Damn Small Linux TRASH??

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von klaksa, 13.08.2006.

  1. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    he leute ich hab mal wieder ein prob! meine festplatte mit linux und win ist im ar....! so ich habe auch noch ne zweite voll mit wichtigen dateien Vfat ! dann habe ich mit Damn Small linux gebootet!

    anschliessend Linux in Ram Geschrieben (das glaube ich ist nicht sehr wichtig) und dann ist mir was dummes passiert------------> verklikt und ordner geloescht!

    NUN DIE FRAGE gibt es da so etwas wie trash wenn ja braeuchte ich den befehl!

    bitte um hilfe

    ach ja ich habe immer noch nicht rebootet damit nichts aus ram verschwindet!

    :hilfe2: :hilfe2: :trash:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schorsch312, 13.08.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 supersucker, 13.08.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    In deinem Home-Verzeichnis ist ein Trash-Folder.

    Bei eingehängten Datenträgern ist befindet sich der Trash da wo die eben eingehängt sind.

    Hast du was unter

    /mnt/foobar

    dann findest du in diesem Verzeichnis einen oder mehrere Ordner namens .Trashxxx
     
  5. #4 klaksa, 13.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2006
    klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    stimmt Recycled .......... ich bin ein depp!

    das fuehrt mich zu einer andernen frage

    da sind lauter parts Df10.r00 Df11.r00................................................
    Filetype rar archive data
    (irgendwie sind es nicht meine dateien und ich bezweifele doch sehr, dass Damn Small linux alle dateien vor dem loeschen in rar dateien archiviert wo linuxrar, rar.... ueberhaupt nicht mitinstaliert sind)

    ach ja damit ich schauen kann was das fuer dateien sind

    weiss einer wie man bei Damn Linux programme instaliert? dpkg apt-get gehen nicht hab schon versucht!
    und das ist gleich yeichen auf der englischen tastatur (wechseln kann ich nicht und das Yeichen brauche ich fuer den befehl damit ich Linux auf hd schreiben kann

    ich finds einfach nicht bin yu bloed fuer diese welt!!!!!!

    HIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEE


    ach uebrigens /mnt/foobar sagt nix ist nicht da!!!!!!!

    :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wie waere es denn mal mit Doku lesen?
    http://www.linux.com/article.pl?sid=06/03/30/177205
    Code:
    If you need to install more stuff, you can enable APT from the desktop menu and use Synaptic to install 
    applications from the Debian package tree. You can also install applications and extensions pre-packaged 
    specifically for DSL using myDSL. Check the help page displayed when you open Dillo -- it's got tons of 
    useful information about myDSL and other things related to the distro.
    
    Und wegen deinem Keyboard-Layout... aendere es doch einfach. Fuer X kannst du das in der Konfigurationsdatei von X tun (xorg.conf oder XF86Config, je nach verwendetem X).
     
  7. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ok danke nun habe ich unrar

    die befehle XF86Config u. xorg.conf bringen mich nicht weiter! naja is auch nicht besonders wichtig!

    was ist denn nun mit dem trash

    wen ich versuche die archive zu entpacken fehlen saemliche parts!!! es koennten vielleicht sogar meine sein, die sind mir aber nicht wichtig! (ich glaub aber eher nicht dass es meine sind) aber es sind nie im leben alle meine verschwundenen dateien!

    ich bitte um hilfe bin verzweifelt :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:
     
  8. #7 supersucker, 14.08.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Arghhh!

    Der Pfad /mnt/foobar ist ein Beispiel!

    Woher soll ich denn wissen, wie deine Pfade heissen, bzw. wo du deine Platte gemountet hast?

    Du musst für /mnt/foobar natürlich den Pfad einsetzen wohin du über Damn Small Linux die Platte bzw. die Partition hingemountet hast.
    Da findest du dann den bzw. die Trash-Ordner.
     
  9. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    achso ............ :think:

    das ist nat[rlich was anderes ich habe meine platte unter /mnt/hda1 gemountet!

    was ist denn nun hat jem. einen plan was ich jetyt noch machen koennte

    oder ist es hoffnungslos :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 supersucker, 14.08.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und hast du da nun nach den Trash-Ordnern geschaut?

    Was sagt denn

    Code:
    cd /mnt/hda1
    ls -al
    
     
  12. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ha ha ha rpoblem hat sich von alleine geloest!!!!! yweite festplatte auch im arsch wird nicht mal erkannt!


    :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     
Thema:

Damn Small Linux TRASH??

Die Seite wird geladen...

Damn Small Linux TRASH?? - Ähnliche Themen

  1. Damn Small Linux lebt noch

    Damn Small Linux lebt noch: Nach vier Jahren Pause hat John Andrews einen neuen Veröffentlichungskandidaten von Damn Small Linux, dem »Biz-Card Desktop OS« mit nur 50 MB...
  2. damn small linux installation auf usb stick?!

    damn small linux installation auf usb stick?!: hallo zusammen, ich bin totaler linux-neuling und habe mir jetzt eine version von DSL von softwareload heruntergeladen... wenn ich DSL jetzt...
  3. Damn Small Linux --> Einstellungen werden nicht übernommen

    Damn Small Linux --> Einstellungen werden nicht übernommen: Hallo, Nach erfolgreichem Booten von DSl auf einem Acer Aspire One kam die große Enttäuschung. Kein Internet. Wenn ich im Panel unter...
  4. Damn Small Linux sehr langsam

    Damn Small Linux sehr langsam: Hallo, Auf meinem Laptop läuft DSL nur sehr langsam. Nach einer geschätzten Bootzeit von 15 min konnte ich noch nicht einmal den Mauszeiger...
  5. DamnSmallLinux Touchscreen kalibrieren

    DamnSmallLinux Touchscreen kalibrieren: Nach langem Suchen hoffe ich hier auf Hilfe, und bitte um Verzeihung, falls ich nach langem Grübeln doch an der falschen stelle poste. Wie...