Computer für gemeinnützige Zwecke zu vergeben!

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von hofmannc11, 19.07.2007.

  1. #1 hofmannc11, 19.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Hallo, es geht um folgendes:
    Bei uns in der Firma wurden jetzt einige Rechner ausgetauscht. Mein Chef wollte die Rechner eigendlich entsorgen, was aber schade wäre. Wir habe uns jetzt folgendes überlegt. Es gibt viele Gemeinnützige Projekte wie z.B Jugendhilfe, Vereine, Jugendclubs welche sich über ein paar Rechner bestimmt freuen würden. Daher bitte ich euch wenn ihr Projekte kennt bzw. betreut sagt mir bescheid, dann werden wir uns davon überzeugen das es ein Sinnvolles Projekt ist und werden die Rechner kostenfrei übergeben, aufbauen und einrichten.

    Es geht um folgende Geräte:
    5x Pentium 4 2,6 Ghz, 514 Mb Ram
    5x LCD 19"
    1x Router
    1x Beamer 3600 Lumen (glaube ich, bin nicht sicher)
    sowie einige Bürostühle.

    Ich möchte an dieser Stelle betonen es handelt sich um keinen Verkauf und Fragen nach einem Verkauf werden von mir Ignoriert. Es geht wirklich nur darum Projekte zu unterstützen die sich für einen guten Zweck einsetzen und vorallem die Glaubhaft machen können das sie die Geräte auch wirklich brauchen. Die Personen die sich melden müssen sich darauf einstellen, dass wir ganz genau prüfen werde ob es ein angegebenes Projekt wirklich gibt. Also versucht uns bitte nicht zu veralbern. Die Prüfung und Übergabe läuft dann über meinen Cheff, ich leite nur die Anfragen nur weiter.

    Ich hoffe das ich hiermit keine Forumregel breche :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Nö im Gegenteil - find ich klasse ;)
     
  4. #3 hofmannc11, 19.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Ich finde es seltsam, das Bosse von großen Firmen in der Lage sind eine Firma aufzubauen, aber seltsamer weise sind diese nicht in der Lage über den Sinnvollen umgang mit gebrauchter Hardware nachzudenken. Da wird alles neu gekauft und das alte auf den Müll geschmissen. Ob ich es jetzt weg schmeiße oder jemanden der es braucht schenke ist doch für mich eigendlich in dem Fall egal. Nur so kann ich noch irgendwem der sich für gutes einsezt helfen. Ich denke darüber sollten mal viele Firmen nachdenken. Und wenn sie es nicht aus nächtenliebe machen dann sollen die es ruhig mit dem Hintergedanken der Werbung machen. In einer Zeitung ließt es sich immer gut: Firma XYZ verschenkt Computer für guten Zweck. Aber soweit denkt keiner. Ist schon traurig wenn man so darüber nachdenkt. Früher war das besser (Ach die gute alte Zeit :D )
     
  5. kames

    kames Eroberer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wow,

    das nennst du alte Rechner ? Naja ... :-)

    Warum in die Ferne schweifen .. schau doch mal in einen Kindergarten oder in eine Schule um die Ecke rein ... die können sowas bestimmt gebrauchen..

    Vielleicht wäre eine Einrichtung für benachteiligte Kinder/Jugendliche genau
    das richtige :-)
    Betreue leider kein Projekt ... aber würde hier gerne erfahren wohin die Sachen gegangen sind, und wie es angekommen ist :-)

    Super !

    Troztdem sind die Rechner nicht schlecht .-)
     
  6. #5 hofmannc11, 19.07.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Sicher, ich werde es euch mitteilen. Kann aber noch ein paar tage dauern :)
     
  7. #6 marcellus, 19.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du eine Schule, die vom lehrinhalt mehr oder weniger die branche deiner firma triffst kannst du die schula ja vielleicht als partnerschule "anwerben".

    Und dein chef hätte einen guten zugang für ferialpraktikanten, die sich in der scene halbwegs auskennen und hätte auch einen einfachen zugriff auf abgänger.

    aber einen 19" tft und einen beamer als "alt" weggeben ist schon stark
     
  8. #7 blue-dev, 20.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Art Projekt soll es denn genau sein?
    Ich programmiere im Moment ein OpenSource Blog (bzw. bin schon seit nem halben Jahr am programmieren).
    Rechner hab ich genug, zurzeit muss ich aber dauernd Monitore umstecken wenn ich was an einem anderen PC machen muss, ein 19 Zoll TFT Monitor (könnten auch 15 Zoll und Röhre sein) würde mir da schon helfen.

