CD-ROMs werden nicht angenommen

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von WasserDragoon, 30.08.2005.

  1. #1 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hi @ll
    habe hier ein echt dummes problem.
    und zwar werden keine normalen cd's angenommen.
    dvd's werden jedoch angenommen.
    woran kann das liegen?
    ich habe ein normales laufwerk und ein dvd brenner.
    beide tun bei normaler cd so, als wäre nichts im laufwerk drin.
    bei einer dvd macht er gleich ein desktop-icon und öffnet mir /media/cdrom0.
    das muss doch was mit irgendeiner konfiguration zu tun haben?
    wenn ich dazu eine konsolenausgabe oder so posten muss sagt mir nur bescheid :-)
    danke im vorraus,
    mfg,
    WasserDragoon.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hagbard celine, 30.08.2005
    hagbard celine

    hagbard celine Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    poste ma bitte die fstab.was kommt für ne meldung beim mounten?

    mfg hagbard
     
  4. #3 DennisM, 30.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Hast du das Dateisystem in der fstab von deinem Laufwerk auf "auto" gestellt?

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 qmasterrr, 30.08.2005
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Poste mal die entsprechenden Zeilen aus dmesg, evtl. liegt ein Problem mit deinem Laufwerk vor.
     
  6. #5 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    danke für die schnellen antworten :-)
    zuerstmal meine fstab:
    Code:
    # /etc/fstab: static file system information.
    #
    # <file system> <mount point>   <type>  <options>       <dump>  <pass>
    proc            /proc           proc    defaults        0       0
    /dev/hda2       /               ext3    defaults,errors=remount-ro 0       1
    /dev/hda5       none            swap    sw              0       0
    /dev/hdb        /media/cdrom0   udf,iso9660 ro,user,noauto  0       0
    /dev/fd0        /media/floppy0  auto    rw,user,noauto  0       0
    //192.168.0.1/linux  /media/sharename  smbfs credentials=/root/.smbcredentials,codepage=cp850,iocharset=utf8,dmask=777,fmask=777   0       0
    /dev/cdrom1               /mnt/cdrw       udf,iso9660     user,defaults,noauto,exec       0 0
    so nun ein paar zeilen aus dmesg: (weiß net genau, ob alle betroffen sind)
    Code:
    hda: WDC WD800BB-00FRA0, ATA DISK drive
    hdb: PHILIPS DVDR824DP, ATAPI CD/DVD-ROM drive
    ...
    hdd: ATAPI 44X CDROM, ATAPI CD/DVD-ROM drive
    ...
    hdb: ATAPI 40X DVD-ROM DVD-R CD-R/RW drive, 8192kB Cache
    Uniform CD-ROM driver Revision: 3.20
    hdd: ATAPI 40X CD-ROM drive, 128kB Cache
    ...
    md: md driver 0.90.1 MAX_MD_DEVS=256, MD_SB_DISKS=27
    cdrom: open failed.
    cdrom: open failed.
    ...
    hoffe da is was dabei, dass ihr mir helfen könnt ;-)
    mfg,
    WasserDragoon.
     
  7. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    ersetze mal "udf,iso9660" mit "auto" und schau mal, obs dann geht
     
  8. #7 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    außer, dass das laufwerk von den geräuschen her total durchdreht passiert garnichts...
     
  9. #8 hagbard celine, 30.08.2005
    hagbard celine

    hagbard celine Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz

    eigentlich sieht die fstab relativ in Ordnung aus.aber was mich stört ist das udf.nimm es weg und lass nur iso9660.

    mfg
    hagbard
     
  10. #9 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    damit ich auch mal was lernen kann ;-)
    was heißt udf denn eigentlich und was bedeutet dieses iso9660?
    es geht aber leider immernoch nicht.
    weder im cdrom-laufwerk noch im dvd brenner wird die normale beschriebe cd angenommen.
    das cdrom laufwerk macht geräusche wenn ich die cd eingelegt habe und beim brenner hör ich nix.
    mfg,
    WasserDragoon.
     
  11. #10 hagbard celine, 30.08.2005
    hagbard celine

    hagbard celine Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    also was das udf ist kann ich dir auch nicht genau sagen.das iso9660 ist ein Dateisystem wie zB. FAT,Ext2/Ext3,NTFS,etc...
    dein problem betreffend schau ich nochma nach.ich melde mich noch heute abend!
    mfg
    hagbard
     
  12. #11 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    alles klar.
    dankeschön.
    mfg,
    WasserDragoon.
     
  13. proggi

    proggi Noob aus Beruf

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland (Sachsen)
    Ich denke zwar die Frage ist überflüssig, aber was ist das für eine CD? Eine Daten-CD oder eine Audio-CD?
     
  14. #13 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    die frage ist überflüssig...
    keine cd wird angenommen nur dvd's
    mfg,
    WasserDragoon.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DennisM, 30.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
  17. #15 WasserDragoon, 30.08.2005
    WasserDragoon

    WasserDragoon Foren As

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    ne auto funzt auch nicht...
    dann macht mein laufwerk nur ziemlich laute geräusche.
    mfg,
    WasserDragoon.
     
Thema:

CD-ROMs werden nicht angenommen

Die Seite wird geladen...

CD-ROMs werden nicht angenommen - Ähnliche Themen

  1. Namen und Icon der CD-ROMs bei 9.1 ändern???

    Namen und Icon der CD-ROMs bei 9.1 ändern???: Wie kann ich die Icons und die Namen der CD-ROMs im KDE auf dem Desktop ändern? Ich schaffe es weder als user noch als root! Bitte helft...
  2. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...
  3. Ur-Unix soll reanimiert werden

    Ur-Unix soll reanimiert werden: Der Australier Warren Toomey plant die erste Version von Unix wieder zum Laufen zu bringen. Dazu möchte er den in Ausdrucken vorhandenen...
  4. PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt

    PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt: Hallo zusammen, ich bin mit meinen Domains auf einen neuen Webserver umgezogen. Ein Teil meiner Domains lief auf Drupal als...
  5. Jolla: Tablet-Finanzierer sollen entschädigt werden

    Jolla: Tablet-Finanzierer sollen entschädigt werden: Der ins Trudeln geratene finnische Smartphonehersteller Jolla will ab Februar 540 weitere Jolla-Tablets ausliefern. Die restlichen Unterstützer...