Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)

Dieses Thema im Forum "SQL und Datenbanken" wurde erstellt von uzumakinaruto, 22.07.2008.

  1. #1 uzumakinaruto, 22.07.2008
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    HI leute,

    ich hatte Zend-Platform gestern installiert und heute wieder runter geworfen und seitdem hade ich das problem.

    Habe dann mittels aptitude den mysql-server-5.0 entfernt (auch die konfigs) und neu installiert.

    gleiche problem.

    das komische ist aber, der server läuft. starte ich den server nochmal bestätigt er mir das auch.

    die socket und pid file sind vorhanden, aber keine /tmp/mysql.sock ... auch der port 3306 ist nicht verfügbar.

    /etc/init.d/mysql /status
    Code:
    /usr/bin/mysqladmin  Ver 8.41 Distrib 5.0.32, for pc-linux-gnu on i486
    Copyright (C) 2000 MySQL AB & MySQL Finland AB & TCX DataKonsult AB
    This software comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY. This is free software,
    and you are welcome to modify and redistribute it under the GPL license
    
    Server version          5.0.32-Debian_7etch6
    Protocol version        10
    Connection              Localhost via UNIX socket
    UNIX socket             /var/run/mysqld/mysqld.sock
    Uptime:                 21 min 11 sec
    
    Threads: 1  Questions: 157  Slow queries: 0  Opens: 135  Flush tables: 1  Open tables: 17  Queries per second avg: 0.124.
    
    mysql -u root -p
    Code:
    Enter password:
    Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)
    
    my.cnf
    Code:
      1 [client]
      2 port            = 3306
      3 socket          = /var/run/mysqld/mysqld.sock
      4
      5 [mysqld_safe]
      6 socket          = /var/run/mysqld/mysqld.sock
      7 nice            = 0
      8
      9 [mysqld]
     10 user            = mysql
     11 pid-file        = /var/run/mysqld/mysqld.pid
     12 socket          = /var/run/mysqld/mysqld.sock
     13 port            = 3306
     14 basedir         = /usr
     15 datadir         = /var/lib/mysql
     16 tmpdir          = /tmp
     17 language        = /usr/share/mysql/german
     18 skip-external-locking
     19 skip-networking
     20 key_buffer              = 16M
     21 max_allowed_packet      = 16M
     22 thread_stack            = 128K
     23 thread_cache_size       = 8
     24 query_cache_limit       = 1M
     25 query_cache_size        = 16M
     26 max_binlog_size         = 100M
     27 skip-bdb
     28
     29 [mysqldump]
     30 quick
     31 quote-names
     32 max_allowed_packet      = 16M
     33
     34 [mysql]
     35
     36 [isamchk]
     37 key_buffer              = 16M
     38
     39 !includedir /etc/mysql/conf.d/
    
    hat einer einen rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 22.07.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Schiebe die Socketfile in der Config doch einfach mal auf den Pfad um, den er haben will.

    Ansonsten kannste ja mal mit nmap und netstat checken, ob der mysqld überhaupt läuft, und auch auf den Port horcht.
     
  4. #3 uzumakinaruto, 22.07.2008
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    mysql läuft .. ps und wenn ich mysql erneut starten will, bestätigen das
    der port ist NICHT da .. nestat bestätigt das.

    die config ist ok

    wenn ich:
    Code:
    ln -s /var/run/mysqld/mysqld.sock /tmp/mysql.sock
    ausführe klappt alles
    wieso der mysql daemon den nicht anlegt .. kp .. oder zend platform hat den mit entfernt.
     
Thema:

Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2)

Die Seite wird geladen...

Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2) - Ähnliche Themen

  1. ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.so

    ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.so: Hallo ich habe da ein Problem und weiß nicht weiter... Seit ein paar Tagen beschäftige ich mich mit linux und freebsd. Ich will MySql auf...
  2. [SQL]Fehler: Can't connect to local MySQL server through socket..

    [SQL]Fehler: Can't connect to local MySQL server through socket..: Hallo Zusammen, ich habe einen vServer bei 1und1 stehen. Dieser lief bis gestern Problemlos( auch SQL). Nachdem ich nun gestern ein Board...
  3. Can't connect to local MySQL server through socket

    Can't connect to local MySQL server through socket: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/lib/mysql/mysql.sock' habe ein problem und weiss nicht wie und wo ich das lösen kann....
  4. filezilla - can't open data connection

    filezilla - can't open data connection: hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen OS: debian sarge router dlink di 604 den port 21 habe ich freigegeben habe das problem, das ich...
  5. Can't connect to local MySQL server through socket

    Can't connect to local MySQL server through socket: Hy Leute Ich habe ein Problem mit dem Mysql Server. Aus irgendeinem Grund scheint dieser einfach nicht aufzustarten. Folgende Fehlermeldung...