Daten wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von neuhier, 21.11.2012.

  1. #1 neuhier, 21.11.2012
    neuhier

    neuhier Jungspund

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,
    leider habe ich ein Problem mit meiner Externen Festplatte. Nachdem ich mir Suse installierte wollte ich mir die Daten von der Externen auf mein Pc kopieren. Leider gab es ein Stromausfall von ca 1 Sekunde. Tja nun sind alle Ordner zwar noch da, aber nix mehr drinne.
    Biite ganz einfach erklären, da ich es noch nie gemacht habe und auch gerade mit Suse anfange.
    Gruß
    Lia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Remidemi, 22.11.2012
    Remidemi

    Remidemi Routinier

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    Hallo

    Auf der Externen sind auch keine Daten mehr?
    Welches Dateisystem ist auf der Platte? Wenn du sie eingebunden hast poste mal: cat /etc/mtab
     
  4. #3 neuhier, 23.11.2012
    neuhier

    neuhier Jungspund

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo,
    die daten wurden von einem Bekannten größten Teils wieder hergestellt. Die Dateisys.. ist MSDOs gewesen, er hat es auf Fat32 gemacht.
    Er wollte mir jedoch nicht verraten wie man es hinbekommt, für das nächste mal. Schde eigentlich.
    Gruß
    Lia
     
  5. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Lerneffekt ist = 0 - "Er" ist ein A********
     
  6. #5 tgruene, 24.11.2012
    tgruene

    tgruene Routinier

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man einen USB-Stick einfach rauszieht (oder es wie in Deinem Fall einen Stromausfall gibt), hat der manchmal einen Schluckauf, und es kann reichen, ein fsck drueber laufen zu lassen, oder den Stick nochmal neu anzumelden. Bei fat32 gibt es unter Windows (oder zumindest gab es das unter DOS) auch den Befehl 'undelete' und viele kommerzielle Software, mit der man bei echtem Schaden Dateien wieder herstellen kann (ich wuerde Stellar Phoenix empfehlen - was auch bei ext3 und anderen Dateisystemen funktioniert). Vielleicht hat er es ja so gemacht und moechte nun vor Dir als Held dastehen...
     
  7. #6 neuhier, 24.11.2012
    neuhier

    neuhier Jungspund

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallöle,
    ich bin nun echt mal ziemlich belesen. Gesucht und gefunden habe ich ein Program um Daten wieder her zu stellen, gefunden habe ich Photorec. Ist doch gar nicht so schwer bis hier, aber nun sagt er mir ständig es sei nicht genügend Platz vorhanden, mein Externe hat 500GB wovon vielleicht 100 genutzt wurden, meine PC Festplatte hat 320GB alles für Suse. Warum sollte das nicht passen??
    Ausserdem hab ich die Daten alle auf der Arbeitsfläche wieder herstellen lassen, alle Ordner haben ein Schloss und ich kann sie nicht löschen. Angeblich habe ich nicht die Rechte.:headup: Hallo ist doch alles meins.
    Ist es vielleicht auch möglich die ganzen Dateinamen wieder zu bekommen?

    @B-52 Lerneffekt ist = 0 - "Er" ist ein A********<<<<<< ich mach mich selber auf den Weg :);(
    Gruß
    Lia
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    was in aller Welt machst Du da? - Einen schreibgeschützten Ordner kann nur root löschen, und das ich auch gut so.
    Warum löschen, wenn Du explizit wiederherstellen möchtest? Hast Du kopiert (cp) oder verschoben (mv)?
    was genau fehlt denn überhaupt? Hast Du halbe Dateinamen oder suchst du evt. die Dateierweiterung?
    was ergibt ein:
    Code:
    du -sh /home
     
  10. #8 neuhier, 26.11.2012
    neuhier

    neuhier Jungspund

    Dabei seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo B-52,
    also ich habe mir Photorec installiert, da habe ich mir auf Tube ein Video angesehen und es mal genauso gemacht wie dort beschrieben.
    Die Dateien habe ich in den Ordner Desktop wiederherstellen lassen. Ich konnte sie verschieben aber nicht löschen.
    Namen der Dateien wurden nur in f 124 usw. bezeichnet aber nicht die richtigen Dateinamen, wobei die MP3 von den Playern erkannt werden auch mit den richtigen Angaben nur im Ordner lalala sind keine Ordner nur doch die Kürzel.
    Außerdem habe ich erst ca. 2 Wochen OpenSuse bzw. Linux auf mein Pc. Lernen kann man nur durch Fehler machen.
    Gruß
    Lia
     
Thema:

Daten wiederherstellen

Die Seite wird geladen...

Daten wiederherstellen - Ähnliche Themen

  1. gelöschte daten wiederherstellen

    gelöschte daten wiederherstellen: hi, ich habe gerade ausversehen eine virtuelle maschine von mir gelöscht, in welcher sich aber meine ganzes schulzeugs befindet :( gibt es da ne...
  2. ext3 Daten ohne Partition Wiederherstellen

    ext3 Daten ohne Partition Wiederherstellen: Hallo, ich hab ein Riesenproblem mit einer versehentlich gelöschten Platte: Die Platte war in einem NAS-Server, mit ext3 formatiert. Jetzt hab...
  3. Daten nach Löschen einer Partition wiederherstellen

    Daten nach Löschen einer Partition wiederherstellen: Ich habe aus Versehen die Partition meiner Datenfestplatte gelöscht. Kann ich die Daten noch retten? Ich habe noch keine neue Partition...
  4. Plattenscanner für Linux?? Daten wiederherstellen

    Plattenscanner für Linux?? Daten wiederherstellen: Kennt jemand ein Tool was ein Platte ausscannt und trotz fehlender Partition und Journaling, Daten rekonstruieren kann? Weil ich hatte früher...
  5. Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse)

    Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse): Stelle : Software-Entwickler Anzahl : 3 Standort : Manila(Die Philippinen) Dezhong Investment LTD. Unser internationales...