Daten CD brennen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Andrea, 03.12.2003.

  1. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich hab eben zum ersten Mal versucht mti Suse 8.1 eine DatenCD zu brennen...
    Ergebnis :
    Kreate CD stürzt ab
    CDBakeOven darf mkisofs nicht ausführen
    KB3 findet mkisofs nicht.

    Ich hab mkisofs freigegeben für alle User, aber es geht trotzdem nicht...

    MusikCD konnte ich letzte Woche noch brennen...

    Wie stell ich das denn ein???

    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch immer Probleme beim Brennen...
    Habe es dann so gemacht, das ich als "root" gebrannt habe...
    Da lief wenigstens alles ;-)
     
  4. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hat zwar funktioniert, aber das muss doch auch anders gehen...
     
  5. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich hatte mit der 8.1 auch noch massig Probleme beim brennen. Seit SuSE 8.2 hab ich da gar keine Probs mehr mit, in der 9.0 sowieso nicht!
    Ich habe aber auch in der 8.1 schon immer im Usermode gebrannt und heute natürlich erst recht!
    Mir reicht da k3b, das kann eigentlich alles was du brauchst! Egal ob Daten oder sonstige Sachen!
    Vielleicht mal updaten??? (Ich weiss, ist vielleicht ein blöder Rat!)
     
  6. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hmm, das ganze System werd ich nicht updaten, da beim letzten Versuch alles kaputt gegangen ist, vielleicht mal k3b oder so....
    MusikCDs sind kein Problem...

    Andrea
     
  7. #6 shellmaster, 05.12.2003
    shellmaster

    shellmaster Doppel-As

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    habe lang k3b benutzt, hatte dann aber nach update ständig probs mit k3b und benutze nun die aktuelle version von xcdroast und kann mich nicht beklagen...
     
  8. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fuer XCdroast bin ich zu doof, ich kann nur Sachen brennen, die schon als ISO Image da sind, alles andere geht nicht...

    Mal sehen, das ist im Moment das kleinste Problem, dass ich mit Linux hab....

    Andrea
     
  9. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Wie hast Du es freigegeben ? Hast Du das StickyBit gesetzt? Ich hatte nämlich mal das gleiche probiert und damit fingen Probleme erst richtig an.
    AFAIK benutzen Programme wie K3B Sockets über die geregelt wird ob ein angemeldeter (KDE) User Rechte zur Ausführung bestimmter binaries besitzt. Irgendwie scheint dass aber nicht zu funktionieren wenn das Sticky gesetzt wurde.
    Nachdem ich die Rechte wieder auf 755 gesetzt hatte konnte ich die cdrtools wieder als user und nicht nur als root benutzen.
     
  10. hinne

    hinne Anarchitekt

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst, Niedersachen
    Hast du schonmal mit "cdrecord" versucht? Musst vorher eine .iso datei von deinen Files machen, dann kannste das brennen.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 fahrino, 09.12.2003
    fahrino

    fahrino Doppel-As

    Dabei seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Welche Version von k3b benutzt du denn?
     
  13. #11 bluelupo, 09.12.2003
    bluelupo

    bluelupo LangLinuxNutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe der bayerischen Alpen
    Installiert ?
    Testen: rpm -q -v mkisofs
    Wenn nicht mit yast nachinstallieren.

    Rechte so wie hier ?
    -rwxr-xr-x 2 root root 483403 2003-03-14 02:21 /usr/bin/mkisofs
    ..ansonsten berichtigen.

    Ich würde auf den "Klick-Kram" verzichten und das textbasierte Tool "abcde" installieren.

    Ciao
    bluelupo
     
Thema:

Daten CD brennen

Die Seite wird geladen...

Daten CD brennen - Ähnliche Themen

  1. Ich kann mit K3b keine Daten mehr brennen

    Ich kann mit K3b keine Daten mehr brennen: Hallo zusammen Ich kann keine Daten mehr brennnen weil davor ein schloss ist, habe ich keine Admin Rechte? Ich habe es schon mit sudu...
  2. Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse)

    Python Softwareentwickler (Hintergrundentwicklung und Datenanalyse): Stelle : Software-Entwickler Anzahl : 3 Standort : Manila(Die Philippinen) Dezhong Investment LTD. Unser internationales...
  3. Neue Vision von KDE: Datenschutz, Freiheit, Privatsphäre

    Neue Vision von KDE: Datenschutz, Freiheit, Privatsphäre: Das KDE-Projekt hat sich eine neue Leitlinie gesetzt. Schon immer war es das Ziel des Projektes, mit seiner Arbeit die Welt ein Stückchen besser...
  4. Debian-Projektleiterwahl mit nur einem Kandidaten

    Debian-Projektleiterwahl mit nur einem Kandidaten: Bei der anstehenden jährlichen Debian-Projektleiterwahl tritt nur ein Kandidat an, der Franzose Mehdi Dogguy. Der amtierende Projektleiter Neil...
  5. Deutsche Bahn öffnet Fahrplandaten

    Deutsche Bahn öffnet Fahrplandaten: Über ein API stellt die Deutsche Bahn die aktuellen Fahrplandaten unter einer Creative-Commons-Lizenz allen Interessenten zur Nutzung bereit....