Cups und Samba einrichten?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Pcbuster, 16.06.2008.

  1. #1 Pcbuster, 16.06.2008
    Pcbuster

    Pcbuster Eroberer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hab Cups instaliert auch komplett eingerichtet und Samba, so jetzt möchte ich bei einer windows maschiene den drucker von cups freigeben das clienten drauf drucken können

    in der smb.conf hab ich folgendes stehen:


    [global]
    load printers = yes
    printing = cups
    printcap name = cups


    [printers]
    comment = Alle Drucker
    path = /var/spool/samba
    browseable = no
    public = yes
    guest ok = yes
    writable = no
    printable = yes


    wenn ich jetzt in der netzwerk umgebung suche wird der drucker nicht angezeigt wenn ich allerdings \\server\druckername eingebe werde ich anch einem passwort gefragt weiß jemand was da schief läuft?

    danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gigadoc 2, 16.06.2008
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Du musst erst einen Samba-user erstellen. Das sollte mit
    Code:
    sudo smbpassword -a <beliebiger name>
    gehen. (Nach der Eingabe fragt die Konsole nach dem Gewünschten Passwort)

    Diesen Nutzernamen und das Passwort welches du dort eingegeben hast, musst du auf dem Windows rechner eingeben.

    Wenn der WindowsRechner als Benutzer "Gast" vorgibt, so musst du den neu erstellten Benutzer eben auch Gast nennen.

    //edit:
    Moment: solltest du bei
    Code:
    browseable = no
    nicht yes eingeben, oder irre ich mich da?
     
  4. #3 iced.empire, 17.06.2008
    iced.empire

    iced.empire !/bin/bash the world

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Also ich hatte auch meine Schwierigkeiten bei einem Druckserver in einer größeren Umgebung.
    Code:
    browseable=no
    ist ok.

    Aber muß nicht..um von Windows auf Drucker an einem Linuxrechner zugreifen zu können..auch ein [print$] vorhanden sein in der smb.conf?

    Ich meine dort kommen doch die Treiber rein, welche später von den Windowsmaschinen genutzt werden können...egal ob Linuxtreiber (also Postscript) oder "echte" Windowstreiber.

    Liegt das vielleicht daran, das du die Drucker unter WIN nicht siehst??
     
  5. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    [print$] ist das Treiber-Depot, aber nicht zwingend erforderlich, auf jeden Fall hat es nichts mit dem Browsen zu tun.
    Diese Freigabe ist nur für die automatische Treiberinstallation der Clients erforderlich.
    Code:
    browseable = yes
    
    muss sein, denke ich.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Cups und Samba einrichten?

Die Seite wird geladen...

Cups und Samba einrichten? - Ähnliche Themen

  1. Samba/CUPS Problem

    Samba/CUPS Problem: Hallo zusammen, folgendes Problem habe ich hier: Es gibt einen Server (Debian Squeeze), mit Samba (3.5.6) und CUPS (1.4.4) und mehrere...
  2. Drucker einrichten mit CUPS und SAMBA

    Drucker einrichten mit CUPS und SAMBA: Saß gestern ganzen tag daran meinen drucker für die windows cients freizugeben über CUPS kann ich eine testseite drucken ich kann auch den...
  3. Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung

    Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung: Hallo zusammen! Ich möchte hier einen Cups/Samba Druckerserver für Windows Clients aufsetzen. Es funktioniert alles prima. Ich kann vom...
  4. Samba und CUPS - Default Einstellungen

    Samba und CUPS - Default Einstellungen: Hallo, ich habe in CUPS die gewünschten Einstellungen für den Drucker gesetzt. Wie kann ich diese nun den Windows Clients übergeben? lg Richi
  5. Authorisierungsproblem bei SAMBA und CUPS Druckserver

    Authorisierungsproblem bei SAMBA und CUPS Druckserver: Hallo zusammen, Ich habe mittels SAMBA und CUPS einen Druckserer in mein Netz integriert. Um die Konfiguration einfach zu halten wurde der...