chkrootkit unter suse 9.1

Dieses Thema im Forum "Security Talk" wurde erstellt von damager, 26.06.2004.

  1. #1 damager, 26.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    hi all

    hab heute mal chrootkit (http://www.chkrootkit.org/) downgeload'ef und auf meine suse 9.1 prof. installation laufen lassen.

    und siehe da:
    8o

    können das evtl. suse eigene modifikationen sein die der chrootkit "falsch" erkennt?

    *besorgtsei*

    damageR


    ps: rkhunter (http://www.rootkit.nl/projects/rootkit_hunter.html) erkennt nix ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 26.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also ich habe ein wenig gegooglet und irgendwie scheinen das prob mit suse viele zu haben auch bei neu aufgesetzten systemen die keine zusätzliche software installiert haben!
     
  4. #3 damager, 26.06.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    hmm ... stimmt, hab ich jetzt auch nachgegoogelt.
    hab auch mal die checksummer von den installierten mit den von der dvd verglichen ... die passen.

    was suse wohl an dieser stelle gemacht hat?
    die werden doch keine M$ taktiken anwenden? ;)
     
  5. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    hallo!

    ich hatte suse 9.1 auf der arbeit mal als proxy/firewall eingerichtet. chkrootkit meldete zwei sachen INFECTED(kann mich gerade nicht mehr erinnern, was es war). das system war gerade von original-cd neu aufgesetzt. mit 9.0 ist mir das problem nicht aufgefallen... keine ahnung, woran das liegt.

    ciao, rhythm
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

chkrootkit unter suse 9.1

Die Seite wird geladen...

chkrootkit unter suse 9.1 - Ähnliche Themen

  1. Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.

    Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.: Hallo! ich habe debsecan drüber laufen lassen und der zeigt mir einen Haufen an low/medium/high urgency an, mit oder ohne remotly exploitable....
  2. chkrootkit Checking `chkutmp'... The tty of the following user process(es) were not

    chkrootkit Checking `chkutmp'... The tty of the following user process(es) were not: Frohes neues Jahr ! Suse 10.1 mit AppArmor und Antivir ( beides allerdings erst nachdem der Trouble begann ) Habe eine seltsame...
  3. chkrootkit erkennt MUD-Server als infected

    chkrootkit erkennt MUD-Server als infected: Wie kann ich chkrootkit beibringen, dass mein MUD, den ich auf Port 4000 laufen habe, keine Gefahr darstellt? Oder muss der MUD-Server da...
  4. Install. Chkrootkit

    Install. Chkrootkit: Bekomme beim install von Chkrootkit folgenden Fehler: root@localhost chkrootkit-0.43]# make sense gcc -static -o strings-static strings.c...
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...