, hab ich schon alle... sind ja auch Admin tools...
    Dito... s.o.
    Kenn ich auch alles.. nach wie vor für leute, die wissen, was sie tun...

    http://www.businessobjects.com/products/reporting/crystalreports/default.asp

    Mein Fazit zu deinem Post
    1. Lass die Finger von MySQL wenn du nicht mal google verwenden kannst

    Ich brauche kein Goolge, wenn ich mit MySQL umgehen kann... geht ja um was anderes

    2. Ich frag auch nicht in einem Windows welche make Optionen ich unter Gentoo nehmen soll!
    Ne, aber mittlerweile kannste fragen, ob es den browser auch für linux gibt...

    3. Ich will von DIR wissen wie lange ich für die oben genannten Optionen gegoogelt habe!

    so voreilig wie du warst bestimmt nicht lange...


    Gruß
     
  13. #12 MadJoe, 20.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2006
    MadJoe

    MadJoe Eroberer

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das richtig verstanden habe, dann suchst du ein office tool, access ist ein office-tool (ist ja auch bestandteil von ms office), allerdings ist mysql ein datenbank-server zu applikationsentwicklung, du musst für deine enduser schon ein entsprechendes tool schreiben! entweder über webinterface oder wenn du es für windows möchtest am einfachsten über den .Net connector unter c#...

    seit ihr keine softwareschmiede und du nur der einzige administrator, dann würd ich bei access bleiben oder eine fremdfirma für solch eine applikation beauftragen, um welches anwendungsgebiet geht es eigentlich?

    einziges was mir sonst noch einfällt wäre vielleicht eine datenbankverbindung zu mysql über access, allerdings eine nicht ganz einfache geschichte

    grüße joe

    EDIT: eine sache die mir noch einfällt für alle plattformen: http://www.navicat.com/ kostet allerdings, und formulare wirst du damit auch nicht bauen können, aber schönere berichte u.U.
     
  14. #13 Mµ*e^13.5_?¿, 20.06.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es mit OpenOffice.org Base ?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kesar_Neron, 20.06.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Also O Base habe c heute mal auf das Thema hin getestet... ist auf jedenfall zu gebruchen und "echter" als Access. Damit mene ich die integrität zur MySQL Datenbank.

    Melde mich bald wieder, wenn ich es geschaft haben sollte die Abfragen, Formulare, und Bericte zu importieren.

    Gruß
     
  17. #15 lordlamer, 20.06.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    abfragen, berichte und formulare in mysql integrieren?

    das wird wohl nicht gehen so. mysql ist quasi nur ein datenspeicher und kümmert sich nicht um das bearbeiten oder anzeigen der daten.

    mfg frank
     
Thema:

Datenbank Frontend gesucht

Die Seite wird geladen...

Datenbank Frontend gesucht - Ähnliche Themen

  1. MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002

    MySQL Datenbank / Phpmyadmin Fehler #2002: Wie oben schon beschrieben kommt bei mir immer wenn ich versuche auf Phpmyadmin zu verbinden dieser Fehler : #2002 Die Anmeldung am MySQL-Server...
  2. MongoDB: Tausende Datenbanken offen

    MongoDB: Tausende Datenbanken offen: Saarbrücker Cybersicherheits-Studenten haben fast 40.000 ungesicherte MongoDB-Instanzen mit Namen, Adressen, E-Mails und Kreditkartennummern im...
  3. NoSQL-Datenbank Cassandra 2.1 bringt Geschwindigkeitsschub

    NoSQL-Datenbank Cassandra 2.1 bringt Geschwindigkeitsschub: Die Apache Softare Foundation hat auf dem diesjährigen Cassandra Summit die verteilte NoSQL-Datenbank Cassandra in der Version 2.1 veröffentlicht....
  4. FSF und Debian verbessern Datenbank für Hardware, die freie Software unterstützt

    FSF und Debian verbessern Datenbank für Hardware, die freie Software unterstützt: Die Free Software Foundation und die Linux-Distribution Debian wollen gemeinsam eine Datenbank ausbauen, die Anwendern freier Software Tipps gibt,...
  5. NoSQL-Datenbank CouchDB in Version 1.6 erschienen

    NoSQL-Datenbank CouchDB in Version 1.6 erschienen: Die CouchDB-Entwickler haben ihre dokumentenbasierte NoSQL-Datenbank in der Version 1.6 veröffentlicht. CouchDB wird seit 2005 entwickelt, ist...