Creative goes Open Source

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von Core Dump, 08.02.2008.

  1. #1 Core Dump, 08.02.2008
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    So, nach langer Zeit is'es so weit, Creative hat die Spezifikationen ihrer X-Fi-Soundkarten an Open Source Entwickler freigegeben, sowohl ALSA als auch OSS machen sich dran die TReiber zu schreiben. Mit X-Fi-Support in ALSA ist im laufe des Jahres mit Veröffentlichung von Version ALSA 1.0.17 zu rechnen.

    http://www.phoronix.com/scan.php?page=news_item&px=NjMyMw

    Hurra! :oldman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Creative goes Open Source

Die Seite wird geladen...

Creative goes Open Source - Ähnliche Themen

  1. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...
  2. Creative Commmons 4.0 veröffentlicht

    Creative Commmons 4.0 veröffentlicht: Die Creative Commons (CC), eine 2001 gegründete gemeinnützige Organisation, die Autoren verschiedene Standard-Lizenzen zur Verwendung anbietet,...
  3. CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz

    CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz: Bildmaterial der europäischen Forschungsorganisation CERN ist künftig unter einer Creative Commons-Lizenz verfügbar. Damit fällt eine Hürde für...
  4. Herzog August Bibliothek stellt digitalisierte Werke unter Creative Commons

    Herzog August Bibliothek stellt digitalisierte Werke unter Creative Commons: Die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel hat ihre Digitalisate unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht. Das bedeutet, dass jeder die von...
  5. [Headset] Creative Tactic 3D Wrath ohne Ton

    [Headset] Creative Tactic 3D Wrath ohne Ton: Moin, ich habe mir neulich bei Amazon dieses Headset: "Creative Sound Blaster Tactic 3D Wrath" gegönnt und wollte damit Youtubevideos machen...