[CHOWN/CHMOD } Rechte] Benutzer im Home-Dir

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von kAmBeR, 24.12.2005.

  1. kAmBeR

    kAmBeR Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine kurze Frage:

    Mit CHOWN kann man ja sehr schön den Benutzer/Gruppe etc. ändern.

    Mein Ziel ist es, die Benutzer-Dirs im Home-Dir so zu ändern, dass es ungefähr so aussieht:

    User1: eigener Eigentümer, d.h. User1, aber Gruppe xyz
    User2: eigener Eigentümer, d.h. User2, aber Gruppe xyz
    User3: eigener Eigentümer, d.h. User3, aber Gruppe xyz
    User4: eigener Eigentümer, d.h. User4, aber Gruppe xyz

    Mit chown -R user:group /home/ geht es ja, aber dann haben alle Dir nur einen Eigentümer

    Wie könnte ich dies ändern?

    Vielen Dank

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich versteh nicht so ganz was du meinst ?
    USER1/USER2/USER3/USER4 sind Verzeichnisse und jedes soll User($Nummer) und Gruppe xyz haben ?
     
  4. name

    name Inactive user

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien->127.0.0.1
    Ich seh das so das alle eigentuemer von allen dirs seinen solln, kA ob ich das wichtig verstanden hab
     
  5. kAmBeR

    kAmBeR Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich erkläre es mal so:
    In unser Schule haben wir PC mit Linux: Im Home-dir sind natürlich mehrere hundert Dirs für jeden Schüler.

    Wenn sich ein Schüler einloggt, dann hat er kein Zugiff auf die Ordner der anderen Schüler. Kurz: wenn ich z.B. in home gehe, kann ich in mein Ordner rein; Rest hat ein Schloß-Symbol

    So wollte ich das auch Zuhause lösen, für jeden Familien-Mitglied
     
  6. #5 Lesco, 24.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2005
    Lesco

    Lesco segmentation fault

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    mit
    chown $user[:$group] /home/$dir
    setzt du den eigentümer und setzt die rechte mit chmod auf 700 (zweite stelle ändern, wenn die gruppe darauf zugreifen soll), dann können die anderen User die Verzeichnisse nicht einsehen, ändern ,usw(Schloss-Symbol wie du wolltest) davor. ( Hoffe hab das richtig verstanden, was du wolltest).
     
  7. kAmBeR

    kAmBeR Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    geht das auch rekursiv? Gut, Zuhause würde ich gehen, aber wenn z.B. sehr viele User werden?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[CHOWN/CHMOD } Rechte] Benutzer im Home-Dir

Die Seite wird geladen...

[CHOWN/CHMOD } Rechte] Benutzer im Home-Dir - Ähnliche Themen

  1. [Rechte] Bis auf das Druck o.ä. einschränken?

    [Rechte] Bis auf das Druck o.ä. einschränken?: Hi, nun ich habe schon oft gelesen, dass Linux ein MultiUser System ist. Man kann z.B. eine Gruppe erstellen, deren User nur drucken oder...