Computer-BILD // Massensegnung ?

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von redlabour, 09.02.2004.

  1. #1 redlabour, 09.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eeknay

    eeknay destination->Hell

    Dabei seit:
    02.07.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    nicht schlecht!
    jedenfalls ein schritt in die richtige richtung.
     
  4. #3 Freakazoid, 09.02.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Schlecht wärs ja nicht, aber ich glaube das wird erst passieren, wenn es Linux-Rechner bei Aldi gibt (natürlich vorinstalliert). Man muß ja immernoch bedenken, das die Leute es noch installieren müssen und da haben die meisten doch noch Angst vor.
     
  5. #4 qmasterrr, 09.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Ich glaube linux ist erst massen tauglich wenn es die Linux treiber auf der OfFiziellen Hompage der jeweiligen Hardware hersteller gibt.
     
  6. #5 DaRaven, 09.02.2004
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Die ComputerBILD hat doch immer wieder man Linux als Thema gehabt. Von daher ist das kein wirklicher Schritt zur Massentauglichkeit.
     
  7. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Leute DECKUNG! :D
    DIE PC-BILD :D schießt wieder durch die Gegend :D
    Ich frag' mich ja, was Suse gemacht hat, da mit sie auf die PC-Bild dürfen.
     
  8. #7 redlabour, 09.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Die Computer BILD hat eine absolut Idiotentaugliche Klicki-Bunti Anleitung dazu gepackt und nimmt das Thema nun durch mehrere Hefte als Sonderheftbeilage / Heftkurs mit in die nächsten Ausgaben.
     
  9. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es hilft Linux weiter unter die Massen zu bringen stört mich das sicher nicht :D
     
  10. #9 qmasterrr, 09.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    aber man könnte dadurch einen falschen eindruck von Linux gewinnen
     
  11. #10 Freakazoid, 09.02.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir die ComputerBild gerade mit der C't gekauft. Die Anleitung dazu ist ja wirklich idiotensicher, jetzt nur zu hoffen das die Leser der CB auch lesen können und sich nicht nur die Bildchen angucken *g*
     
  12. #11 saintjoe, 09.02.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.2004
    saintjoe

    saintjoe Guest

    *rofl*
    Schaut euch alleine mal die Titelseite der aktuellen Computerbild an.
    Ich sag nur "Internet-Plauderprogramm".
    Ich hoffe, dass die Zielgruppe der Computerbild nicht im großen Stil hier aufschlägt...
     

    Anhänge:

  13. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Ach du Scheiße.
    Hoffentlich finden die ganzen Deppen das Forum hier nicht, sonst können wir uns auf was gefasst machen...
     
  14. #13 nickers, 09.02.2004
    nickers

    nickers Jungspund

    Dabei seit:
    05.05.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallmin
    Naja, interessante Aktion. Ich werd mir das Gruselblatt dann mal kaufen und im stillen Kämmerlein hinter verschlossenen Vorhängen studieren. Bin gespannt was die Springer-Profis so zu Linux zu sagen haben.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tsuribito, 09.02.2004
    tsuribito

    tsuribito Oberschüler

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Die Idee ist ja ganz nett und es wurde ja Zeit, dass die CB auf den Linux Zug aufgesprungen ist, aber:
    Der durchschnittliche Computer Bild Leser ist ja wohl schon mit seinem Windows PC intellektuell ausgelastet. Ob der sich ein komplexes System wie GNU antun will?
    Da die CB nur einen Crashkurs bieten kann, wirds wohl sehr oberflächlich sein und gewisse Vorurteile erzeugen.
    Da man sich wohl nicht einigen konnte, wie man Betriebssystem schreibt, nennt man GNU/Linux ein "Betriebsprogramm"- Warum muss die CB neue Worte erfinden? Newspeak?
    Das man ein offensichtlich sehr abgespecktes KDE + xmms und openoffice derart rühmt, dass man 28 "Vollversionen" mitliefert, kann bei mir schon einen gewissen Reiz auslösen, meinen Kopf gegen eine Wand zu schlagen.

    Interessant sind auch folgende Punkte:
    Warum sollte die Kopie einer CD illegal sein bzw grade unter GNU/Linux legal? Will man damit drauf anspielen, dass man Linux frei kopieren kann? -Ich hoffe es werden (alle!) Freiheiten der Freien Lizenzen erwähnt!

    Warum nur als zweites OS?
     
  17. #15 DaRaven, 09.02.2004
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Internet-Zugriffsprogramm ist auch so ein herrlich unkomplizierter Ausdruck. :D
     
Thema:

Computer-BILD // Massensegnung ?