cron job

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von acid2k, 09.02.2004.

  1. acid2k

    acid2k Doppel-As

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    servus leute

    ich wollt wiessen wie man es so hin bekommt das man einmal den cron job einstellt und das er zb sich jeden tag wieder holt ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saintjoe, 09.02.2004
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Einfach in der /etc/crontab einstellen.

    Siehe auch crontab(5)
     
  4. acid2k

    acid2k Doppel-As

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ok thx
     
Thema:

cron job

Die Seite wird geladen...

cron job - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen

    [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich entwerfe im Moment ein Skript, welches den Callmonitor (Telnet) auf meiner FritzBox abfragt und wenn...
  2. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  3. Reihenfolge der crond Syslog einträge

    Reihenfolge der crond Syslog einträge: Hallo, bin an einer Fehlersuche dran und stell mir gerade folgende Frage. Was ist eigentlich zuerst da? Ein cron Logeintrag unter /var/log/cron...
  4. KDE Kontact WebDAV komplett syncronisieren

    KDE Kontact WebDAV komplett syncronisieren: Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen da ich einfach keine Lösung dafür finde. Ich habe einen WebDAV Server auf den ich...
  5. cron job funktiniert aber

    cron job funktiniert aber: Hallo zusammen, auf unserem Server läuft folgender Cron-job: 30 4 * * * www-data /usr/bin/php5...