Das perfekte mainboard gesucht!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von polonus, 17.05.2006.

  1. #1 polonus, 17.05.2006
    polonus

    polonus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Profis!

    Ich habe eine Aufgabe für euch! Mal schaun, wer sie lösen kann?! 8)
    Ich suche ein mainboard für Suse Linux 10.0.
    Folgende Anforderungen soll das gesuchte mainboard erfüllen:

    1) 64-Bit
    2) 939 Sockel für Athlon
    3) mindestens zwei S-ATA Anschlüsse
    4) S-ATA II Unterstützung
    5) 4 Arbeitspeichersteckplätze
    6) 2 IDE
    7) 6xUSB 2.0
    8) mindestens 1x PCI-Express
    9) AGP
    10) mindestens 2x PCI

    Es wäre mir sehr wichtig, dass alle Komponenten, die das mainboard beinhaltet bereits während der Installation richtig vom System erkannt werden, dass keine Aufwand bei der Konfiguration bzw. nachinstallieren entsteht.

    Vielleicht hat jemand bereits gute Erfahrungen mit einem mainboard gemacht, das oben genannte Anforderungen erfüllt und kann ein kurzer Bericht schreiben. Ich glaube davon würden einige profitieren.

    Viele Grüße, polonus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 root1992, 17.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ich habe ein

    msi k8t Mainboard. Funst unter FreeBSD, Debian, SuSe. Müsste alles haben. AGP denke ich nicht.
    Schaus dir mal an.


    msi k8n sli ist es, sorry ich war in der Schule und habe nicht nachschauen können.
    Aber mal ein Link von Alternate:
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GHEM13&
     
  4. #3 polonus, 17.05.2006
    polonus

    polonus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke root1992 für deine schnelle Antwort! Ich werde das mainboard mir unter die Lupe nehmen. Hast du vielleicht selber unter Suse ausprobiert? Ist alles bei der Installation richtig erkannt worden?

    Viele Grüße, polonus
     
  5. #4 Keruskerfürst, 17.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Nvidia und Via Mainboards laufen unter Linux problemlos.
    Sehr gut ist zur Zeit MSI.

    Ich habe ein MSI Mainboard mit Nvidia Chipsatz (nForce).
    SATA und alle anderen Komponenten laufen ohne Probleme.
     
  6. #5 polonus, 17.05.2006
    polonus

    polonus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort Keruskerfürst! Hast du die Erfahrung gemacht, dass alle Komponenten bereits bei der Suse Installation richtig erkannt werden, oder muss man nachinstallieren und tricks anwenden?

    Grüße, polonus
     
  7. #6 Keruskerfürst, 17.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. SATA OK
    2. PATA OK
    3. serielle und paralle Schnittstellen OK
    4. USB OK
    5. Audio (AC´97) OK
    6. Chipsatztreiber: AMD 74xx: OK
    7. Firewire benutze ich nicht.
    8. Als Grafikkarte habe ich eine Geforce FX5900XT: Nvidia Treiber von der Homepage http://www.nvidia.de.
     
  8. #7 polonus, 17.05.2006
    polonus

    polonus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    DANKE für deine Antwort! Das hört sich erstmal gut an! Was für ein board benutzt du dann genau?

    Grüße, polonus
     
  9. #8 Keruskerfürst, 17.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Ein nForce 3 250 Mainboard für einen Sockel 754 Prozessor. Es ist ein MSI K8Neo Platinum Mainboard.
    Die aktuellen nForce4 mit AGP und PCIe funktionieren auch.
    Außerdem funktionieren die VIA KT890 Boards.
     
  10. sven

    sven devilz|work

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Firewire sollte auch Problemlos laufen ;)
    (Verstehe nicht warum sich das dreckige USB so druchgesetzt hatt ... imho is Firewire technisch überlegen....)
     
  11. #10 DennisM, 17.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Asus A8N-E

    MFG

    Dennis
     
  12. #11 polonus, 17.05.2006
    polonus

    polonus Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hmn ... welches meinst du den genau?

    Grüße, polonus
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 root1992, 17.05.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ich habs ausgebessert. Ich habe halt nicht alle Hardwarehandbücher in der Schule dabei. Kann ja mal passieren.
     
  15. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hab das MSI K8N Neo4 Platinum Mainboard

    1. Natürlich. Athlon 64 Boards können 64 Bit :P
    2. Ja
    3. 8 Stück (Silicon Image / NVIDIA)
    4. 4 Stück davon S-ATA II (NVIDIA)
    5. Vorhanden
    6. Vorhanden
    7. Vorhanden
    8. Vorhanden
    9. wenn du PCI-E hast, brauchst dann noch AGP ;)
    10. Vorhanden

    Bin mit dem Mainboard sehr zufrieden. Wir schon erwähnt laufen die NVIDIA Chipsätze ohne Probleme. Hab das Mainboard unter Gentoo am laufen und alles geht soweit! SUSE hatte ich in der Version 9.x testweise installiert und hat alles erkannt! Dürfte also kein Problem sein!


    mfg hex
     
Thema:

Das perfekte mainboard gesucht!

Die Seite wird geladen...

Das perfekte mainboard gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Hitec - Der perfekte Einbruch

    Hitec - Der perfekte Einbruch: Klick mich ich bin eine doku. Also ich finde das ziemlich krass... Da kannst dich ja nie sicher fühlen bzw wenn du sowas weißt kannst dich ja...
  2. Suche die perfekte Notebook Tasche

    Suche die perfekte Notebook Tasche: moins, da in ca 2 tagen mein notebook eintrifft und ich noch keine passende tasche dafür gefunden habe frag ich hier mal nach Ich suche eine...
  3. Die perfekte Distribution

    Die perfekte Distribution: Hallo zusammen Wenn ihr 100% zu verteilen haettet, wie wuerdet ihr Distributionseigenschaften gewichten? Bitte kein "100% Red Hat" o.ä. und...
  4. OT: Perfektes TV-Out für MyhtTV

    OT: Perfektes TV-Out für MyhtTV: Hi ... hab es nach Monaten endlich geschafft MythTV (www.mythtv.org)erfolgreich einzurichten (dank http://mysettopbox.tv/knoppmyth.html). So...
  5. Tiefste CPU- & Mainboardtemperatur

    Tiefste CPU- & Mainboardtemperatur: Hi, mich würde mal Eure Meinung zum Titel interessieren. Ich habe einen Proxy-Server (Debian-Kiste; CPU: AMD 4000+) quasi auf dem Dachboden...