Dateiänderungsdatum per Skript ändern (mit touch)

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von alexfista, 29.03.2007.

  1. #1 alexfista, 29.03.2007
    alexfista

    alexfista Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auch,
    bin neu hier!
    Ich habe folgendes Problem: Ich will bei einer ganzen Menge Dateien - nach Datensicherungswiederherstellung, bei der leider alle Dateiinformationen verloren gegangen sind - das ursprüngliche Änderungsdatum mit touch wiederherstellen.
    Habe dafür auch schon ein Mini-Skript:

    cat datei | while read FELD1,Feld2,...;
    do
    touch -m -t FELD7FELD8FELD9 ~/Ordner/$FELD11
    done

    Das tuts FAST...leider ist in der Datei, die ich auslese (Textdatei, in der alle Datumsinfos von vor der Wiederherstellung drinstehen) das Monatsformat im Stil Jan, Feb, Mar, etc..
    Wie kann ich das ändern, also:Jan=01, Feb=02, etc.?

    Danke, Grüße Alex:think:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 29.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Sehe ich das richtig dass in deiner Datei ein Dateiname gefolgt von Monatsname gefolgt von ???? steht?

    Gib am besten mal ein paar Zeilen an, und was du als Ausgabe erwartest.
    Eventeull ist es ja der Beste Weg die Datei mit sed oder perl zu ändern.

    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 alexfista, 29.03.2007
    alexfista

    alexfista Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfgang,
    hier ein paar Zeilen aus der Datei:

    115294212 732 -rwxrwx--- 1 DOM+pfister DOM+cosec 740940 Sep 26 10:37 groups/cosec/INSTALL/VNC\ TightVNC/tightvnc-server-1.2.9-1.i386.rpm
    108888361 8 drwsrws--- 2 DOM+pfister DOM+cosec 4096 Apr 25 2006 groups/cosec/INSTALL/Netstumbler\ 0.40
    112821089 1304 -rwxrwx--- 1 DOM+pfister DOM+cosec 1324940 Sep 13 2005 groups/cosec/INSTALL/Netstumbler\ 0.40/netstumblerinstaller_0_4_0.exe
    108888363 8 drwsrws--- 2 DOM+pfister DOM+cosec 4096 Apr 25 2006 groups/cosec/INSTALL/WinSCP\ 3.76
    112823769 1160 -rwxrwx--- 1 DOM+pfister DOM+cosec 1176064 Oct 10 2005 groups/cosec/INSTALL/WinSCP\ 3.76/winscp376.exe

    ...und ich brauche nur den Dateinamen (-pfad) und Tag und Monat. Damit kann ich ja dann mit touch problemlos das Datum ändern. Muss natürlich das Jahr vorsetzen, also z.B. touch -m -t 2006$FELD8$FELD9 ~/Ordner/$FELD11 .
    Nur das Feld8 halt in Buchstaben in meiner Datei steht und touch eine Zahl zwischen 01 und 12 braucht. Das ist mein Problem!

    Gruß Alex
     
  5. #4 Wolfgang, 29.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Dann schick diese Datei durch sed und ersetze die Monatslürzel durch die Nummer.
    Das sind exat 12 Ersetzungen.

    Mit GNU sed kannst du das insert ->Option -i verwenden.
    Sonst mit temporären Dateien arbeiten.
    Du kannst natürlich auch sed in die Pipe hängen.
    Wobei du das aber vorher testen sollest, ob das ergebnis auch stimmt.

    Code:
    sed -e 's/Jan/01/g;s/Feb/02/g;s/Mar/03/g;....' datei|while read
    ...
    done
    
    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 alexfista, 30.03.2007
    alexfista

    alexfista Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert!! (mit sed anstelle von cat)

    Vielen Dank auch und Grüße Alex
     
Thema:

Dateiänderungsdatum per Skript ändern (mit touch)

Die Seite wird geladen...

Dateiänderungsdatum per Skript ändern (mit touch) - Ähnliche Themen

  1. Shell Skript beschleunigen

    Shell Skript beschleunigen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab gerade angefangen mich an Schell Skripte zu wagen. Nun hab eine Frage ich hab ein Skript geschrieben und...
  2. Kontextmenü mit einem Skript verbinden

    Kontextmenü mit einem Skript verbinden: Abend, wenn ich z. B. eine simple Umwandlung eines Bildformates in ein anderes über das KDE-Kontextmenü (Servicemenü nennt es sich im KDE oder...
  3. [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen

    [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich entwerfe im Moment ein Skript, welches den Callmonitor (Telnet) auf meiner FritzBox abfragt und wenn...
  4. Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker

    Kunden-Skript ausgelöst durch Linux-Cluster Pacemaker: Hallo! Ich komme aus der AIX-Welt wo es im HACMP-Cluster die Möglichkeit der Ausführung eines Start- bzw. Stop-Skriptes im Zuge einer...
  5. Shell-Skript Datum in einer Datai suchen

    Shell-Skript Datum in einer Datai suchen: Hallo zusammen Ich komm eigentlich aus der Klicki-Bunti-Welt von Windows. Seit geraumer Zeit versuche ich meine Künste mit verschiedenen...