Dateien _sofort_ richtig schreiben

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von WordsBG, 12.12.2006.

  1. #1 WordsBG, 12.12.2006
    WordsBG

    WordsBG Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also, es geht um folgendes Problem: Ich arbeite gerade ein wenig im OS-Dev Bereich, nichts großartiges aber um es so einfach wie möglich zu halten nehme ich eben Grub (hab ich ja eh wegen meinem System drauf) als Bootloader um damit gleich direkt im Protected Mode zu arbeiten und mir so ne Menge Arbeit abnehme.
    Also halt in meiner Makefile zum Projekt ein install reingebaut was mir den Kernel ins /boot-dir kopiert (Boot ist bei mir ein extra Partition: hda2 (ext2)). Dann lade ich mit VMware meine Festplatte ums zu testen, mein Problem dabei ist, das Linux die Datei nicht überschreibt sondern das ganze im Arbeitsspeicher behält und, wie halt unter Linux üblich beim unmounten bzw. bei extrem knappen Speicher (kommt praktisch nie vor bei mir, aber naja) schreibt. Deshalt suche ich nach einer Lösung hierfür, die man-page zu cp bringt nichts, evt. muss man auch im fstab was dazu einstellen. Allerdings weiß ich da nichts genau drüber und Google hat mir auch nicht geholfen, deshalb wollte ich mal nachfragen ob hier jemand eine Lösung hierfür hätte :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ein ähnliches Problem gabs erst vor Kurzem. Schau Dir mal sync an.

    Gruss, Xanti
     
  4. #3 WordsBG, 12.12.2006
    WordsBG

    WordsBG Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mhm danke erstmal, doch leider bringt mich das nicht weiter. Nach wie vor übernimmt er die Dateien nicht auf der Festplatte, unabhängig ob ich sync als root oder user ausführe.
    Nichtmal ein
    Code:
    sudo mount -o remount,ro /boot
    hilft mir hier weiter, was extrem seltsam ist und: ja, ich bin sicher das der Kopier-Befehl lief. Wenn ich den Kernel meines Systems lösche mit rm und dann read-only mounte, kann vmware weiterhin von der alten version booten. Wie wird das denn beim system-shutdown gemacht, da wird ja (zumindest soweit ich es von Gentoo (Ubuntu überdeckt ja alles mit nem Splash) noch weiß "remounting devices readonly" gemacht...
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ist der Befehl 'sync' genau dazu da, um offene Dateien auf die Platte zu schreiben.

    Da es sich um ext2 handelt, kannst Du auch in der /etc/fstab bei den Optionen 'sync' mit angeben. Dann sollten die Daten auf dieser Partition sofort geschrieben werden (s. 'man mount').

    Die 'remount' option mag nicht den gewuenschten Effekt haben. Das Sicherste ist, die Partition aus- und wieder einzuhaengen.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dateien _sofort_ richtig schreiben

Die Seite wird geladen...

Dateien _sofort_ richtig schreiben - Ähnliche Themen

  1. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  2. Dateien selektieren und zählen

    Dateien selektieren und zählen: Hallo, das ist mein erster Beitrag, bitte entschuldigt, falls nicht alles richtig geschrieben ist. Ich muss meine erste Hausaufgabe als...
  3. Benötige Hilfe- Dateien vergleichen

    Benötige Hilfe- Dateien vergleichen: Hallo, für eine Arbeit an der Uni muss ich einige viele Bilder miteinander vergleichen, was ich gerne durch eine Automatisierung etwas...
  4. Amarok streikt bei *.m4a Dateien

    Amarok streikt bei *.m4a Dateien: Hallo zusammen, vor Kurzem habe ich einen neuen Rechner zusammengebaut und mit OpenSuse 13.2 aufgesetzt. Nun musste ich aber feststellen, dass...
  5. Zertifikatsdateien

    Zertifikatsdateien: Hallöchen und einen schönen Abend! Ich habe zurzeit folgendes Problem. Ich habe eine SSL Wildcard für subdomain (als Beispiel *.example.com). Ich...