Canonical-Entwickler geben Details zum Mir-Projekt

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 12.03.2013.

  1. #1 newsbot, 12.03.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem Canonical anlässlich seiner Ankündigung, mit Mir einen eigenen Displayserver zu entwickeln, reichlich Kritik geerntet hatte, haben Canonical-Mitarbeiter jetzt noch einmal detailliert ihre Gründe für die Entscheidung dargelegt.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Canonical-Entwickler geben Details zum Mir-Projekt

Die Seite wird geladen...

Canonical-Entwickler geben Details zum Mir-Projekt - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  2. Dateiinhalte vergleichen - Neue Sätze dann ausgeben

    Dateiinhalte vergleichen - Neue Sätze dann ausgeben: Liebe Forumsmitglieder, ich benöte mal wieder Eure Hilfe: Ich möchte 2 Dateien vergleichen. Datei-1 hat z.B. 100 Datensätze mit mehreren Feldern...
  3. Proxmox VE 4.2 freigegeben

    Proxmox VE 4.2 freigegeben: Proxmox Server Solutions GmbH, Entwickler der Server-Virtualisierungslösung Proxmox Virtual Environment (VE), hat ihr System in der Version 4.2...
  4. GCC 6.1 freigegeben

    GCC 6.1 freigegeben: Ein Jahr nach GCC 5.1 haben die Entwickler nun Version 6.1 der freien Compiler-Suite veröffentlicht. Neben zahlreichen Verbesserungen bei der...
  5. Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben

    Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben: Das Linux-Mint-Team hat die Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben. Gegenüber Version 2.8 gab es eher kleine Änderungen wie einige neue...