Canon S500 + Cups + Samba

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von snoopy23, 25.02.2005.

  1. #1 snoopy23, 25.02.2005
    snoopy23

    snoopy23 Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    bin relativ frisch mit Cups und Samba unterwegs.

    Habs heute alles zu laufen gebracht allerdings hab ich eine Frage.

    Habe auf dem Server die foomatic Treiber installiert was auch sehr gut geklappt hat.

    Auf der Client Seite habe ich den Orginal Canon Treiber genommen. Weiß leider nicht ob der PS fähing ist.

    Komischerweise dauert es nur ewig also ca 50-60 sek bis ich die Eigenschaften des Druckers unter Windows aufrufen kann und es steht immer als status "Zugriff verweigert/Keine Verbindung möglich".

    Drucken kann ich aber ohne Probleme.

    Ist dieses verhalten zu erklären oder sollte ich einen anderen Treiber unter Windows verwenden? Habe etwas von einem Universellen PS Treiber für CUPS gelesen, ist es besser oder sinnvoller diesen zu nehemen?

    Ich setzte ein Debian mit Cups v1.1.23 und dem Treiber Foomatic/bj8pa06n.upp ein.

    Grüße,
    snoopy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Canon S500 + Cups + Samba

Die Seite wird geladen...

Canon S500 + Cups + Samba - Ähnliche Themen

  1. Canon S500 an FritzBox 7170

    Canon S500 an FritzBox 7170: Hallo Leute, ich habe oben genannte Hardware zusammengeschlossen und ich bin über WLan mit dran. Den Drucker habe ich über Standard...
  2. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  3. Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat

    Canonical schließt Lücke im Snap Paketformat: Snaps sind das neue Paketformat, das neben herkömmlichen DEB-Paketen in Ubuntu koexistieren kann. Jetzt wurde eine Sicherheitslücke geschlossen,...
  4. Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu

    Canonical berichtet über die Verbreitung von Ubuntu: Unter dem Titel »Ubuntu is everywhere« berichtet Canonical über Anwenderzahlen und Verbreitung am Desktop, bei Mobilgeräten und in der Cloud....
  5. Canonical bestätigt Meizu Pro 5 Ubuntu Edition

    Canonical bestätigt Meizu Pro 5 Ubuntu Edition: Canonical hat bestätigt, auf dem in der nächsten Woche stattfindenden Mobile World Congress (MWC) mit dem Meizu Pro 5 Ubuntu Edition ein neues...