cups

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von 3stracki, 03.01.2007.

  1. #1 3stracki, 03.01.2007
    3stracki

    3stracki Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    meine erste Frage an Euch ist: Wie stelle ich fest, das der Cups-Server korrekt und vollständig installiert ist und ob er läuft.
    besten Dank im voraus

    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Giglio

    Giglio Doppel-As

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    gib in deinen browser mal ein

    Sebi
     
  4. #3 3stracki, 03.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2007
    3stracki

    3stracki Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Danke erstmal
    also wenn man da etwas sieht und wenn was ändern kann läuft er?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    es geht eigendlich um meinen farblaser, den ich nicht installiert bekomme.
    Guckst Du unten

    "dhcppc3:/media/SAMSUNG_CLP # ./setup.sh
    Warning: kbuildsycoca is unable to register with DCOP.
    kbuildsycoca running...
    kbuildsycoca running...
    Reusing existing ksycoca
    KWrited überwacht Gerät /dev/pts/6
    kio (KSycoca): ERROR: No database available!
    uninstall: dynamic-link.h:57: elf_get_dynamic_info: Zusicherung »! "bad dynamic tag"« nicht erfüllt.
    setupdb-bin.puR9ZL: dynamic-link.h:57: elf_get_dynamic_info: Zusicherung »! "bad dynamic tag"« nicht erfüllt.
    Keeping existing configuration file.
    CUPS_BackEnd: get-printers failed: client-error-not-found

    Warning: LPP_Init() failed! Waiting 2 seconds...
    CUPS_BackEnd: get-printers failed: client-error-not-found

    Warning: LPP_Init() failed! Waiting 2 seconds...
    CUPS_BackEnd: get-printers failed: client-error-not-found

    Warning: LPP_Init() failed! Waiting 2 seconds...
    dhcppc3:/media/SAMSUNG_CLP #

    Es handelt sich um einen Samsung clp 510N, der eigendlich einen Linux-Treiber mitbringt.
    Er hat eigendlich schon mal funktioniert nur bei größeren Dokumenten hat er seinen Dienst versagt, ich dachte es liegt an der Cups-Installation.
    Desdewegen habe ich mal alles neu installiert also den Treiber und Cups.
    War wohl ein Fehler.

    gruß


    Jürgen
     
  5. Giglio

    Giglio Doppel-As

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mit CUPS ne Testseite drucken?
     
  6. #5 3stracki, 03.01.2007
    3stracki

    3stracki Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Ne leider nicht.
    Ich kann Ihn gar nicht erst installieren.
    Das läuft wohl über ein eigenes Confg-tool das die Jobs vom Spooler bekommt und an den Drucker weiterleitet ... glaube ich. Und auch das bekomme ich nicht gestartet und darüber wird der eigendliche Samsung-Drucker installiert ?(
     
  7. #6 3stracki, 04.01.2007
    3stracki

    3stracki Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    So habe den Neusten Treiber bei Samsung geladen.
    Er druckt nun.
    Aber bis die Seite aus dem Drucker kommt dauert es ca. 2:50min.
    Hat vorher nicht so lange gedauert.
    Kann man das beschleunigen?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Giglio

    Giglio Doppel-As

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mh eigentlich ist das eine Treibersache. Wenn du den neuesten Treiber hast dürfte sich da eigentlich nichts fehlen.
    Meinst du den reinen Druckvorgang oder den Vorgang von z.B.

    lpr datei

    und bis dann das Blatt herauskommt?

    Mfg

    Sebi
     
  10. #8 Caleb79, 04.01.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    wie alt ist denn der Drucker.

    ich dachte nämlich, dass CUPS die Treiber von GIMP-Treiber nimmt und in dem sind ja sämtlich Treiber enthalten.
     
Thema:

cups

Die Seite wird geladen...

cups - Ähnliche Themen

  1. CUPS: lpstat -o und Webfrontend

    CUPS: lpstat -o und Webfrontend: Hallo Ich hatte bis anhin nie was mit CUPS zu tun. Hab mich darum mal eingelesen. Leider habe ich dennoch dazu ein paar Fragen: lpstat -o gibt...
  2. 3D-Druck in CUPS nur Prototyp

    3D-Druck in CUPS nur Prototyp: Die neueste Version 2.1 von CUPS brachte eine nicht näher spezifizierte anfängliche Unterstützung für 3D-Druck. Ein Artikel auf Libre Graphics...
  3. CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck

    CUPS 2.1 unterstützt 3D-Druck: Das unter Linux, Unix und Mac OS X genutzte Drucksystem CUPS wurde in Version 2.1 veröffentlicht. Die wohl größte Neuerung ist die Unterstützung...
  4. CUPS 2.0 und 15-jähriges Jubiläum

    CUPS 2.0 und 15-jähriges Jubiläum: Das unter Linux, Unix und Mac OS X genutzte Drucksystem CUPS wurde in Version 2.0 veröffentlicht. Zugleich kann CUPS seinen 15-jähriges Bestehen...
  5. SLES 11 cups-devel

    SLES 11 cups-devel: Öhhm gibt es unter SLES 11 keine cups-devels mehr???...