    An dem Blog verdiene ich selber nichts, Domain und ähnliches für den release gibt es schon, allerdings wird es noch etwas dauern bis die erste Version rauskommt.
    Eine Demo kann ich dir aber gerne zeigen, auch ohne das ich dafür einen Monitor bekomme :devil:

    Und nur so am Rande, wie willst du das mit den Monitoren machen? Irgendwie müssen die ja zu dem Projekt hinkommen.

    Edit: Ignorier das oben, Jugendprojekte betreue ich nicht. Hab deinen Post zu schnell überflogen.
     
  9. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Naja eine gemeinnütziges, soziales Projekt führe ich nicht unbedingt, aber bei der Arbeit an > www.dxx-rebirth.de < freue ich mich über jede Hardwarespende.
     
  10. kames

    kames Eroberer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo hab mich mal bei uns in der Gegend umgehört.

    Hier gibt es ein

    Jugendhaus Resozialisierungshilfe e.V.

    Hier werden Kinder aus sozialen Brennpunkten 24h betreurt. Ist sowas wie
    Betreutes wohnen.

    Mehr weiß ich leider auch nicht. Wenn interesse besteht würde ich abe gerne den Kontakt aufbauen. Würde mich auch freuen aktiv hier mitzuhelfen. Rechner aufbau etc.etc. natürlich auch spätere Betreuung des Projekts.

    Komme aus der nähe von Köln / Düsseldof
     
  11. #10 matthias.conf, 20.07.2007
    matthias.conf

    matthias.conf FANATiC

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Ich bin beim Loudside e.V. :)

    www.loudside.de // www.myspace.com/loudside302

    Wir machen Konzerte und ähnliche Veranstaltungen und spenden am Jahresende alles...vll. nicht ganz das was du suchst, aber wenn du die Idee gut findest, kannste dich gerne melden :)
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 blck, 20.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2007
    blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Hab Intresse!

    First of all, ich poste hier für eine Freundin.

    Also grundsätzlich besteht Intresse. Das JonaHaus in Berlin Staaken, sorgt für Kinder und Jugendlichen und bietet folgendes;
    - Hausaufgabenhilfe
    - Warmes Essen
    - Freizeitaktivitäten

    Wenn Intresse Besteht dann guck dir mal diese Webadressen an:
    http://www.jonas-haus.de/
    oder
    http://www.stiftung-jona.de/
     
  14. Tryn

    Tryn Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der ASB in Augsburg will 'n "Internetcoaching" für Senioren einrichten (und anscheinend mehr aufbauen), ich hab mich da erst gemeldet und weiß nicht, wie sie sich den Ablauf vorstellen und ob überhaupt Rechner vorhanden sind, ich frag da mal.

    Aber die Rechner für Jugendbetreuungen zu spenden wär ja auch was, wurd da oben ja schon erwähnt.
     
Thema:

Computer für gemeinnützige Zwecke zu vergeben!

Die Seite wird geladen...

Computer für gemeinnützige Zwecke zu vergeben! - Ähnliche Themen

  1. ODROID-C1: Einplatinencomputer mit Quad-Core-CPU für 35 USD

    ODROID-C1: Einplatinencomputer mit Quad-Core-CPU für 35 USD: Den Ingenieuren des südkoreanischen Unternehmens Hardkernel ist es mit dem Odroid C1 gelungen, einen Einplatinenrechner mit Multicore-Prozessor...
  2. Parallela: Supercomputer für den Hausgebrauch

    Parallela: Supercomputer für den Hausgebrauch: Der Hersteller Adapteva wird bald mit der Auslieferung der ersten Parallela-Boards beginnen, in denen ein ARM-Prozessor und ein...
  3. Was für Computer haben die Stars, VIPs, Schauspieler, Politiker, etc

    Was für Computer haben die Stars, VIPs, Schauspieler, Politiker, etc: gelöscht gelöscht
  4. FreieComputer.ch: Gütesiegel für Linux-Rechner

    FreieComputer.ch: Gütesiegel für Linux-Rechner: Der Schweizer Verein FreieComputer startet eine Initiative mit dem Ziel, dass Rechner mit einem vorinstallierten freien Betriebssystem bei...
  5. Fujitsu Siemens Computers und Univention bringen Linux für den Mittelstand

    Fujitsu Siemens Computers und Univention bringen Linux für den Mittelstand: Fujitsu Siemens Computers und Univention bieten mittelständischen Unternehmens-Kunden ab sofort eine einsatzfertige IT-Komplettlösung an....