Das war der Linuxtag 2008

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von tuxlover, 02.06.2008.

  1. #1 tuxlover, 02.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo liebe mitgleider des ub,

    der mai ist zu ende und der linuxtag bzw. die linuxtage auch.
    wer war alles dort? was konntet ihr für euch mitnehmen, bestaunen und bwundern und welche vorträge fandet ihr besonders interessant.

    ich fang mal an:
    sehr gut fand ich dass eigentlich alle projekte offen für neue ideen und kritik waren. so hatte zum beispiel der gnome stand eine love and hate tafel an der man seine meinung zu gnome öffentlich kundtun konnte.
    das kde team zeigte mehr oder weniger hübche features die kde4 einmal haben wird wenn es dann mal fertig ist. unter anderem konnte man hier mal den amarok 2 bewundern der bei mir nur probleme macht, da er ständig abstürzt bzw. gar nicht erst startet. außerdem verriet man mir dort, dass kde4 wohl richtig nutzbar erst mit der version 4.2 sein wird.
    am opensuse stand konnte man reichlich kostenlose souveniers abstauben wie zum beispiel t-shirts basecaps und aufkleber um das hässlich windowslogo auf dem pc zu überkleben. außerdem durfte man hier schon mal einen blick auf opensuse 11 rc1 werfen. als ich eine eigene dvd zum brennen mitgebracht hatte, hat man mir sogar ohne murren vor ort eine kopie mitgegeben. sehr bereichert empfand ich ein gespräch darüber, wo man noch überall mitmachen kann. verbesserungsvorschläge wurden hier mit wachen ohren aufgenommen. vielleicht halten ja einige in 11.1 oder 11.2 einzug. ich lasse mich mal überraschen.

    Viele vorträge habe ich mir nicht angeschaut, da ich noch ein paar leuten dabei geholfen habe, ubuntu linux zu installieren. naja 8) hat leider nur für vorträge über wine, kde4 und ein einen über opensource migartion in den niederlanden gerreicht.

    so und nun seid ihr dran.

    liebe grüße tuxlover
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. juan_

    juan_ König

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habs leider nicht geschafft. Der Linuxtag ist dem geilen Wetter zum Opfer gefallen!


    ciao
     
  4. #3 Blender3D, 02.06.2008
    Blender3D

    Blender3D Vitamin C++

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    Die leute von den Linuxgamers haben mir weitere Infos über Wine und dessen Funktionsweise gegeben. Hab mir ein "Unix is sexy"-T-Shirt gekeuft und mal geschaut, was im Embeddet Bereeich vor sich ging. Am Sun-Stand habe ich mich noch über openSolaris und SunCluster informiert und bei den BSD-Leuten habe ich mich auch noch über deren Linuxalternative informiert. Bei Oreilly-verlag habe ich festgestellt, dass die über sehr interessante Themen, wie Serverbetrieb mit Linux etc. Bücher schreiben, die sehr viel verständlicher sind, als die englischen Dokus. Im allgemeinen allerdings war ich da nicht lange unterwegs.

    @tuxlover: Vielleicht hat man sich ja da gesehen. Ich war am Mittwoch Mittag bzw. früher Nachmittag da und du?

    Grüße, Blender3D
     
  5. #4 tuxlover, 02.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ich war Freitag Nachmittag und Sonnabend von 10 bis 12 und von 15 bis end da. die mussten uns fast raustragen :D, weil wir da noch das wlan zur einrichtung von ubuntu genutzt haben.

    Bei den BSD Leuten, habe ich mich auch mit Desktop BSD versorgt und mir etwas über MirOS erzählen lassen.
     
  6. #5 Blender3D, 02.06.2008
    Blender3D

    Blender3D Vitamin C++

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    hmm... dann habe wir uns nicht getroffen... Achja... ich habe mich noch bei IBM über die Cell-Prozessoren informiert.

    Grüße, Blender3D
     
  7. #6 gropiuskalle, 02.06.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich war am Donnerstag und Samstag am Stand von Novell und habe dort den » Linux-Club « vertreten. Ich fand das ganze wirklich sehr nett, v.a. auch mal mit KDE-Entwicklern oder beschwippsten amarok-Codern persönlich zu sprechen war sehr interessant (am Donnerstag gab's eine phänomenale VIP-LinuxNight mit Live-Band, Riesenlecker-Büffet und Freigetränken bis zum Abwinken, zwei Stockwerke randvoll mit Linux-Freaks!). Auch das präsentieren hat mir sehr viel Spaß gemacht, ist halt doch mal was anderes, mit Forenmitgliedern vis à vis zu quatschen. Nette Veranstaltung.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    [Offtopic]
    @tuxlover war Mira also mal wieder da :-D. An welchem Stand saß er diesesmal? Oder hatte er nen eigenen.
    [/Offtopic]

    Greetings
     
  10. #8 tuxlover, 04.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin

    hmm vielleicht hat man sich ja sogar gesehen am samstag und weiß gar oder gar miteinander gesprochen und weiß gar nichts davon? blöd dass :(
     
Thema:

Das war der Linuxtag 2008

Die Seite wird geladen...

Das war der Linuxtag 2008 - Ähnliche Themen

  1. LinuxTag 2008 öffnet seine Pforten

    LinuxTag 2008 öffnet seine Pforten: Unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Steinmeier hat der 14. LinuxTag begonnen, der bis zum 31. Mai auf dem Berliner Messegelände...
  2. Freikarten für Linuxtag 2008 in Berlin

    Freikarten für Linuxtag 2008 in Berlin: Wer weiss, ob Freikarten für den "Linuxtag 2008 Berlin" verteilt werden? Flugopa
  3. Call for Projects für den LinuxTag 2008

    Call for Projects für den LinuxTag 2008: Der LinuxTag sucht Projekte, die sich an der diesjährigen Ausstellung in Berlin beteiligen wollen. Weiterlesen...
  4. Grazer Linuxtage am 29. und 30. April

    Grazer Linuxtage am 29. und 30. April: Das Team der Grazer Linuxtage lädt an diesem Wochenende Interessierte dazu ein, sich rund um das Thema Linux und Open Source zu informieren. Die...
  5. Tübinger Linuxtag im Juni

    Tübinger Linuxtag im Juni: Am 11. Juni findet zum zweiten Mal der Tübix, der Tübinger Linuxtag, statt. Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Thementag mit Workshops...