c't special "Linux"

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Daryk, 04.07.2006.

  1. Daryk

    Daryk Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Heise [1] wird demnächst ein neues Special mit dem Themenschwerpunkt Linux herausbringen. Besonders interessant klingen für mich die Punkte VPN und Videoschnitt. Meint ihr, dass das Heft was taugt oder eher ob die 8,50 € rausgeworfenes Geld sind?
    Zugegeben, die Software auf der DVD ist nicht sonderlich interessant und das eine oder andere wird man in irgendeiner Form auch im Internet finden aber so eine Zusammenfassung nützlicher Kniffe ist doch ganz interessant.

    Bin mal auf eure Meinung gespannt :)

    [1] http://www.heise.de/newsticker/meldung/74382
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich denke schon das es "Lesenswert" für Neulinge ist ...

    Ansonsten nix neues für alte Hasen ... vorallem wenn man google kennt *g*
     
  4. #3 bsdfreak, 04.07.2006
    bsdfreak

    bsdfreak Mit Glied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Alte Hasen brauchen kein google.
     
  5. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich werde sie warscheinlich nicht kaufen.
    Die Berichterstattung der c't wird imho immer schlechter.
    Ich finde "sie" entwickelt gewisse Änlichkeiten zur Bild Zeitung :(
     
  6. #5 patlkli, 04.07.2006
    patlkli

    patlkli Linux-Freak

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ich hab sie mir jetzt bestellt, weil ich keinen Bock hab die openSuSE 10.1-CDs zu brennen. Da kauf ich sie mir lieber, die DVD...

    Bis wann auch immer, patlkli!
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Jep, die Erfahrung mache ich auch gerade mit c't. Zwar gehoert sie immernoch zu den wenigen Zeitungen, in der verschiedenste Betriebssysteme Beachtung finden, aber die Inhalte werden immer schlechter. *find*
     
  8. #7 bsdfreak, 04.07.2006
    bsdfreak

    bsdfreak Mit Glied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Außerdem sind 8,50 Euro - bei allem Respekt - auch ziemlich happig. Zumal ja nichts wirklich bahnbrechend neues drin steht.
     
  9. #8 Bâshgob, 04.07.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bitte bitte mit ganz viel Zucker obendrauf erwähne niemals Bild im direkten zusammenhang mit Zeitung!

    Ich geh mir jetzt die Hände waschen und die Tastatur desinfizieren, ich habe das phoese Wort mit den vier Buchstaben geschrieben.... *wääääh*
     
  10. Daryk

    Daryk Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Zugegeben: Ich bin noch nicht sehr lange c't Leser (2,5 Jahre ungefähr) und in letzter Zeit habe ich festgestellt, dass viele Artikel über W-LAN, DSL, Notebooks oder Drucker handeln. Entsprechende Artikel findet man regelmäßig und mich stört das auch ein wenig. Meint ihr das mit den Ähnlichkeiten zum Tagesblatt mit vier Buchstaben oder meint ihr eher die Berichterstattung? Da ist mir nämlich nichts aufgefallen über die Zeit. Vielleicht muss ich noch mal ein wenig in alten Ausgaben blättern :hilfe2:
     
  11. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Die Berichterstattung der c't kratzt bei vielen Beitraegen mittlerweile nur noch an der Oberflaeche und viele Sachen werden einfach verschoent. So wird Linux dort oft als das perfekte OS dargestellt (was es nunmal in vielen Bereichen noch nicht ist) und diverse Aktionen von Microsoft werden einfach schoengeredet. Sie sind sicherlich noch unabhaengig, aber mittlerweile genauso oberflaechlich wie die Bild. *find*
     
  12. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Full Acknowledge, theton.
     
  13. #12 tobiedl, 09.07.2006
    tobiedl

    tobiedl Tripel-As

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ihr seit da etwas hart mit der c't. Im Vergleich zudem was da sonst noch so auf dem PC-Zeitschriftenmarkt für normalsterbliche User ist, liegt die c't Qualitätsmäßig noch mit vorne. Der Vergleich mit der BILD-Zeitung ist eh etwas unpassend, da es das Wesen dieser Zeitung ist, Themen nicht mal an der Oberfläche richtig anzukratzen...
     
  14. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin begeisteter c´t Leser / Abonement.
    Den Vergleich mit der Computer Bild verbitte ich mir.
    Die Artikel der c´t sind abwechslungsreich und weit gefächert.
    Außerdem ist der tägliche Besuch auf www.heise.de Pflicht. ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich habe ja nichts gegen heise gesagt.
    Die iX zB. finde ich sehr informativ!
     
  17. #15 m2h, 09.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2006
    m2h

    m2h Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @mo_no: dito.

    nicht jedes Heft bringt mir 100% geistigen Gewinn - trotzdem ist es noch herausragend auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt. Eine Entwicklung zur teilweise oberflächlicheren Berichterstattung habe ich zwar auch schon bemerkt, aber im Gegensatz zu anderen journalistischen Ergüssen ist das Level der c´t noch ein besseres.

    Zum Heft: Das dürfte auf den Einsteigermarkt zielen und somit auch inhaltlich dieser Anforderung gerecht werden. Immerhin noch besser als andere Blätter, welche eine RC-Version oder fünf iso-Images ins Heft gelegt haben. Ein solches Verhalten hilft Linux bestimmt nicht weiter.

    Zur iX: Klar, ist halt ein spezielles Heft für ein spezielles Publikum mit entsprechenden Themen und entsprechenden Voraussetzungen. Für jede(n) das Richtige halt. Schau doch mal bei Linux-Media (easylinux, Linuxuser und Linux-Magazin). Und jedes hat seine Berechtigung :-D

    Micha :D
     
Thema:

c't special "Linux"

Die Seite wird geladen...

c't special "Linux" - Ähnliche Themen

  1. Neues ISIS Linux & Open Source Special zum LinuxTag

    Neues ISIS Linux & Open Source Special zum LinuxTag: Rechtzeitig zum LinuxTag in Berlin erscheint die neue Edition 2008 des ISIS Linux & Open Source Special der Nomina GmbH. Weiterlesen...
  2. Linux Magazin - Special Edt.

    Linux Magazin - Special Edt.: Hey! Also weiss zwar net genau ob das auch unter diese Kategorie faellt, aber es gibt zur Zeit vom 'Linux Magazin' neben der normalen...
  3. Senior IT Specialist (m/w) München

    Senior IT Specialist (m/w) München: Hallo, die Censhare AG sucht einen Senior IT Specialist für München. Sie sind in unserem Team: Spezialist/in für Installation, Betrieb und...
  4. Kanotix CeBIT Special 2013 freigegeben

    Kanotix CeBIT Special 2013 freigegeben: Das Kanotix-Team hat eine spezielle neue Version des populären Live-Linux-Systems veröffentlicht. »CeBIT Special 2013« eignet sich besonders für...
  5. httpry Specialized HTTP Packet Sniffer 0.1.7

    httpry Specialized HTTP Packet Sniffer 0.1.7: httpry is a specialized packet sniffer designed for displaying and logging HTTP traffic. It is not intended to perform analysis itself, but...