Chipkartenleser Kobil Kaan Standard Plus

Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von hood, 04.09.2008.

  1. #1 hood, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2008
    hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich brauche eure hilfe. ich habe mir diesen chipkartenleser gekauft:
    >http://cgi.ebay.de/Chipkartenleser-schreiber-KOBIL-KAAN-Standart-Plus_W0QQitemZ160278875898QQihZ006QQcategoryZ115421QQtcZphotoQQcmdZViewItem<
    bringe ihn jedoch nicht zum laufen.

    ich bin hauptsächlich nach dieser anleitung vorgegangen:
    >http://www.uni-giessen.de/uni/chipkarte/chipkartenleser-linux-install-zusatz.html<


    der kartenleser ist am ps/2 und am seriellen anschluss angesteckt.

    habe kanotix mit 2.6.24-10-generic kernel.




    von der konsole bekomme ich folgende ausgaben:

    Code:
    hood@Kanotixbox:~$ gscriptor
    winscard_clnt.c:3232:SCardCheckDaemonAvailability() PCSC Not Running
    Can't create the Chipcard::PCSC object: Service not available.
    hood@Kanotixbox:~$ su -
    Password:
    root@Kanotixbox:~# pcsc_scan
    PC/SC device scanner
    V 1.4.8 (c) 2001-2006, Ludovic Rousseau <ludovic.rousseau@free.fr>
    Compiled with PC/SC lite version: 1.3.2
    [COLOR="Red"]winscard_clnt.c:3232:SCardCheckDaemonAvailability() PCSC Not Running[/COLOR]
    SCardEstablishContext: Cannot Connect to Resource Manager 8010001D

    nach
    Code:
    ./configure --prefix=/usr --sysconfdir=/etc
    bekomme ich folgende ausgabe:
    Code:
    OpenSC has been configured with the following options:
    
    
    Version:                 0.11.6
    User binaries:           /usr/bin
    Configuration files:     /etc
    XSL stylesheets:         no
    
    man support:             yes
    doc support:             no
    zlib support:            yes
    readline support:        yes
    OpenSSL support:         yes
    [COLOR="Red"]PC/SC support:           no[/COLOR]
    OpenCT support:          no
    NSPlugin support:        no
    
    PC/SC default provider:
    pinentry:                /usr/bin/gpinentry
    
    Host:                    i686-pc-linux-gnu
    Compiler:                gcc
    Preprocessor flags:
    Compiler flags:          -fno-strict-aliasing -g -O2
    Linker flags:
    Libraries:
    
    LTLIB_CFLAGS:
    LTLIB_LIBS:              -lltdl
    READLINE_CFLAGS:
    READLINE_LIBS:           -lreadline
    ZLIB_CFLAGS:
    ZLIB_LIBS:               -lz
    OPENSSL_CFLAGS:
    OPENSSL_LIBS:            -lcrypto
    OPENCT_CFLAGS:
    OPENCT_LIBS:
    LIBASSUAN_CFLAGS:
    LIBASSUAN_LIBS:          -lassuan
    
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. bin schon seit gestern drüber, bekomme es aber nicht zum laufen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Leider kann ich die Seite von giessen nicht aufrufen, aber
    scheint so als ob pscn noch nicht gestartet ist.
    evtl. pscn_start?
    vielleicht steht auf der Seite von uni giessen wie man ihn startet.

    ansonsten mir hat geholfen
    apt-get install ivman

    ...
    nur http hat geholfen, mir scheint so, als ob dein Karentleser von pscn nicht unterstützt wird, oder du die anderen Pakete vorher installieren musst.
     
  4. #3 hood, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    würde mich wundern, da unsere uni die dinger als linuxkompatibel verkauft. daher sollten die auch laufen.
    aber ich kriegs nicht auf die reihe. im hochschulrechenzentrum kann ich momentan auch nicht vorbeischauen, da die uni zu weit weg ist.

    ja, aber warum?
    wie bring ich's zum laufen?

    hat noch jemand ne idee?
     
  5. #4 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ne, zum anfang konnte ich die Seite der Uni nicht lesen (https), jetzt weiß ich das es sich um die installation und nicht konfiguration handelt. (hät ich aber vorher wissen müssen configure X( :) )

    Hast du das Paket pcscd schon installiert?
     
  6. hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    natürlich, bzw. war schon installiert.
    wie gesagt, bin nach der anleitung der seite vorgegangen.

    klappt aber nicht.
     
  7. #6 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    mach mal:

    Code:
    ps -ef | grep pcscd
    wenn nicht zu finden
    pcsc start müsste eigentlich funktionieren.
    ansonsten rein in die init, würd ich machen.
     
  8. hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    hood@Kanotixbox:~$ ps -ef | grep pcscd
    hood      5522  5438  0 18:31 pts/1    00:00:00 grep pcscd
    
     
  9. #8 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    gut, pcsc dürfte nicht gestartet sein:

    Code:
    [COLOR="Red"]pcsc start[/COLOR]
    funktioniert?
    Wenn nicht, sag bescheid und ich installiere es mal bei mir schnell und schaue nach.
     
  10. hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    genau, wie du schon sagst.
    pcscd müsste gestartet werden.

    mir fehlt aber der befehl.


    hast du einen chipkartenleser am laufen?
     
