cgi in c++ und filestream

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von lawanscha, 03.07.2008.

  1. #1 lawanscha, 03.07.2008
    lawanscha

    lawanscha dada

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich habe ein CGI welches eine weitere Ausgabe benötigt. Dieses soll per
    fstream funtioniere. Geht auch wenn ich es aus deer Konsole anstarte -
    aber nicht wenn der apache es ausführt. Komisch - wie hängt dieses zu-
    sammen?? Zum Beispiel kann das CGi auch auf daten vom SHM (IPC) zu
    greifen.

    Gruss dwa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mahltid,

    ich nehme mal an, es handelt sich um ein und das Selbe cgi wie in diesem Thread: http://unixboard.de/vb3/showthread.php?p=302881
    in dem Du angibst soetwas machen zu wollen...
    Als User startest Du das CGI vom terminal, das CGI kann Die besagte Datei anlegen, soweit so gut.
    Wenn das CGI vom Apachen ausgeführt wird, dann hat das CGI die auch die UID vom Apachen. Und der darf üblicherweise nicht in Userver. herumschreiben...

    Ein ähnlich gartetes Problem hatte ich auch schon:
    http://unixboard.de/vb3/showthread.php?t=23050&highlight=setuid

    Möglicherweise ist das hilfreich für Dich ...

    MfG
     
Thema:

cgi in c++ und filestream