cp mit änderung der berechtigungen

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von aloisius, 14.11.2011.

  1. #1 aloisius, 14.11.2011
    aloisius

    aloisius Jungspund

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe dateien ohne lese/schreibberechtigung für die Gruppe.
    nun möchte ich die dateien kopieren und dabei die lese und schreibrechte setzen.
    Dies entspricht meiner standard umask einstellung

    ein cp mit/ohne --preserve liefert bei mir immer dateien ohne die berechtigungen für die Gruppe.
    Kann ich cp dazu bringen die berechtigungen der Kopie entsprechend der umask einstellung zu erzeugen?

    cp und dann chmod würde natürlich gehen aber irgendwie müsste man das doch auch mit einem cp hinbekommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zst

    zst Foren As

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Falsche umask - Einstellung?
    Was sagt umask?
     
  4. #3 aloisius, 18.11.2011
    aloisius

    aloisius Jungspund

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    die umask steht auf 002
    wenn ich eine neue datei erzeuge (touch neu.txt)
    sind die berechtigungen auch o.k.
     
  5. zst

    zst Foren As

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hm, scheint nicht zu gehen.
    Du kannst die Datei aber vorher leer anlegen, dann hat sie ja die richtigen Rechte und dann kopieren. Dann bleiben die Anlege-Rechte erhalten. Bei mir zumindest.
     
  6. #5 floyd62, 18.11.2011
    floyd62

    floyd62 Routinier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    cp hat zwar die "--no-preserve"-Option, die setzt aber leider auch keine zusätzlichen Berechtigungen auf die neu erzeugten Dateien.

    Am einfachsten geht das Ganze wahrscheinlich mit rsync:
    Code:
    rsync --chmod=ugo=rwX file ... target
    
    Gruss, A.
     
  7. #6 bytepool, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    ich frage mich ob das ein Bug in der Dokumentation oder in cp selbst ist. Denn nach der Beschreibung im Manual wuerde ich eigentlich auch erwarten dass "cp --no-preserve=mode" den neuen mode mithilfe der umask setzt. Aber stattdessen wird immer der mode der source Datei verwendet, ausser wenn die Datei bereits existiert.

    Irgendwann muss ich mir mal ne Kopie vom POSIX Standard zulegen um sowas nachgucken zu koennen. ;)

    MfG,
    bytepool


    Edit:
    Wer das anders haben will kann sich natuerlich einfach seine eigene cp Version von den GNU coreutils kompilieren und die Zeile 2010 in copy.c
    Code:
          if (! copy_reg (src_name, dst_name, x, src_mode & S_IRWXUGO,
    
    mit
    Code:
          mode_t mask = umask (0);      umask (mask);
          if (! copy_reg (src_name, dst_name, x, S_IRWXUGO & ~S_IXUSR & ~S_IXOTH & ~S_IXGRP & ~mask,
    
    ersetzen. Das wuerde nur auch das Standardverhalten von cp massiv aendern. ;)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

cp mit änderung der berechtigungen

Die Seite wird geladen...

cp mit änderung der berechtigungen - Ähnliche Themen

  1. LLVM erwägt Lizenzänderung

    LLVM erwägt Lizenzänderung: Das LLVM-Projekt sieht Schwierigkeiten mit seiner derzeitigen Lizenz. Unter anderem hält die Lizenz einige Unternehmen davon ab, ihre...
  2. Wayland 1.9 bringt Lizenzänderung

    Wayland 1.9 bringt Lizenzänderung: Bryce Harrington von Samsung hat Version 1.9 von Wayland und der Kompositor-Referenzimplementation Weston angekündigt. Neben Korrekturen enthält...
  3. Veränderungen bei der Spracherkennungssoftware Simon

    Veränderungen bei der Spracherkennungssoftware Simon: Der bisherige Hauptentwickler der Spracherkennungssoftware Simon zieht sich zurück, nachdem er noch einen möglichen Weg in die Zukunft des...
  4. Mozilla kritisiert Änderung der Browser-Auswahl in Windows 10

    Mozilla kritisiert Änderung der Browser-Auswahl in Windows 10: Microsoft verweigert in Windows 10 den Benutzern die freie Wahl des Webbrowsers und überschreibt die vorhandene Auswahl ungefragt und mit jeder...
  5. Mozilla plant massive Änderungen an Firefox

    Mozilla plant massive Änderungen an Firefox: Mozilla will die Firefox-Oberfläche von XUL auf Web-Technologien umstellen. Neue Funktionen, aber auch wichtige Korrekturen sollen die Benutzer...