Dateifreigaben über KDE einrichten

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von Floh1111, 07.09.2007.

  1. #1 Floh1111, 07.09.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hehe ich bin ja heute richtig in Fragelaune :)

    Folgendes Problem unter Gentoo 2.6.22 mit KDE 3.5:

    Ich würde Samba und NFS Datei-Freigaben gerne über die GUI direkt in KDE freigeben.
    Klar echte Gentooer machen das über die smb.conf bzw. über die /etc/exports.
    Nich das ich das nich auch tue, aber ich würds gerne auch so können.

    Code:
    Rechtsklick auf Datei --> Eigenschaften --> Karteireiter Freigabe --> Dateifreigabe einrichten
    --> Siehe Bild im Anhang!

    Nun kommt ein Dialog indem man das Rootpasswort eingeben muss und dann sollte sich nach einem klick auf OK eigendlich ein Fenster öffnen indem man die Shares einstellen kann (kenne das von Suse).

    Nur leider kommt dieses Fenster nicht, stattdessen passiert garnichts.
    Da ich KDE damals in einzelnen Paketen installiert habe, denke ich, dass mir einfach nur das Paket dafür fehlt.

    Wäre nett wenn mir da wer weiterhelfen könnte oder liegt das Problem doch woanders?

    Bye
    Floh1111
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Floh1111, 11.09.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Niemand eine Idee?
     
  4. #3 Floh1111, 30.09.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Da muss es doch etwas geben :-\
     
  5. #4 Floh1111, 04.03.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Wer suchet der findet! Auch nach 5 Monaten ;)

    Um das hier mal aufzulösen:
    Um unter KDE Netzwerkfreigaben über die GUI einrichten zu können muss man unter Gentoo das Paket kde-base/kdenetwork-filesharing installiert haben.

    Bye
    Floh1111
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dateifreigaben über KDE einrichten

Die Seite wird geladen...

Dateifreigaben über KDE einrichten - Ähnliche Themen

  1. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  2. Samba4 AD DC über VPN

    Samba4 AD DC über VPN: Ich verwende momentan einen Debian 8 root Server bei strato. Ein VPN i(l2tp/ipsec) ist installiert und der interfacename für die Verbindung ist...
  3. Matthew Garrett über die Sicherheit von Ubuntu Snaps

    Matthew Garrett über die Sicherheit von Ubuntu Snaps: Snaps als neues Paketformat sind eines der Highlights von Ubuntu 16.04. Linux-Entwickler Matthew Garrett hat sie unter dem Gesichtspunt der...
  4. Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über

    Lets Encrypt geht in den Regelbetrieb über: Die Linux Foundation teilt mit, dass das unter ihrem Schirm stehende Projekt Let's Encrypt die Beta-Phase abschließt und den Regelbetrieb...
  5. Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu

    Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu: Unter dem Titel »Ubuntu is everywhere« berichtet Canonical über Anwenderzahlen und Verbreitung am Desktop, bei Mobilgeräten und in der Cloud....