Dateisystem ändern !

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gollum, 05.08.2003.

  1. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Sers ! ich hab da nen problem

    und zwar ich hab bei mir im System ne Platte 120 GB RANDVOLL ! auf ntfs formatiert ! nun wollte ich fragen ob jemand ne idee hätte wie ich das Dateisystem ändern kann ohne die Daten zu verlieren ! verschieben ist auch net drin ! und brennen erst recht net :)

    oder brauche ich das ntfs net ändern um es an Linux zu hängen ! hab gehört das es net so gut unterstützt wäre !

    cu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Platte "Randvoll" ist, du also somit nur lesen willst, kannst du doch NTFS locker benutzen...Lesen von NTFS-laten ist ja kein Problem.....
    Nur das Schreiben wird nicht klappen ?(

    Ob es allerdings eine möglichkeit gibt, die Platte ohne Verluste zu Formatieren, wage ich zu bezweifeln :(
     
  4. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    war mir eigentlich schon klar das es net klappt das FS zu wechseln ohne Verluste !

    aber auf der Platte will ich leider auch Daten ablegen !
     
  5. simon

    simon überbezahlt

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Die Platte ist randvoll und dennoch willst du darauf Daten ablegen? ?(

    Das Dateisystem kannst du nicht ohne Datenverlust konvertieren.
    Zweite 120gb HD anschaffen, den Inhalt komplett rüberkopieren und die alte Partition in einem brauchbaren FS neu formatieren. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht (außer man ersetzt die zweite lokale HD durch einen Fileserver oder ein anderes Medium - z.b. Tape oder CDs)
     
  6. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    jetzt mal net so kleinlich ! :) ich will halt vollen Datenzugriff auf die Platte ! das heisst schreiben und auch lesen !
     
Thema:

Dateisystem ändern !

Die Seite wird geladen...

Dateisystem ändern ! - Ähnliche Themen

  1. Fuzzy-Test für Dateisysteme vorgestellt

    Fuzzy-Test für Dateisysteme vorgestellt: Entwickler bei Oracle haben einen Fuzzy-Tester auf einige Linux-Dateisystem-Implementierungen losgelassen. Dabei haben sie zahlreiche Fehler...
  2. GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme

    GParted 0.24 erkennt ZFS-Dateisysteme: Mit der Freigabe von GParted 0.24 korrigiert das Team diverse Fehler, fügt dem Programm aber auch etliche Neuerungen hinzu. Unter anderem erkennt...
  3. Dateisystem bcachefs angekündigt

    Dateisystem bcachefs angekündigt: Gänzlich unerwartet hat Kent Overstreet ein neues Dateisystem für Linux vorgestellt, das zu den Dateisystemen ext4, xfs und Btrfs konkurrenzfähig...
  4. ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden

    ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden: Da ext3-Dateisysteme schon lange vom ext4-Treiber verwaltet werden können, soll der ursprüngliche ext3-Treiber nun aus Linux entfernt werden. Die...
  5. Dateisystem TraceFS für Kernel 4.1 eingereicht

    Dateisystem TraceFS für Kernel 4.1 eingereicht: TraceFS hat die Aufnahme in Linux 4.0 knapp verpasst und hat nun für Kernel 4.1 erneut einen Versuch gestartet. Bei TraceFS handelt es sich um...