CryptoFS/Cryptoapi mit Kernel >2.4.21?

Dieses Thema im Forum "Diskussionen und Anfragen" wurde erstellt von alphac, 21.06.2004.

  1. alphac

    alphac Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche derzeit ein Howto, welches die Einrichtung eines verschlüsselten Dateisystems mit Kernel 2.4.26 behandelt. Ich habe zwar welche für 2.4 allgemein gefunden, nur habe ich es nicht geschafft, cryptoapi-0.1.0 einzuspielen. Dort ist unter ./patches 2.4.20 als höchste Kernelversion für 2.4 zu finden.

    Ich würde mich freuen, wenn jemand eine kurze Anleitung posten kann.

    alphac
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

CryptoFS/Cryptoapi mit Kernel >2.4.21?

Die Seite wird geladen...

CryptoFS/Cryptoapi mit Kernel >2.4.21? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  3. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  4. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...