  11. #10 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    jo, mit ivman.
    apt-get install ivman

    ----------------------------

    man pcsc
    müsste helfen ihn zu starten.
    ich schau mal nach....

    ...
    pcscd start
    nur: pcscd
    man pcscd


    jo, bei mir nur pcscd zum starten

    blöder name pcscd :rolleyes:
     
  12. #11 hood, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2008
    hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hmpf, brett vorm kopf:

    Code:
    pcscd
    ok, pcscd läuft jetzt. mehr tut sich aber auch nicht.

    die manual hab ich mir schon vorher durchgelesen, bin aber nicht schlau daraus geworden.

    Code:
    root@Kanotixbox:~# pcsc_scan
    PC/SC device scanner
    V 1.4.8 (c) 2001-2006, Ludovic Rousseau <ludovic.rousseau@free.fr>
    Compiled with PC/SC lite version: 1.3.2
    Scanning present readers
    Waiting for the first reader...
    
    hier gehts nicht weiter.


    vielleicht liegts an meiner reader.conf?

    Code:
    ### This file is automatically generated by update-reader.conf
    ### update-reader.conf: start processing /etc/reader.conf.d/0comments
    # Configuration file for pcsc-lite Debian package
    # Ludovic Rousseau <rousseau@debian.org>
    #
    # Do NOT edit this file directly but use update-reader.conf(8) instead.
    #
    # If the driver you use support debconf (for example libgempc410 does) use
    #  'dpkg-reconfigure package-name' (dpkg-reconfigure libgempc410)
    
    # If the driver you use DO NOT create a NEW file under
    # /etc/reader.conf.d/ that will contain something like (without comment):
    
    # FRIENDLYNAME   Any name
    # DEVICENAME     device filename used by the reader:
    #                /dev/ttyS0 for the first serial port
    #                or /dev/null if this is not used by the driver
    # LIBPATH        Location of the driver library for your reader
    # CHANNELID
    #             0x0103F8 or 1 for /dev/ttyS0 (COM1)
    #             0x0102F8 or 2 for /dev/ttyS1 (COM2)
    #             0x0103E8 or 3 for /dev/ttyS2 (COM3)
    #             0x0102E8 or 4 for /dev/ttyS3 (COM4)
    #
    
    
    ### update-reader.conf: end processing /etc/reader.conf.d/0comments
    
    ### update-reader.conf: start processing /etc/reader.conf.d/libccidtwin
    ## Gemplus reader with serial communication
    ##  - n is the serial port to use n in [0..3]
    ##  - reader is the reader name. It is needed for multi-slot readers.
    ##    Possible reader values are: GemPCPinPad, GemCorePOSPro, GemCoreSIMPro,
    ##    GemPCTwin (default value)
    ## example: /dev/ttyS0:GemPCPinPad
    ##FRIENDLYNAME      "GemPCTwin serial"
    ##DEVICENAME        /dev/ttySn[:reader]
    ##LIBPATH           /usr/lib/pcsc/drivers/serial/libccidtwin.so.1.1.0
    ##CHANNELID         n
    
    ### update-reader.conf: end processing /etc/reader.conf.d/libccidtwin
    
    ### update-reader.conf: start processing /etc/reader.conf.d/openct
    # This file allows pcscd to use OpenCT as an ifd-handler. It is
    # commented out by default. To enable it, uncomment the lines below
    # and run update-reader.conf
    
    #FRIENDLYNAME     "OpenCT"
    #DEVICENAME       /dev/null
    #LIBPATH          /usr/lib/openct-ifd.so
    #CHANNELID        0
    
    ### update-reader.conf: end processing /etc/reader.conf.d/openct
    der kartenleser ist am ps/2 angeschlossen.
    müsste ich das in die reader.conf eintragen?
     
  13. ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    glaub erst mal nicht, versuch noch mal configure und schauen mir mal ob jetzt YES da steht. :)
     
  14. #13 hood, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    OpenSC has been configured with the following options:
    
    
    Version:                 0.11.6
    User binaries:           /usr/bin
    Configuration files:     /etc
    XSL stylesheets:         no
    
    man support:             yes
    doc support:             no
    zlib support:            yes
    readline support:        yes
    OpenSSL support:         yes
    PC/SC support:           no
    OpenCT support:          no
    NSPlugin support:        no
    
    noch eine idee?

    EDIT:

    Code:
    root@Kanotixbox:/home/hood/opensc-0.11.6# opensc-explorer
    OpenSC Explorer version 0.11.6
    No smart card readers configured.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ixs, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    ixs

    ixs Foren As

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    schreib mal ob:
    Code:
    root@sidux:/# update-reader.conf
    geholfen hat, sonnst installiere ich auch mal das gesammte Projekt.

    -----------------------

    ansonsten opensc installieren dannach update-reader.conf und opensc konfigurieren, würde ich vorschlagen.
     
  17. #15 hood, 04.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2008
    hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    bringt auch nichts.

    wahrscheinlich hab ich irgendwo irgendwas übersehen. aber ich weiß nicht was.
     
Thema:

Chipkartenleser Kobil Kaan Standard Plus