cronjob unter cygwin

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von supersucker, 07.04.2006.

  1. #1 supersucker, 07.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich nutze Cygwin und habe nun ein Problem bei dem ich nicht weiterkomme.

    Was ich machen möchte:

    Ich möchte per cron-job unter cygwin zu einer bestimmten Zeit ein Backup-Script starten.

    Was ich bisher getan habe:

    - Das Backup-Script erstellt. Dieses nutzt lediglich 3 simple bash-befehle und sieht so aus:

    Code:
    cd /mein/zu/sicherdes/verzeichnis
    tar czf backup.tar.gz xyz/
    mv backup.tar.gz ....
    
    Führe ich dieses Script in der Shell aus läuft es ohne Fehlermeldung durch und tut was es soll.

    - Den cron-Dämon als Service erfolgreich registriert mit

    Code:
    cygrunsrv -I cron -p /usr/sbin/cron -a -D
    - Den cron-Dämon erfolgreich gestartet mit

    Code:
    net start cron
    - Eine cronjob-Datei angelegt die so aussieht:

    Code:
    0 10 * * * /cygdrive/c/development/scripte/backup.sh 1>>/var/log/backup-log 2>>/var/log/backup-errors
    - Die Datei eingelesen mit:

    Code:
    crontab cronjobs.txt
    Code:
    crontab -l
    zeigt mir an das der entsprechende Job eingetragen wurde.

    So weit, so gut. Dachte ich.

    Das Problem:

    1. Der Cronjob wird nicht ausgeführt.

    2. Wie man in der cronjob-Datei sehen kann leite ich sowohl stdout als auch stderr nach /var/log.
    Das Dumme ist nun:
    Weder /var/log/backup-log noch /var/log/backup-errors wird angelegt.
    Lediglich eine cron.log ist zu finden.
    In der steht aber nichts anderes drin als das cron erfolgreich gestartet wurde.

    Tja, nun bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Wäre sehr dankbar wenn jemand eine gute Idee oder einen Tip hat woran das liegen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 07.04.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Korrigier mich, aber sollte da nicht auch ein User hinterlegt werden, unter dem der Job läuft? IMHO nach der Zeit ... hab grad kein Sys zur Hand ...

    Und für cron sollte auch auch ein log geben, in dem Fehler protokolliert werden ...
     
  4. #3 supersucker, 07.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das sollte es.

    Sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen:

    Ein:

    Code:
    crontab -u meinuser cronjob
    klappt nicht.

    Hab dazu bei cygwin folgendes gefunden:

    Ja, unter /var/log gibt es cron.log.
    Da steht aber nur drin das cron erfolgreich gestartet wurde, mehr nicht.

    Noch weitere Ideen?
     
Thema:

cronjob unter cygwin

Die Seite wird geladen...

cronjob unter cygwin - Ähnliche Themen

  1. Cronjob unter Solaris inkl SQL

    Cronjob unter Solaris inkl SQL: Hallo an Alle, habe ein riesen Problem. Ich muss momentan jeden Tag 3 SQL-Befehle ausführen + Einen Befehl (DB Export) im Kommandomodus. 1....
  2. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  3. Cronjob

    Cronjob: Hallo Bin mir nicht sicher ob dass so Möglich ist... Ich möchte dass ein Job von 02:00 Uhr Nachts bis 03:00 Uhr Nachts NICHT läuft. *...
  4. Cronjob um Dateien und Ordner die älter als 7 Tage sind löschen

    Cronjob um Dateien und Ordner die älter als 7 Tage sind löschen: Hallo, ich habe auf einem Server einen HTTP File-Explorer installiert (AjaXplorer), auf dem User Dateien hochladen und verschicken können....
  5. Cronjob mit Root-Rechten

    Cronjob mit Root-Rechten: Hallo zusammen. Ich habe ein Backup-Skript (Shell-Skript) erstellt, das alle relevanten Daten via ssh auf einen Server lädt. Das Skript wird...