codega vs ???????

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von PcWarriorX, 06.07.2005.

  1. #1 PcWarriorX, 06.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2005
    PcWarriorX

    PcWarriorX Eroberer

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    cedega vs ???????

    hi leute ich kann nun mein lieblings game starcraft broodwar auf mein linux notebook gamen freu yeaaaaaa.

    mit cedega aber ich hab da nur ne demo,wer kennt ein programm was ähnlich ist und free.

    und genau so leicht zu handhaben ist wie cedega oder sogar noch leichter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
  4. #3 PcWarriorX, 07.07.2005
    PcWarriorX

    PcWarriorX Eroberer

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ja cedega und ich möchte nun ne alternative weil das ding ne demo ist.
     
  5. #4 OculusAquilae, 07.07.2005
    OculusAquilae

    OculusAquilae ...

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laboe
    Alternativen gibt es wenige. Vielleicht kannst du es mit der für DirectX 9 Anwendungen gepachten Version von Wine probieren.

    Sonst nimmst du die kostenlose CVS-Version von Cedega.
    Ein Installationscript für beide findest du unter:
    http://winecvs.linux-gamers.net/index.php/Main_Page

    Allerdings hast du denn kein Point2Play oder wie das heißt. Es gibt aber eine Art ersatz für Point2Play. Wo man das findet weiß ich jetzt auch nicht mehr genau.

    Sonst kannste die Cedega aber auch für ca. 15€ bei ixsoft.de kaufen (auch unter Linux bekommt man nicht alles für umsonst)
     
  6. #5 renegade, 07.07.2005
    renegade

    renegade Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mich erinnere läuft StarCraft ohne irgendein Patch unter wine. kann mich aber auch irren, ist schon ne Weile her.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hast du den Link, den ich gepostet habe überhaupt angeschaut?
    Das ist ein HOWTO wie man StarCraft mit WINE zum laufen bringt
    und WINE ist frei verfügbar! Also bist du nicht auf Cedega angewiesen!

    mfg hex
     
  9. #7 Zico, 07.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2005
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Es is völlig unnötig nach nem HOWTO in Sachen DX9 zu arbeiten oder CVS Cedega zu verwenden. Wie bereits erwähnt wurde läuft Starcraft (und auch Brodwar AddOn) OHNE jegliche Patches (hast also Recht, renegade) mit dem freien, völlig kostenlosen WINE (www.winehq.com).
    Viel zu wissen muss man dazu auch nicht.
    Einfach im Terminal Setup.exe, Patch.exe, Starcraft.exe etc einfach nur ein wine davorsetzen.

    Bsp:
    $> wine starcraft.exe

    Das wars schon. Starcraft is da ein sehr einfaches Programm. Es is wirklich keine weitere Konfiguration nötig.
     
Thema:

codega vs ???????